Embracer Group: Neues Red Faction war wohl in Entwicklung

Übersicht

Laut eines aktuellen Berichtes wurde bei der Embracer Group an einem neuen Red Faction gearbeitet.

Bei dem umstrittenen Medienkonzern Embracer Group soll sich vor einiger Zeit ein neuer Ableger der Shooter-Reihe Red Faction in Arbeit befunden haben. Dies enthüllte unlängst das Magazin Rock, Paper Shotgun.

Demnach soll Fishlabs, das Studio hinter Galaxy On Fire und Chorus, an dem Projekt maßgeblich beteiligt gewesen sein. Dem Bericht zufolge fertigte man zuletzt einen “visuellen Prototypen” an.

Dabei handelte es sich um einen Trailer, der in der Unreal Engine 5 entwickelt wurde und in einem Pitch Publisher Plaion präsentiert werden sollte. Diese lehnten das Projekt sowie ein zusätzliches Sci-Fi-Metroidvania jedoch im November 2023 ab. Kurz darauf folgte eine erhebliche Entlassungswelle bei der Embracer Group, die große Teile Fishlabs betraf.

Red Faction: Guerrilla erschien 2009 und wurde vor allem wegen seiner zerstörbaren Umgebung gelobt. 2018 folgte Faction: Guerrilla Re-Mars-tered. Die Neuauflage blieb jedoch hinter den Erwartungen von Publisher THQ zurück.

Entwickler Volition zeigte sich damals für die Spiele verantwortlich. Embracer Group schloss das amerikanische Studio im vergangenen Jahr.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


14 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. RumRoGERs 41715 XP Hooligan Krauler | 24.06.2024 - 18:09 Uhr

    RF2 hab ich damals am Release Das für 5€ im Saturn bekommen, weil es falsch beklebt war.
    Ich hatte brutalst viel spaß damit
    Schade das der neue Teil eingestellt wurde.

    0
  2. Lord Hektor 207210 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 24.06.2024 - 21:42 Uhr

    Wird doch bei eines dieser vielen Studioschließungen mit gefallen sein 😳.

    0

Hinterlasse eine Antwort