Enslaved: Pigsy's Perfect 10

Enslaved: DLC erzählt Geschichte von Pigsy

NAMCO BANDAI Games kündigte heute Details zum ersten DLC für ENSLAVED: Odyssey to the West an. Der Download beinhaltet die neue Nebengeschichte "Pigsy’s Perfect 10", in der ihr in die Rolle von Pigsy schlüpft. Ihr kennt Pigsy bereits…

NAMCO BANDAI Games kündigte heute Details zum ersten DLC für ENSLAVED: Odyssey to the West an. Der Download beinhaltet die neue Nebengeschichte "Pigsy’s Perfect 10", in der ihr in die Rolle von Pigsy schlüpft. Ihr kennt Pigsy bereits als unvergesslichen Charakter, der im Hauptspiel als nicht spielbarer Verbündeter auftrat. Außerdem erweitert der Premium-DLC sowohl die Nebengeschichte von Pigsy als auch das Hauptspiel um die optionale 3D-Darstellung.

Bereits in ENSLAVED: Odyssey to the West fiel der komische Pigsy durch seine knackigen Kommentare und fragwürdige Körperhygiene auf. Im DLC bekommt er nun die Aufmerksamkeit, die ihm gebührt. Ihn verschlägt es auf den Titanen-Friedhof, einen sehr einsamen Ort, an dem Pigsy neben den Mechs in der Gegend auf wenig Gesellschaft hoffen kann. Deshalb träumt er von der perfekten Frau und macht sich daran, sie aus Schrottteilen selbst zu bauen. Im Vergleich zum Originalspiel und dessen Protagonisten, dem starken und fähigen Kämpfer Monkey, ist Pigsy eher "Liebhaber". In seiner Rolle greifen deshalb völlig andere Gameplay-Elemente: Der Fokus liegt hier auf seine Schleich- und Scharfschützenfähigkeiten. Außerdem hat Pigsy ein paar Asse im Ärmel, zum Beispiel den weitreichenden Hakenschuss, sein zuverlässiges Scharfschützengewehr, verschiedene Granaten und Geräte, das Gefahrensichtgerät und seinen verlässlichen, mechanischen Sidekick Truffles.

Außerdem erweitert der Download sowohl DLC als auch Hauptspiel um das "TriOviz for Games Technology"-Update, das alle Bereiche von ENSLAVED: Odyssey to the West in 3D darstellen kann. Die üppigen Spielumgebungen und actiongeladenen Kampfsequenzen springen damit förmlich aus dem Bildschirm und verschaffen euch eine aufregende wie packende Spielerfahrung. Fans mit einem 3D-fähigen Fernseher können den DLC mit passenden, aktiven Stereo-3D-Shutter-Rillen anschauen.

Spieler ohne 3D-fähigen Fernseher können Stereo 3D auf allen 2D-HDTV-Geräten mit den innovativen "TriOviz INFICOLOR"-3D-Brillen genießen. Diese Brillen werden beispielsweise auf http://www.trioviz.com ab Herbst 2010 zum Kauf angeboten.

Die "TriOviz for Games”-Technologie erweitert das Spiel durch unglaubliche Tiefenschärfe-Effekte und bewahrt dennoch die Integrität des ursprünglichen Gameplays und seine Optik. Ihr könnt sowohl das Hauptspiel als auch die neue Pigsy-Handlung in 3D spielen. Wer Bonus-Kostüme für Monkey oder Trip besitzt, wird auch diese in 3D sehen können.

Das post-apokalyptische Action-Adventure wurde von Ninja Theory Ltd entwickelt und setzt dabei auf die Beteiligung hochrangiger Musiker und Vertreter der Filmindustrie. ENSLAVED: Odyssey to the West kombiniert wunderschön gerenderte Grafiken und ergreifende Musik mit übergangslosen Animationen und fesselnde Gameplay.

Der DLC "Pigsy’s Perfect 10" setzt das Hauptspiel voraus und erscheint noch in diesem Jahr auf dem Xbox LIVE Marktplatz sowie dem PlayStation Network.

Den ersten Trailer gibt es auch direkt:

  

= Partnerlinks

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. gameblub | 0 XP 29. Oktober 2010 um 20:59 Uhr |

    Geil Enslaved wird sich auch noch in meine Spielesammlung einfinden und da freu ich mich schon jetzt auf weiteres Material 😀




    0
  2. RSC Priest | 0 XP 2. November 2010 um 2:14 Uhr |

    Enslaved… hm,
    Ist es denn die Möglichkeit?
    IMMER habe ich mir gewünscht, ein Spiel mit der Geschichte des Affenkönigs ABGESEHEN von DragonBall zu besitzen.
    UND MEINE WÜNSCHE WURDEN ERHÖRT!

    -KAUF-




    0

Hinterlasse eine Antwort