Enter the Gungeon: Bullet-Hell-Dungeon-Crawler erscheint als Play Anywhere Titel für Xbox One

Enter the Gungeon erscheint im April als Play Anywhere Titel für Xbox One.

Die Macher von Enter the Gungeon geben bekannt, dass das Spiel als Play Anywhere Titel am 5. April 2017 für Xbox One erscheint. Wer das Xbox One Spiel digital kauft, bekommt die Windows 10-Version (oder umgekehrt) geschenkt. Somit könnt ihr beispielsweise Enter the Gungeon auf der Konsole anfangen und von unterwegs am Windows 10-Tablet weiterspielen.

Im Spiel müsst ihr euch in explosiven Leveln euren Weg zum ultimativen Ziel freischießen und die Waffe, die die Vergangenheit zerstört hat, ausfindig machen. Über 400 Knarren und Gegenstände warten auf euren Einsatz, damit ihr möglichst effektvoll das Missionsziel erreicht.

Enter the Gungeon erscheint exakt ein Jahr nach seiner Erstveröffentlichung. Während dieser Zeit haben sich die Entwickler beim Studio Dodge Roll kontinuierlich darum bemüht das Spiel zu verbessern und das Feedback der Käufer zu beherzigen. Ebenfalls wird das „The Supply Drop“-Update in Enter the Gungeon für Xbox One und Windows 10 enthalten sein, das euch zahlreiche neue Extras bieten wird.

Der beliebte und bleigeschwängerte Dungeon-Crawler unterstützt auch Xbox Play Anywhere und sowohl Crossbuy- als auch Crossplay-Funktionen zwischen Xbox One und Windows 10.

12 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Dr Gnifzenroe 145185 XP Master-at-Arms Gold | 29.03.2017 - 09:37 Uhr

    Bullet Hell ist mir zu stressig, wobei das im Trailer gezeigte sich noch in Grenzen hält.

    0
    • ChrisXP27 124155 XP Man-at-Arms Silber | 29.03.2017 - 12:33 Uhr

      Ich auch nicht, bin da wohl zu alt dafür ^^
      Freue mich aber das immer mehr Play Anywhere Titel erscheinen.

      0
      • Nemesis4780 91165 XP Posting Machine Level 1 | 01.04.2017 - 12:23 Uhr

        Das dachte ich auch. Aber seitdem ich Geometry Wars gesuchtet habe stehe ich diesem Genre wieder offen gegenüber.

        0
  2. thekidrocker 37010 XP Bobby Car Raser | 29.03.2017 - 09:42 Uhr

    Wenn der Schwierigkeitsgrad nicht zu pervers hoch ist, wäre das interessant. Wenn aber Frau und Kumpels schnell gefrustet sind, lohnt es sich nicht. Für Solo Spieler finde ich die Art spiel ohnehin uninteressant.

    0
  3. datalus 0 XP Neuling | 29.03.2017 - 09:43 Uhr

    Das Spiel hört sich gut an: Twin Stick Shooter mit Dungeon Crawler Elementen, und dann noch als Play Anywhere Titel. Schaue ich mir zum Launch mal genauer an.

    0
  4. Porakete 154490 XP God-at-Arms Silber | 29.03.2017 - 09:46 Uhr

    Hab mir früher schon die Reviews dazu reingezogen und war echt traurig, dass es nicht für xbox kam. Jetzt ist es aber soweit und wird ein day1 Kauf!

    0
  5. Tornadoblaster 0 XP Neuling | 29.03.2017 - 10:12 Uhr

    Bullet Hell Spiele von Cave finde ich genial.
    Hatte mir auf der One als alternative vor kurzem Ghostblade HD zugelegt.

    Aber als Dungeon Crawler kenne ich das so nicht.
    Sieht interessant aus.

    0
  6. Gonzo 7400 XP Beginner Level 3 | 29.03.2017 - 10:50 Uhr

    Hu da bekommt man ja einen Epileptischen… sieht echt was sehr stressig aus.

    0
  7. ThePhil 58295 XP Nachwuchsadmin 8+ | 30.03.2017 - 14:55 Uhr

    Das sieht mir nach dem klassischen GwG Spiel aus, also eher nicht kaufen sondern abwarten ^^

    0

Hinterlasse eine Antwort