Evil West: Lead Producer: Die Xbox Series S hält uns nicht zurück

Die Entwickler von Evil West geben bekannt, dass die Xbox Series S die Entwicklung nicht zurückhält, da man nicht zu einer Parität gezwungen sei.

Die Entwickler von Evil West haben sich einigen Fragen im Interview mit XboxDynasty.de gestellt. Dabei haben wir auch gefragt, warum die Xbox Series S keine 60fps liefert und es gab prompt die Antwort:

Tomek Gop, Lead Producer bei Flying Wild Hog sagte im Interview mit XboxDynasty.de:  „Die Antwort ist so einfach wie das Folgende: Wir haben alles versucht, aber wir konnten die 60 fps nicht zu 100% garantieren. Es würde manchmal darunterfallen, was meiner Meinung nach schlechter für das Erlebnis ist als stabile 30fps.“

Dazu haben die Entwickler schon die technischen Informationen zum Spiel bekannt gegeben, was sich mit unserem Interview überschnitten hat. Dennoch haben wir nachgehakt und für euch gefragt, wie die technischen Daten für Evil West auf der Xbox Serie X der Xbox Serie S lauten:

„Ich schätze, der Hauptunterschied ist, dass man bei der Series X zwischen dem Performance-Modus (1080p @ 60fps) und dem Qualitätsmodus (4K @ 30fps) wählen kann, während man bei der Serie S nur mit 1080p @ 30fps spielen kann.“

Keine dynamische Auflösung?

„Nein, diese Funktion haben wir nicht.“

Wir haben aber nicht lockergelassen, weiter gestichelt und gefragt, ob man der Meinung sei, dass die Xbox Series S diese Generation zurückhalten würde?

„Nein, warum sollte sie das? Wir sind nicht gezwungen, die Version der Series X genauso aussehen zu lassen wie die der Series S, also sind wir als Entwickler nicht eingeschränkt. Gleichzeitig ist die Series S ein hervorragendes Marktprodukt – ich kenne viele Leute, die sie als All-in-One-Box für die Familienunterhaltung nutzen.“

Das vollständige Interview präsentieren wir euch bald auf XboxDynasty.de.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


18 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. SolidBayer 46160 XP Hooligan Treter | 17.11.2022 - 13:22 Uhr

    Das mit dem Zurückhalten ist eh so eine Sache. Zur Not schraubt man die Auflösung/FPS so weit herunter, bis es läuft. 😅

    0
  2. Rundumschlag 1780 XP Beginner Level 1 | 17.11.2022 - 13:22 Uhr

    Egal, ein Spiel weniger in meiner Sammlung. Habe sowieso noch genug zum nachholen. Dann hätten Sie 900p bei 60fps machen können. Aber egal jetzt. Thema erledigt.

    0
  3. Robilein 717565 XP Xboxdynasty All Star Bronze | 17.11.2022 - 13:25 Uhr

    Gut das ihr im Interview nicht locker gelassen habt. Schach und Matt an die ganzen Kritiker würde ich sagen. Ich sage es immer wieder. Jason Ronald und sein Team werden sich bei den technischen Spezifikationen der Konsole was gedacht haben.

    Abgesehen davon finde ich die Diskussionen diesbezüglich teils stark übertrieben. Klar sind mir 60 FPS angenehmer, aber für einige ist das der Grund, ein Spiel nicht mehr zu kaufen. Die weniger FPS oder Auflösung machen das Spiel ja nicht schlechter. Wäre für mich kein Argument den Kauf zu boykottieren.

    1
    • TooRealForYou1 22640 XP Nasenbohrer Level 2 | 17.11.2022 - 13:40 Uhr

      Die Leute gewöhnen sich an 60 FPS. Und dann nimmt man ihnen es wieder weg. Und natürlich merkt man den Unterschied massiv. Spielt man in 60 FPS und wechselt dann in ein Game mit 30 FPS dann ist es in dem ersten Moment unspielbar.

      Ein guter Programmierer nutzt alles Möglichkeiten aus. Was wäre mit 1800P bei 40 FPS. Nutzt der Entwickler FSR 2.0? Wir haben einen Haufen gute Technik gekauft. Ganz egal ob Series X oder Series S. Zahlreiche Features wurden beworben.

      Wieso soll man als Konsolero alles hinnehmen müssen? Und klar kann es ein Spiel schlechter machen. Trifft hier wahrscheinlich nicht zu, aber wenn ein Multiplayer auf 30 FPS begrenz läuft und dann am besten noch Crossplay gegen die gazen PCler, dann finde ich schon, dass es ein Spiel schlechter macht.

      Weil mit dem Geruckel und dem dazugehörigen Inputlag bei 30 FPS willst du dann nicht mehr MP spielen.

      Und wenn ein Spiel (ohne Multiplayer) mit 30 FPS rausgehauen wird, weil es vor Grafik nur so glänzt. dann müssen die 30 FPS zu 100% stabil sein. Das sehe ich so gut wie nie, dass die umstrittenen 30 FPS stabil laufen.

      4
      • Robilein 717565 XP Xboxdynasty All Star Bronze | 17.11.2022 - 13:52 Uhr

        Ich sage nicht das wir alles hinnehmen müssen. Aber ich kenne mich Null mit Entwicklung aus. Und wenn die Entwickler sagen sie haben alles probiert dann kann ich das ja auch nicht ändern.

        Ich habe es vorbestellt, wo es noch keine Infos zu der Performance gab weil ich mich auf das Spiel freue.

        Aber klar, jeder hat da eine andere Einstellung.

        0
  4. BLACK 8z 57990 XP Nachwuchsadmin 8+ | 17.11.2022 - 13:25 Uhr

    Gutes Statement von denen. Gerade der letzte Satz gefällt mir hier und sehe ich auch so.
    Es gibt eben mehr „Normalo“ Gamer als „Pro’s“, nur hört man man diese nicht oder nur kaum weil es denen meist egal ist ob das letzte Tröpfchen nochmal besser aussieht oder sonst was, weil die einfach nur spielen und Spaß haben wollen und Ihnen egal ist ob es da noch was besseres gibt oder nicht.

    1
  5. Mass1vePlay 12680 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 17.11.2022 - 13:32 Uhr

    Die Entwicklung auf dem PC ist m.M.n. viel anspruchsvoller. Es gibt dort für die Entwickler deutlich mehr zu beachten hinsichtlich der vielen verschiedenen Möglichkeiten, wie ein PC konfiguriert sein könnte und es auf allen irgendwie laufen muss. Warum also eine Series S, mit klar definierter Umgebung, eine Bremse sein sollte verstehe ich nicht.

    0
  6. SPECTRE 22N7 29955 XP Nasenbohrer Level 4 | 17.11.2022 - 13:35 Uhr

    Ist doch wie beim Essen. Was bringt es wenn es gut aussieht, aber nicht schmeckt.

    1
    • DarrekN7 96800 XP Posting Machine Level 3 | 17.11.2022 - 14:32 Uhr

      Bei einem hochwertigen Produkt von 60 Euro sollte ein Essen gut aussehen und schmecken.

      0
      • de Maja 201739 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 17.11.2022 - 15:07 Uhr

        Erinnert mich an Fusionsküche, ist teuer,sieht gut aus und schmeckt zwar aber verdammt nochmal, es macht nicht satt, so das man danach gleich zum nächsten Döner oder Imbiss geht😅 Das Spiel muss vor allem Spaß machen, dann kann man auch über einige Sachen hinweg schauen.

        0
        • DarrekN7 96800 XP Posting Machine Level 3 | 17.11.2022 - 16:20 Uhr

          Wo man dann mit Billigfleisch verkostet wird, weil irgendwo muss am günstigen Essen auch gespart werden.😉 Also ich bin mit den Series-Konsolen weniger bereit auf 60fps zu verzichten.

          0
  7. Rundumschlag 1780 XP Beginner Level 1 | 17.11.2022 - 13:49 Uhr

    Aber das die Series X die 60 fps nur bei 1080p schaft. Da muss doch mehr drin sein……

    1
      • TooRealForYou1 22640 XP Nasenbohrer Level 2 | 17.11.2022 - 17:35 Uhr

        Ich kann dir 10 Spiele auf der Series X nennen, welche 10x besser aussehen, in dynamischen 4k und in 60 FPS laufen.

        Nur weil ein Entwickler glaubt alles gegeben zu haben, muss es nicht gleich heißen, dass andere Entwickler nicht noch mehr geschafft hätten….

        1
        • Hey Iceman 499640 XP Xboxdynasty MVP Bronze | 17.11.2022 - 17:59 Uhr

          So ist es, es kommt auf die Programmierer an und welche technischen Möglichkeiten haben, um das bestmögliche Ergebnis zu liefern.

          0
        • SPAMTROLLER 43840 XP Hooligan Schubser | 17.11.2022 - 18:53 Uhr

          Sorry. Ich gehe immer von Nativ aus. Dynamische Skalierung ist Lame. Die zählt bei mir nicht.😎

          Die Zehn Spiele würde ich trotzdem gerne Mal hören.

          0
  8. buimui 241540 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 17.11.2022 - 15:03 Uhr

    Zur Abwechslung mal ein ehrlicher Entwickler. Sie haben es versucht, aber nicht hinbekommen. Andere Kollegen hätten jetzt wieder einen Vortrag über Ausbremsungen und Kartoffeln gehalten.

    0
  9. ZombieGott79 40120 XP Hooligan Krauler | 17.11.2022 - 15:55 Uhr

    Super Interview. Sieht man das die Series S genug unter den Kasten hat um die Konsolen Generation nicht zurück hält. Finde eher das entwickeln auf Zwang, für die Last Gen ist da eher der Grund.

    0

Hinterlasse eine Antwort