Exoprimal: Dinosaurier-Invasion entfesselt prähistorische Bestien

Übersicht
Image: ©CAPCOM CO.

In der neuen Capcom-IP Exoprimal treffen futuristische Rüstungen und prähistorische Bestien aufeinander.

Capcom enthüllte bei der State of Play von PlayStation Exoprimal. Dieses teambasierte Actionspiel ist eine neue Marke, die einen prähistorischen Inferno auf die nahe Zukunft loslässt.

Die Exofighter werden im Jahr 2023 auf PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One und Steam in den Kampf ziehen, um Dinosaurier-Invasionen abzuwehren und die Menschheit vor dem Aussterben zu retten.

Das ist die Story von Exoprimal

Wir schreiben das Jahr 2040 und der Planet befindet sich in einer Krise. Dinosaurier tauchen aus dem Nichts auf und verwüsten Städte auf dem ganzen Globus. Bedroht von den tödlichsten Kreaturen der Geschichte, wendet sich die Welt an die mächtige Aibius Corporation und ihre revolutionäre Technologie, um Hilfe zu erhalten.

Die KI der nächsten Generation, Leviathan, kann vorhersagen, wo die Dinosaurier auftauchen werden, und Exofighter in das entsprechende Gebiet entsenden. Bewaffnet mit hochmodernen Kampfrüstungen, den sogenannten Exosuits, sind diese Krieger die letzte Hoffnung der Menschheit.

Exoprimal bietet ein neues Mehrspieler-Erlebnis, das auf einem kooperativen Spielgeschehen basiert – aber packenden Wettbewerb bietet. Im Hauptmodus des Spiels, Dino-Überleben, kämpfen Teams gegen unzählige Dinosaurier, während sie in 5v5-Matches versuchen, die Missionen vor den rivalisierenden Spielern abzuschließen.

Unterschiedliche Zielsetzungen halten die Spannung für die Spieler hoch und sorgen dafür, dass jedes Match anders ist als das letzte. Die Exofighter müssen auf der Hut sein, wenn während der Jagden wertvolle Frachtlieferungen anstehen oder verzweifelte letzte Gefechte gegen unerbittliche Angriffe gemeistert werden müssen.

Die gegnerischen Teams haben sogar die Möglichkeit, ihre Widersacher frontal anzugreifen und ihr Vorankommen zu behindern. Obwohl sich Exoprimal ausschließlich auf den Mehrspielermodus konzentriert, erleben Spieler eine packende Geschichte und können sich in die vielfältigen Charaktere der Welt vertiefen, indem sie neue Handlungsstränge freischalten und das Geheimnis hinter den Dinosaurierausbrüchen lüften.

Die Exofighter sind stets in der Unterzahl und müssen zusammenarbeiten, um ihre Überlebenschancen zu erhöhen. Ihre Exosuits gibt es in verschiedenen Klassen, die jeweils eine bestimmte Rolle im Kampf spielen.

Angriffsmodelle wie der Scharfschütze Deadeye und der nahkampforientierte Zephyr zeichnen sich dadurch aus, dass sie feindliche Schwärme ausschalten. In der Zwischenzeit helfen Panzer wie der schildtragende Roadblock und Unterstützungstypen wie der lebenswichtige Witchdoctor, alle am Leben zu erhalten, um einen weiteren Tag zu kämpfen.

Jedes Modell ist mit einer einzigartigen Bewaffnung und speziellen Fähigkeiten ausgestattet. Die Spieler können sogar während des Spiels zwischen den Exosuits wechseln, um jede noch so schwierige Situation zu meistern.

Ankündigungs-Trailer

Entwickler-Video

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


28 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. AnCaptain4u 125250 XP Man-at-Arms Gold | 10.03.2022 - 18:46 Uhr

    Oh weh… bei Dinos werde ich ja generell sehr hellhörig… aber der Trailer hat mich eher abgeschreckt. Vor allem habe ich auf ein neues Dino Crisis gehofft oder ein Remake… schade =/

    0
  2. BluEsnAk3 18025 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 10.03.2022 - 20:14 Uhr

    Nur persönliche Meinung. Argumentation gerne, kein bashing bitte.

    Hab die SoP mir angesehen gestern. Bei dem Game hier dachte ich nur „was für ein crap“ aber es wurde dann tatsächlich von GIGA-„Trash“ und dem „bin-auf-speed-fighter“ getopped.

    Das Samurai sidescroller sah gut aus, mir gefällt der Stil. Wird sicher ein richtig starkes Indie. Die zwei Square Games am Ende waren einfach absolut generisch. Das hätte auch jedes andere japano RPG sein können – gut ich kann dem Kram generell nix abgewinnen vllt bin ich daher auch nicht die Beste Quelle. Was gab es sonst. Ghostwire und Forspoken haben natürlich enorm aufgewertet, aber das kannte man ja schon. Achso ja, Turtles gab es noch. An und für sich bin ich ja auch ein Nostalgiker. Aber irgendwie dachte ich, die Games gibt es doch alle irgendwie schon in der ein oder anderen Form. Und dann bei dem Preis.

    Was man so in diversen anderen Foren oder Kommentar Sektionen liest, hab ich die Meinung nicht als einziger.

    0
  3. Pred-X 4655 XP Beginner Level 2 | 10.03.2022 - 20:50 Uhr

    Das letzte Mal bei Metal Gear Survive so einen Stuss gesehen.

    0
  4. GamerHashTag 1400 XP Beginner Level 1 | 10.03.2022 - 21:57 Uhr

    Also ich muss ehrlich sagen, ich war von der SoP ziemlich enttäuscht. Ghostwire und Forspoken waren jetzt nichts neues und irgendwie sprechen mich beide Titel bisher nicht an.
    Und das neue von Capcom, ohje, das sah für mich wie großer Murks aus. Diese Genres gehen sowieso an mir vorbei, da hätte ich mir ein anderes Dinosaurier-Spiel doch lieber gewünscht. Schade. Der Rest des SoP war auch nicht so meins. Aber ich erwarte in diesem Jahr bis auf Harry Potter und Starfield auch nichts Großes mehr…

    0
  5. RealFraDiavolo666 0 XP Neuling | 10.03.2022 - 22:19 Uhr

    Dinos wegballern…wie sinnlos. Ich wäre froh, wenn noch eins original gut erhalten wäre.
    Aber naja, man kann nicht immer nur Zombimassen nehmen.🙄

    0
  6. Final18 0 XP Neuling | 10.03.2022 - 23:06 Uhr

    Zuerst dachte ich Dino crisis 😂 na ja, weiß nicht so recht was ich davon halten soll.

    0
  7. ThePhil 59435 XP Nachwuchsadmin 8+ | 11.03.2022 - 21:40 Uhr

    Glaub ich der größte Schrott den ich seit langem gesehen habe. Wer will sowas, also das wenn nicht floppt, weiß ich auch nicht mehr.

    0

Hinterlasse eine Antwort