F.3.A.R.

E3: F.3.A.R. liefert finstere Einblicke

Warner Bros. Interactive Entertainment veröffentlicht heute den offiziellen E3-Trailer zum Horror-Shooter F.E.A.R. 3 welcher im Herbst 2010 für Xbox 360 erscheinen wird. Der Trailer zeigt euch, was es von F.E.A.R. 3 auf der…

Warner Bros. Interactive Entertainment veröffentlicht heute den offiziellen E3-Trailer zum Horror-Shooter F.E.A.R. 3 welcher im Herbst 2010 für Xbox 360 erscheinen wird. Der Trailer zeigt euch, was es von F.E.A.R. 3 auf der Videospielmesse E3 zu sehen geben wird und enthüllt bereits jetzt neue Level und Gegner. Die E3 klopft also quasi schon an eure Tür und bald ist es auch schon so weit. Alle bekannten Spielepublisher und Entwicklerstudios werden ab dem 14. Juni offiziell ihr Spiele vorstellen oder noch mehr Information der jeweiligen Titel ausschütten. Passend dazu ist heute ein neuer F.3.A.R. Trailer aufgetaucht, der euch die Wartezeit verkürzen soll. In diesen 80 Sekunden werden unter anderem Monster und Attacken des bösen Paxton Fettels in Slow Motion gezeigt. Point Man gibt sich auch wieder die Ehre und lässt die Gegner nur noch wie Kanonenfutter aussehen.

= Partnerlinks

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. ManxSno0z | 0 XP 7. Juni 2010 um 15:57 Uhr |

    Ist schon so gut wie gekauft. Obwohl ich den 2. Teil nicht gespielt habe. Egal, wird der auch noch gekauft.




    0
  2. Kaiser Gro3kotz | 3755 XP 7. Juni 2010 um 17:50 Uhr |

    Ganz ehrlich, es lässt mich kalt. Fear war geil und Fear 2 war schon nich mehr so toll…. Ich glaube Fear 3 wird schlecht. Die Grafik sieht ja schonmal scheiße aus, bis jetzt.




    0
  3. damnWalKer | 0 XP 7. Juni 2010 um 18:48 Uhr |

    Der Trailer ist schon kacke… Da wird das spiel auch nicht viel besser.

    Und mit Angst hat das auch nix mehr zu tun (wie bei Dead space 2…)




    0
  4. Reach 89 | 0 XP 7. Juni 2010 um 18:48 Uhr |

    hmmm sieht ja net schlecht aus aber der 2te teil war einfach nur sche**e
    aber ok ma schauen wies wird . MFG REach 89




    0
  5. crusadersWay | 0 XP 7. Juni 2010 um 21:32 Uhr |

    Teil 1 war super.
    Teil 2 war Durchschnitt und meilenweit von Teil 1 entfernt.
    Teil 3 haut mich bis jetzt auch nicht von den Socken.

    Sie sollten wieder back2 the roots gehen und alles eine Nr kleiner machen.
    Nicht immer dieses ewige, noch größer, noch bombastischer….
    Damit haben sie Teil 2 schon vermurkst.




    0

Hinterlasse eine Antwort