F1 2018

Neuer Gameplay-Trailer demonstriert F1-Grafik

Ein neuer Gameplay-Trailer demonstriert die Grafik von F1 2018.

Codemasters hat den zweiten offiziellen Gameplay-Trailer für F1 2018 veröffentlicht. Der neue Trailer verwendet die Ingame-Grafik und ist musikalisch unterlegt mit dem offiziellen F1-Soundtrack aus der Feder des Komponisten Brian Tyler.

Stu Campbell, Art Director für F1 2018 bei Codemasters sagt: “Das CI der Formel 1 wurde in diesem Jahr grafisch stark überarbeitet. Es hat einen aufregenden, frischen neuen Look und wir setzen alles dran, diesen Look auch weitestgehend in das Spiel zu übertragen. In diesem Jahr war es zudem unser erklärtes Ziel, das Spiel grafisch deutlich zu optimieren und dadurch eine authentischere und realistischere Erfahrung zu ermöglichen. Wenn man das neue Spiel mit dem von 2017 vergleicht, wird man diese Optimierungen deutlich wahrnehmen.“

Neben den zahlreichen Verbesserungen im Karriere-Modus, bei den Klassikern und in der Simulation, wurde F1 2018 einer signifikanten, grafischen Überarbeitung unterzogen, mit neuen grafischen Elementen, darunter Staubwolken, Hitzeflimmern auf den Strecken, Hitzespiegelungen, neue Hitzestrahlung der Motoren und aufgeworfenem Schmutz abseits der Strecken, die das Spiel noch näher an den echten Sport bringen.

F1 2018 beinhaltet alle offiziellen Teams, Fahrer und Rennstrecken der spannenden Saison 2018. Zusätzlich beinhaltet die Erstauflage von F1 2018, die F1 2018-‘Headline- Edition, neben 2003er-Williams-FW25, gefahren von Juan Pablo Montoya und Ralf Schumacher, auch den von der F1-Community sehnlich erwarteten Brawn-BGP-001 von 2009, gefahren von F1 Weltmeister Jenson Button und seinem Teamkollegen Rubens Barichello.

= Partnerlinks

10 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Archimedes 111605 XP Scorpio King Rang 1 | 14.08.2018 - 08:02 Uhr

    Sieht schon sehr geil aus… Aber ich kann immer nur ein rennspiel spielen und fh4 steht vor der Tür




    4
  2. Thegambler 29695 XP Nasenbohrer Level 4 | 14.08.2018 - 10:48 Uhr

    Sorry Jungs, aber keine Chance gegen Forza Horizon 4 😉

    Formel 1 hole ich dann auf der One X2 nach ^^ Aber dann natürlich den aktuellen Teil in 4K/60Fps




    1
    • xOEx Jabba81 34875 XP Bobby Car Geisterfahrer | 14.08.2018 - 10:52 Uhr

      Unqualifizierter Beitrag… Sorry. Das Spiel läuft in 4K 60FPS btw.😉 des Weiteren kann man die Spiele wohl schlecht vergleichen.




      7
      • Thegambler 29695 XP Nasenbohrer Level 4 | 14.08.2018 - 11:08 Uhr

        Warum sollte man es nicht vergleichen können? Ich sehe das so: Der Fun-Faktor ist für mich bei Horizon eindeutig auf einem ganz anderen Level als bei einer trockenen Simulation wie dem Formel 1 Spiel!

        Und am Ende zählt doch ob ein Spiel Spass macht, oder nicht? 😉 (Gameplay)
        Ich denke, dass der Umfang bei Horizon 4 auch grösser ist!




        3
        • AndyanerTV 7105 XP Beginner Level 3 | 14.08.2018 - 11:22 Uhr

          Wenn du deinen persönlichen Spaßfaktor bei den beiden Games vergleichst, hast du für dich sicherlich recht. Unabhängig davon ob ein Spiel Spaß macht sehe ich das aber wie @xOEx Jabba81 , FH4 und F1 sind auch aus meiner Sicht zwei völlig unterschiedliche Games und nicht vergleichbar. Spaß machen auf ihre Art für mich sicherlich beide 😉




          1
          • Thegambler 29695 XP Nasenbohrer Level 4 | 14.08.2018 - 11:49 Uhr

            Eben. Alles gut, keine Verletzten ^^ Muss auch zugeben, dass ich Horizon aktuell auch der normalen Forta Serie vorziehe.

            Simulationen sind mir einfach irgendwie zu trocken!




            0

Hinterlasse eine Antwort