F1 2018

Nico Hülkenberg ballert eine Runde auf dem Hockenheimring

Nico Hülkenberg macht seinen Heimatkurs unsicher und zeigt euch das neue F1 2018 Rennspiel dabei.

F1 2018 bietet des bisher umfassendste Formel-1-Spielerlebnis, das den Sport auf und abseits der Rennstrecke vollständig widerspiegelt. Intensive Presseinterviews unter Zeitdruck, umfangreiche Forschung und Entwicklung, Regeländerungen zwischen den Saisons oder zwischen den Rennen bringen noch mehr Tiefe in den Karrieremodus.

Neben allen Fahrern, Rennstrecken und offiziellen Teams der spannenden Saison 2018, bietet F1 2018 mit zwanzig legendären Fahrzeugen, den umfangreichsten Inhalt in der Geschichte der Franchise.

Nico Hülkenberg, Fahrer des Renault Sport Formula One Teams, dreht im Video eine kommentierte Runde auf dem Hockenheimring – Heimat des deutschen Grand Prix.

Das Video zeigt den deutschen Rennfahrer Nico Hülkenberg bei einer Runde auf der berühmten Strecke am Hockenheimring in F1 2018. Dabei spricht er nicht nur über Rückkehr des Großen Preises von Deutschland in der aktuellen F1 Saison, sondern gibt auch Ratschläge, wie die bestmöglichen Rundenzeiten gefahren werden können.

= Partnerlinks

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Xclouder 12990 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 21.07.2018 - 10:00 Uhr

    F1 ist ja doch noch die interessanteste Racing-Bühne. Leider haben sie aber das beste, die Coop-Karriere aus Teil 2014?, nicht mehr. Das hat schon enorm Spaß gemacht zu zweit um den Titel zu kämpfen.

    1
  2. Killswitch0408 126830 XP Man-at-Arms Gold | 23.07.2018 - 09:55 Uhr

    Ich hab mir im Summer Sale das 2017er geholt, zum Glück noch ohne Halo und leider auch ohne Hockenheim.

    Macht wieder richtig Laune, auch wenn ich F1 nicht mehr im Fernsehen schaue.

Hinterlasse eine Antwort