F1 2019: Update 1.06 jetzt auch für Xbox One verfügbar

Codemasters hat das Update 1.06 für F1 2019 jetzt auch auf Xbox One veröffentlicht.

Für PlayStation 4 und PC war es schon seit einigen Tagen verfügbar, jetzt ist Update 1.06 für das Rennspiel F1 2019 auch für Spieler auf Xbox One Konsolen erhältlich.

Die Patch Notes sind zwar recht übersichtlich, dürften Spieler aber erfreuen, da unter anderem auch die Probleme mit dem Freischalten von Erfolgen behoben werden konnte.

Update 1.06 Patch Notes

  • Die Radabnutzung staffelt sich nicht mehr in Zeitfahren, wenn die Renndistanz auf 25 % oder 50 % eingestellt wurde.
  • Fahrzeug-Setups ändern sich im Multiplayer nicht mehr zwischen Sitzungen.
  • Ein Absturz wurde behoben, den Benutzer erlebten, die in Q1 eliminiert wurden und dann das Spiel während des Presseinterviews beendeten.
  • Es wurden eine Reihe von Fällen behoben, in denen einige Trophäen/Erfolge unter bestimmten Umständen nicht freigeschaltet werden konnten.
  • Diverse weitere Stabilitätsverbesserungen und Fehlerbehebungen

1 Kommentar Added

Mitdiskutieren
  1. xMufL 20060 XP Nasenbohrer Level 1 | 30.07.2019 - 17:33 Uhr

    Leider nicht die gewünschte Anpassung der KI dabei, schade. Dann müssen wir uns an diese Ki wohl gewöhnen. Trotzdem ein sehr sehr gutes Game!

    0

Hinterlasse eine Antwort