Fallout 3: Point Lookout

E3: Fallout 3 Point Lookout Besuch bei den Rednecks

Vor zwei Wochen informierten wir euch bereits darüber, dass Bethesda Softworks zur Freude aller Fallout 3 Fans zwei weitere Download Contents in der Mache hat. Von den beiden erscheint bereits am 23. Juni Point Lookout, dass euch in…

Vor zwei Wochen informierten wir euch bereits darüber, dass Bethesda Softworks zur Freude aller Fallout 3 Fans zwei weitere Download Contents in der Mache hat. Von den beiden erscheint bereits am 23. Juni Point Lookout, dass euch in ein riesiges Sumpfgebiet an der Küste von Maryland verschlägt. Kauft euch ein Ticket beim Fährmann Tobar, der euch mit einer Fähre zur seltsamen Stadt bei Point Lookout bringen wird. Dort angekommen müsst ihr herausfinden, warum für die dort lebenden Hinterwäldler die Punga Frucht so wichtig ist und welcher Horror im schmutzigen Sumpf verborgen liegt. Es erwartet euch eine komplett neue Reihe an Quests sowie Waffen, darunter die Double-Barrel Shotgun und neue Gegner. Neue Perks sowie Erfolge für euren Gamerscore sind natürlich auch beim neuen DLC enthalten.

Mit welcher Art von "Rednecks" ihr es in Point Lookout zu tun bekommen werdet, zeigen euch der Trailer von der E3 sowie 3 erste Bilder in unserer Galerie.

Wir erwarten einen Preis von 800 Microsoft-Points für dieses Add-on.

= Partnerlinks

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Scniebel | 03.06.2009 - 23:42 Uhr

    ich bin grad voll dabei fallout 3 mit den jetzigen3 addons auf pc durchzuzocken bis ich damit fertig bin geibts sicher schon Fallout4 XD zocke schon fast 30stunden und bin gradmla lv 13 XD




    0
  2. Patrick19923 | 17.06.2009 - 02:49 Uhr

    hat son bisschen was vom Horrofilm die atmosphäre wäre geil wenn ein Jason oder Freddy easteregg drinne wäre und hab gehört der nächste dlc soll mit Ausserirdischen sein




    0

Hinterlasse eine Antwort