Fallout 3: Fallout 3 im Test

Mit Fallout 3 veröffentlichen Ubisoft und Bethesda Softworks den Nachfolger zu einem der mit Spannung erwarteten und beliebtesten Rollenspiele überhaupt. Im postapokalyptischen Washington durchstreift ihr wüste Landschaften und müsst…

Mit Fallout 3 veröffentlichen Ubisoft und Bethesda Softworks den Nachfolger zu einem der mit Spannung erwarteten und beliebtesten Rollenspiele überhaupt. Im postapokalyptischen Washington durchstreift ihr wüste Landschaften und müsst euch gegen allerhand böse Wesen wehren. Bereits auf der Games Convention 2008 in Leipzig durften wir hinter verschlossenen Türen über eine Stunde Fallout 3 spielen und es war sehr schwer uns von den Bildschirmen wieder los zu reißen. Dank atemberaubender Grafik, bombastischem Sound und ungekanntem Spielwitz erwartet euch hier in der Welt von Fallout 3 ein echtes Highlight. Warum Fallout 3 ein Hochgarant für Xbox 360 geworden ist, verraten wir euch im folgenden Testbericht auf Xboxdynasty.

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Mikesch242 350 XP Neuling | 30.10.2008 - 03:40 Uhr

    Für mich Oblivion in Endzeit und Spielspaß sollte nicht erst nach Stunden aufkommen. Steuerung, Kämpfe etc. sind zu sehr von Oblivion übernommen und deshalb nicht innovativ. Die Entwickler haben es sich zu einfach gemacht um mich zu begeistern.

    0
  2. FlipM0d3 0 XP Neuling | 30.10.2008 - 12:03 Uhr

    [I]Stellt euch einfach vor, dass in The Elder Scrolls IV: Oblivion eine Atombombe explodiert ist und circa 2000 Jahre vergangen sind[/I] passt wie die Faust aufs Auge!! Geiler Artikel Leute

    0

Hinterlasse eine Antwort