Fallout 5

Fokus liegt auf Einzelspieler

Für Spiele wie Fallout 5 liegt der Fokus weiterhin auf dem Einzelspieler.

Mit Fallout 76 wird in diesem Jahr ein Online-Spiel der Reihe erscheinen, bei dem ihr auch andere, echte Spieler trefft. Fans der Fallout-Reihe müssen aber keine Angst haben, dass Spiele von Bethesda Game Studios jetzt alle mit einem Multiplayer versehen werden.

Zu einem potenziellen Fallout 5 sowie dem auf der E3 angekündigten The Elder Scrolls VI, sagte Todd Howard:

„Diese Spiele wollen wir als Titel für den Einzelspieler behalten. Darauf wird unser Fokus liegen. Falls sie in einer Weise einen sozialen Aspekt haben, den wir bisher nicht kreiert haben, werdet ihr es sehen. Aber wir behandeln jedes einzelne [Spiel] als ein eigens Ding.“

Fans brauchen sich also keine Sorgen machen, dass wegen Fallout 76 die kommenden Spiele von Bethesda ähnliche Online-Features haben.

= Partnerlinks

28 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Xiff 17470 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 02.07.2018 - 20:08 Uhr

    So richtig hat mich Fallout 76 noch nicht überzeugt, bin da noch sehr skeptisch was das ganze angeht. Aber mal sehen wie das am ende aussieht.




    2
    • x-ares-x 32470 XP Bobby Car Bewunderer | 02.07.2018 - 21:17 Uhr

      Das Fallout 76 klingt als würden Sie auf den Zug aufspringen wollen der bald keinen mehr interessiert… ARK und Conan reicht doch fürs Prinzip… ob die das dann so lang Supporten, oder ob es generell so toll wird?
      Gute Frage…
      Das ist als ob Sie Ende des Jahres ein Battle Royal Titel ankündigen…
      Ne richtige Multiplayer Edition mit NPCs und quests wär da vielleicht besser…
      Aber ich irre mich ja gerne… immerhin kann der Hersteller ja eigentlich was…




      0
  2. TEEEEEDDY 13160 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 02.07.2018 - 21:31 Uhr

    Also von 76 werd ich wohl die Finger lassen. Ein Fallout ohne npcs und online? Ne das is kein Fallout das wird mehr battle royal da die Community es leider kaputt machen wird.

    Lieber Fallout 5 abwarten 🙂




    0
  3. Massacre SD 1255 XP Beginner Level 1 | 02.07.2018 - 22:24 Uhr

    Kommt runter, solang es mehrere Spiele von den Machern gibt, hat jeder etwas davon eine mögen so und die anderen so 😀




    0
  4. MeK 187 43315 XP Hooligan Schubser | 03.07.2018 - 08:14 Uhr

    Naja bis ein fallout 5 kommt wird ja wohl auch nich das ein oder andere jahr ibs land gehen. Lieber die leute nicht mit solchen news verwirren. Wie man sieht denken viele fallout 76 wäre Fallout 5….




    1
  5. German Outlaw 21925 XP Nasenbohrer Level 1 | 03.07.2018 - 12:04 Uhr

    Bethesda hätte sich viel Kretik ersparen können, wenn sie auf der E3 auch einen guten Single Player Titel in petto gehabt hätten, vor allem nachdem man letztes Jahr n8ch groß „sage Player One“ getönt hat… aber stattdessen macht man aus Wolfenstein nen coup-shooter, aus Skyrim wird ein Alexa „Spiel“, Fallout ein re8nes Multyplayer usw. Da fühlt man sich als Singleplayer eben ein bissen Verarscht




    0
  6. Lostforlive 1350 XP Beginner Level 1 | 03.07.2018 - 13:03 Uhr

    hmmm ich werde mir das mal in Ruhe ansehen und mir die Tests in Ruhe durchlesen sobald es draußen ist. Dann sieht man am besten ob Fallout 76 auch was für Einzelspieler Fallout Fans ist 🙂 Bisher hat man bei Fallout vieles richtig gemacht warum dann auch nicht bei Fallout 76.




    0
  7. Johnny2k 45175 XP Hooligan Treter | 03.07.2018 - 14:18 Uhr

    Wie sich Betheada nun ständig rechtfertigt und versucht die vielen kritisierten F76 Mechaniken mit vagen Aussagen zu relativieren 🙂

    Ja ich weiß: Erstmal abwarten aber je mehr ich darüber lese und sehe desto weniger Lust habe ich darauf, eigentlich alles was für mich ein Fallout ausmacht wurde gestrichen ..




    0

Hinterlasse eine Antwort