Fallout 76

Bethesda entfernt duplizierte Gegenstände aus dem Spiel

Heute wird Bethesda die von Spielern duplizierten Inhalte in Fallout 76 entfernen.

Wie Bethesda im offiziellen Forum mitteilt, wird man die von Spielern duplizierten Gegenstände im Online-Rollenspiel Fallout 76 entfernen. Dazu wird es ab heute 15:00 Uhr Wartungsarbeiten geben, die mehrere Stunden andauern sollen.

Spieler sollten sich daher nach den Wartungsarbeiten nicht wundern, wenn in ihrem Inventar oder Lager plötzlich Gegenstände fehlen.

Die Entfernung von duplizierten Inhalten sind Teil der Bemühungen seitens des Entwicklers, um die Ausnutzung von Exploits zu unterbinden und positive Änderungen in der Wirtschaft des Spiels herbeizuführen.

Bethesda betonte, dass nur ein kleiner Prozentsatz der Spieler duplizierte Gegenstände besitzt. Die große Mehrheit der Spieler wird von dem Vorgang also gar nicht betroffen sein.

Während der Wartungsarbeiten wird zusätzlich auch ein Server seitiger Patch aufgespielt, um Verbindungsabbrüche zu reduzieren.

10 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. snickstick 116760 XP Scorpio King Rang 3 | 14.02.2019 - 15:08 Uhr

    Also die Nervigen Bugs patchen Sie mit Updates wieder rein aber den gamern die sich nen Vorteil für sich selber verschaffen ohne anderen zu schaden die Patchen sie raus?! Naja wenigstens bleiben Sie ihrer Linie treu bei dem game.

    1
    • Premiumpils 56360 XP Nachwuchsadmin 7+ | 14.02.2019 - 15:41 Uhr

      Wenigstens bannen die die spieler nicht azch noch.

      Und hoffentlich leiden nicht auch spieler 8hne duplikate darunter.

      1
      • snickstick 116760 XP Scorpio King Rang 3 | 14.02.2019 - 15:51 Uhr

        Mensch du hast ne gute positive einstellung. SO hab ich das garnicht gesehn. Stimmt wenigstens werden Sie nicht gebannt und können noch weiterzocken 🙂

        1
        • Premiumpils 56360 XP Nachwuchsadmin 7+ | 14.02.2019 - 16:45 Uhr

          Gewundert hätte es mich allerdings nicht.
          Die haben mit dem Spiel echt total ins klo gegriffen.

          Fürn Zehner hol ich es mir aber vermutlich doch irgendwann.

          1
          • de Maja 67930 XP Romper Domper Stomper | 14.02.2019 - 16:55 Uhr

            Aber nicht verärgert sein wenn es zwei Wochen danach FREE to play wird ^^

            1
    • blokkmonsta 7140 XP Beginner Level 3 | 14.02.2019 - 19:16 Uhr

      Sowas auszunutzen ist sogar bannbar.
      Blizzard haut für so ein verhalten auch mal gern ein 30tage bann raus und ausschluß aus er rangliste für diese Season.

      1
  2. Lurchi 71 3040 XP Beginner Level 2 | 14.02.2019 - 19:27 Uhr

    Ich warte auf die Meldung: „Bethesda bannt aus Versehen den vorletzten Spieler,
    Fallout 76 jetzt offiziell Singleplayer.“

    5
  3. StaffMaps 5695 XP Beginner Level 3 | 15.02.2019 - 01:25 Uhr

    Richtig so … was man hier teils für Kommentare liest, man man!

    In anderen Spielen erhält man für so etwas, tatsächlichen einen zeitlichen begrenzten oder einen permanenten Ban, in meinen Augen zu recht. In dem Moment in dem man mit anderen Spielern interagiert(Onlinegames), kann man sowas zu seinem Vorteil nutzen, somit kommt es einem Cheat gleich!

    Da liest man hier aber Kommentare wie, ich schade damit ja niemanden …. (das sagst oder empfindest du so, andere Spieler und der Hersteller sehen das aber anders.) Also lebe damit, das es nun einem Patch diesbezüglich gibt und künftig bestimmt härter vorgegangen wird.

    Statt sich immer nur aufzuregen und so einen künstlichen Hate im Netz zu produzieren, weil man da ja bekannterweise riesen @##@ hat, sollte man evtl einfach was anderes zocken…. wäre ja ne Option?!

    # falls du, er oder sie sich nun angegriffen fühlen oder es gar persönlichen nehmen … Pech! Es ist weder das eine noch das andere

    2

Hinterlasse eine Antwort