Fallout 76

Entwickler möchte nicht das es Survival-Spiel genannt wird

Der Fallout 76 Entwickler möchte nicht, dass es ein Survival-Spiel genannt wird.

Mit der Enthüllung von Fallout 76 wussten viele Fans zu Beginn nicht, worum es sich bei dem Titel von Bethesda genau handelt. Mittlerweile herrscht da mehr Klarheit. Doch Game Director Todd Howard zufolge wird Fallout 76 als Survival-Spiel bezeichnet, was so nicht ganz richtig ist.

An der Bezeichnung ist Howard allerdings selbst schuld, hat er das Spiel doch bei der Enthüllung auf der E3 selbst „Softcore Survial“ genannt. Fallout 76 habe ihm zufolge zwar Elemente, wo es ums Überleben geht, Survival-Spiel würde aber nicht ganz zutreffen.

„Wir vermeiden das Wort „Survival“, weil die Spieler augenblicklich an DayZ, Rust und vergleichbare Spiele in ihren Köpfen denken und das trifft nicht auf das zu was wir tun. Wenn du an Survival Modi denkst, die wir in Fallout 4 machten, es hat eine ähnliche Schwingung … Fallout 76 ist jedoch ein Onlinespiel, welches ich selbst meistens aber alleine spiele. Wir mögen solche Erfahrungen genauso gerne wie unsere Fans.“

Interessant ist die Aussage am Ende, wonach Howard selbst es lieber alleine spielt. Fans dürfte es sicher freuen zu hören, dass selbst der Game Director Fallout 76 lieber alleine spielt, auch wenn es auf das Onlinespiel fokussiert ist.

= Partnerlinks

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ash2X 101290 XP Profi User | 23.07.2018 - 16:57 Uhr

    Wenn sie nicht wollen das es Survival-Spiel genannt wird…warum machen sie dann eins? 😀
    Es ist nicht so als hätte jemand auf sowas wirklich gewartet.Fallout Online?Klar,aber ganz bestimmt nicht das 586igste Survival-Spiel.

    1
  2. Eminenz 13100 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 23.07.2018 - 17:05 Uhr

    Mir wäre ja ein normales Fallout spinoff lieber gewesen.
    Spiele gerade mit Freude zum 4 Mal Fallout 3 durch.
    Einfach ein fantastisches Spiel.
    Denke bei diesem Teil werde ich passen.
    Online Games sind nichteine Sache.

    4
  3. KeksDoseAXB 26730 XP Nasenbohrer Level 3 | 23.07.2018 - 18:03 Uhr

    Sie können es ja „Spielwiese für gelangweilte Arschlochkinder“ nennen, die sich irgendwo verschanzen und andere Spieler abknallen, sobald sie auftauchen. Super Spiel. Wird ein ganz großer Spaß! 😒

    3
    • MeK 187 48635 XP Hooligan Bezwinger | 23.07.2018 - 18:11 Uhr

      Naja erstmal abwarten. Ich hoffe das es nicht so kommt auch wenn es durchaus passieren kann. Weiss aber auch ehrlich nicht genau was ich von dem game halten soll.

  4. Archimedes 124885 XP Man-at-Arms Silber | 23.07.2018 - 18:32 Uhr

    Also ich bin hier auch noch nicht überzeugt. Fand in Fallout 4 Das Base Building nicht gut und hab es gemieden. Außerdem möchte ich selbst in die Welt eintauchen und nicht durch andere backen genervt werden… Deswegen erstmal abwarten wie es tatsächlich wird

  5. Sasuke91 5680 XP Beginner Level 3 | 23.07.2018 - 19:19 Uhr

    Selbst schuld wenn man so ein Schrott entwickelt. Warum versuchen eigentlich alle ihre Singleplayer zum Multiplayer Schrott zu machen.

    4
  6. TEEEEEDDY 13260 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 23.07.2018 - 21:20 Uhr

    Es is ein „open world pvp andere abknall überlebens shooter“ was weit weg ist von Fallout..
    Ich verzichte

    3

Hinterlasse eine Antwort