Fallout 76

Kein Cross-Play für das Online-Rollenspiel

Für Fallout 76 hat Bethesda bestätigt, dass es keine Cross-Play Funktion geben wird.

Gestern erst hat sich Sony anderen Konsolen-Plattformen geöffnet, in dem das Unternehmen eine offene Beta für Cross-Play- und -Buy in Fortnite startete.

Pete Hines von Bethesda begrüßte in einem Tweet den Schritt von Sony. Fans nutzten die Gelegenheit aber gleich aus und fragten nach einer Cross-Play Funktion für das kommende Online-Rollenspiel Fallout 76, sodass Hines die Meute mit einer Antwort bremsen musste.

Während er den Fortschritt von Cross-Play zunächst in seiner Antwort unterstrich, enttäuschte er Fans mit der Aussage, dass Cross-Play derzeit aus vielerlei Gründen in Fallout 76 nicht unterstützte wird. Er weiß auch nicht, ob das jemals der Fall sein wird. Derzeit konzentriere man sich voll und ganz auf die Beta und den Launch des Spiels, sodass an Cross-Play bei Bethesda gar nicht zu denken ist.

= Partnerlinks

11 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Tris85 1300 XP Beginner Level 1 | 27.09.2018 - 14:16 Uhr

    Gleiches gilt eigentlich für alle grossen spiele, Battlefield, Fifa, Red dead, GTA, Elder Scrolls Online und co werden alle ohne Crossplay blieben.

    Frag mich eh wieso das immer so ein thema war/ist.

    4
    • DigitalAmok 27530 XP Nasenbohrer Level 4 | 27.09.2018 - 14:24 Uhr

      Also Rockstar hat sich ganz klar für crossplay in RDR2 ausgesprochen,nur mal so am Rande.

      3
      • Tris85 1300 XP Beginner Level 1 | 27.09.2018 - 14:41 Uhr

        Nein haben sie nicht. Das waren alles falsche Gerüchte. Rockstar hat kein wort zu crossplay verloren, noch nie.

        2
      • rusuck 44140 XP Hooligan Schubser | 27.09.2018 - 15:04 Uhr

        Wo haben die das gesagt? Ich hoffe sehr das RD Online Crossplay bieten wird.

        2
    • DarrekN7 40555 XP Hooligan Krauler | 27.09.2018 - 14:40 Uhr

      Erhöhte Spieleranzahl. Freunde mit unterschiedlichen Konsolen+PC könnten zusammen spielen, ohne zusätzliche Mehrkosten. Win-Win für alle.

      3
      • xOEx Jabba81 45195 XP Hooligan Treter | 27.09.2018 - 15:14 Uhr

        Naja, am PC mit den ganzen Einstellmöglichkeiten oder Downgrade der Grafik was ein Performance Vorteil bieten würde bis hin zum Cheaten und Wände durchsichtig machen etc etc…. dazu noch 150FPS und du dümpelst mit 30 rum. Da ist man tot bevor man es selbst sieht auf dem Bildschirm… wird nicht funktionieren kompetitiv in Shootern oder ähnlichem.

  2. snickstick 97875 XP Posting Machine Level 4 | 27.09.2018 - 14:45 Uhr

    Ich fände das nett in nem Game des ich och spiele aber wenns dat net gibt ists auch ok. Aber danke für die Erinnerung an die Beta, habs gleich mal vorbestellt ums anzutesten.

  3. Yuichi x BL4cK 2475 XP Beginner Level 1 | 27.09.2018 - 15:11 Uhr

    Lol erst heulen die PlayStation Leute Rum wegen crossplay, jetzt ist des da, zwar nur mit fortnite, aber wir wissen das es schon länger geht, und jetzt wollen sie mit uns net spielen. So Aussagen wie shitboxler und wo kann ich des deaktivieren spricht doch für sich. Das ist Sonys Untergang, nicht weil die des Machen sondern die kaputte Community. Es gibt zwar Ausnahmen, aber die sind nicht nennenswert…

    4
  4. dirk diGGler 9640 XP Beginner Level 4 | 27.09.2018 - 16:22 Uhr

    Hatte nicht Bethesda Sony wg der Thematik kritisiert? Hab mich heut mit nem Kumpel, PS4 only, über Crossplay unterhalten und der is ganz aus dem Häuschen dswgn. Hoffe nur das man irgendwann auch Gamer von andren Systemen zum zocken einladen kann.

    2
  5. DirtySwifty 6690 XP Beginner Level 3 | 27.09.2018 - 17:26 Uhr

    Aber erst sagen sie hätten gerne Crossplay bei Fallout 76 gehabt aber da Sony nicht mitspielt lassen Sie es ganz, jetzt wo Sony sich dem annähert wird trotzdem eine Absage erteilt?! Da stand doch also von Anfang an nie die Option von crossplay im Raum. Naja mal sehen wie sich crossplay jetzt so entwickelt.

Hinterlasse eine Antwort