Fallout New Vegas: Lonesome Road: Screenshots zu Fallout New Vegas Lonesome Road

Am 20. September erscheint für 800 Microsoft Points die vierte Erweiterung zu Fallout New Vegas, die bereits für August geplant war. In Lonesome Road werdet ihr von Kurier Sechs kontaktiert, einem Mann namens Ulysses, der sich…

Am 20. September erscheint für 800 Microsoft Points die vierte Erweiterung zu Fallout New Vegas, die bereits für August geplant war. In Lonesome Road werdet ihr von Kurier Sechs kontaktiert, einem Mann namens Ulysses, der sich zu Beginn von Fallout New Vegas weigert, den Platinchip zu liefern. Er ist bereit, zu verraten, warum er den Auftrag nicht angenommen hat – aber nur, wenn ihr ein letztes Mal in die sturmgebeutelten Canyons der Kluft reist, eine Landschaft, die von Erdbeben und schweren Stürmen geprägt wird. Ob ihr den Auftrag annehmt oder nicht, ist allein eure Entscheidung.

Bisher hatte Bethesda mit Screenshots gegeizt, doch endlich ist es soweit und die ersten fünf Bilder finden sich in unserer Galerie wieder.

Ab dem 27. September gibt es außerdem die DLC-Packs »Courier’s Stash« und »Gun Runners’ Arsenal«.

Courier’s Stash (160 Microsoft Punkte) enthält vier Packs, die ursprünglich mit der Vorbestellung von Fallout: New Vegas erhältlich waren. Das Caravan Pack, Classic Pack, Mercenary Pack und Tribal Pack enthalten jeweils einzigartige Waffen, Kleidungsstücke und Vorteile, die euch auf eurer Reise von Nutzen sein werden.

Gun Runners’ Arsenal (320 Microsoft Punkte ) erhöht die Zahl einzigartiger Waffen, Waffenmodi, Munitionstypen und Rezepte, die in den Weiten des Mojave-Ödlands auf ihre Entdeckung warten.

11 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. V1p3r86 | 15.09.2011 - 09:54 Uhr

    Es bleibt nur das Abwarten auf die GOTY-Edition, ansonsten kann man sich das Spiel auch gleich 3 mal kaufen.

    0

Hinterlasse eine Antwort