Fallout New Vegas

Trailer aus dem Spielerparadies

Heute erreicht uns durch Bethesda Softworks ein erstes Lebenszeichen von Fallout: New Vegas. Der Nachfolger zum erfolgreichen Fallout 3 wird derzeit von Obsidian Entertainment (u. a. Neverwinter Nights) entwickelt und soll im Herbst…

Heute erreicht uns durch Bethesda Softworks ein erstes Lebenszeichen von Fallout: New Vegas. Der Nachfolger zum erfolgreichen Fallout 3 wird derzeit von Obsidian Entertainment (u. a. Neverwinter Nights) entwickelt und soll im Herbst 2010 für die Xbox 360 Konsole erscheinen. Wie der Titel bereits vermuten ließ, wird die Handlung rund um das Zockerparadies von Las Vegas stattfinden. Der erste Teaser verrät natürlich nicht viel, zeigt jedoch ein überraschend intaktes Las Vegas, das in der nächtlichen Wüste von Nevada wie ein heller Stern aufleuchtet. Aus der offiziellen Pressemeldung heißt es zudem:

Mit Fallout: New Vegas, einer Fortsetzung zu Fallout 3, dem Spiel des Jahres 2008, betritt das allseits beliebte Franchise geographisches Neuland, dem nur ein Fallout gerecht werden kann: Vegas. Fallout: New Vegas legt in Sachen Action, Humor und postapokalyptisches Ambiente die Latte in der legendären Reihe wieder ein Stückchen höher.

Wir freuen uns auf erste handfeste Informationen zum Gameplay und Screenshots in den kommenden Wochen und Monaten. Wer keine Neuigkeiten zu Fallout: New Vegas verpassen möchte, aktiviert in dieser News auf der rechten Seite den Xboxdynasty Gametracker und lässt sich bequem per E-Mail informieren.

= Partnerlinks

12 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. stephank2711 | 350 XP 7. Februar 2010 um 9:55 Uhr |

    Klar, keine Frage. Aber wir sind ja immer noch in einer atomar zerstörten Zivilisation, da ist eine komplett nicht zerstörte Stadt fehl am Platze 😉 Na, erstmal abwarten, der Vorgänger war top, und soo viel falsch machen können die wohl auch nicht 😉




    0

Hinterlasse eine Antwort