Far Cry 5

Co-op Modus zum Launch, Video-Tutorials zu Hilfe auf Abruf

Ubisoft kündigte heute weitere Details zu dem Far Cry 5 Online-KOOP-Modus „Freunde auf Abruf“ an.

Direkt im Anschluss an das Tutorial ist das gesamte Spiel zusammen mit einem Freund spielbar. Die Spieler können ihre erspielte Erfahrung sowie Ausrüstungsgegenstände, mit Ausnahme von Quest-Gegenständen, aus dem Modus mitnehmen. Zudem sieht und sammelt jeder seine eigene Beute. Der Host ist jedoch der einzige Spieler, der den Fortschritt in der Story behält.

Um Spielern bei ihrem Auftrag, den Kult zu zerschlagen, zu helfen, kann der Host „Hilfe auf Abruf“ und „Vierbeiner auf Abruf“ nutzen. Auch wenn man bereits mit einem anderen Spieler unterwegs ist, besteht weiterhin die Möglichkeit, ein weiteres Mitglied in sein Team zu holen. Mit dem Far Cry 5-KOOP-Modus „Freunde auf Abruf“ können bis zu zwei Spieler Hope County erkunden und das Projekt in Eden’s Gate gemeinsam auf überraschende und chaotische Art bekämpfen, was die offene Spielewelt von Far Cry 5 noch vielfältiger macht.

Far Cry 5 erscheint am 27. Februar 2018 für PlayStation 4 Pro, PlayStation 4, Xbox One, Xbox One X, Xbox One S und Windows PC. Erstmals in der Geschichte der Marke bietet Far Cry 5 den Spielern die vollständige Freiheit, sich in einem scheinbar beschaulichen, jedoch zutiefst verdorbenen Teil von Amerika frei zu bewegen.

Als neuer Junior-Sheriff des fiktionalen Hope County, Montana, werden die Spieler herausfinden, dass ihre Ankunft die bereits seit Jahren schwelenden Pläne von Projekt in Eden’s Gate beschleunigt und die fanatische Weltuntergangs-Sekte dazu verleitet, Hope County endgültig gewaltsam zu übernehmen. Unter Belagerung und abgeschnitten vom Rest der Welt besteht die Aufgabe der Spieler nun darin, ein Feuer des Widerstands zu entfachen, um sich selbst und die Gemeinde von Hope County zu befreien.

= Partnerlinks

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. TheEzioaltair 57070 XP Nachwuchsadmin 7+ | 30.10.2017 - 19:13 Uhr

    Spricht mich überhaupt nicht an. Für mich ist Far Cry einfach kein Spiel was ich mit anderen zusammen spielen müsste/wollen würde. Nen guter Singleplayer reicht mir, dann habe ich genug Spaß in der Open World. Der Koop Modus müsste schon richtig gut darauf ausgelegt sein zusammen zu spielen und einiges bieten.




    4
    • Premiumpils 39415 XP Bobby Car Rennfahrer | 30.10.2017 - 19:19 Uhr

      Da Stimme ich dir zu! Aber der Single Player wird ja vermutlich der Hammer.

      „Leider“ komme ich mit dem zocken nicht mehr hinterher im Moment. Aber fc5 wird auf jeden fall nachgeholt werden.




      1
      • TheEzioaltair 57070 XP Nachwuchsadmin 7+ | 30.10.2017 - 19:39 Uhr

        Wobei Far Cry 5 auch erst Ende Februar erscheint. Bis dahin hast du ja noch etwas Zeit um andere Spiele nachzuholen 😉




        1
    • Muehle74 41245 XP Hooligan Krauler | 02.11.2017 - 09:10 Uhr

      Steht das denn schon fest, dass es Teil 5 genauso wird? Vielleicht macht man es ja eher wie bei Ghost Recon 😉 Man hat ja jetzt die Erfahrung.




      0
  2. TTC Baxter 49955 XP Hooligan Bezwinger | 31.10.2017 - 03:51 Uhr

    In FC3 war er einigermasen gut umgesetzt mit der Extra-Story nur in Teil 4 war er Murks.
    Und Primal ist sowieso nur ne Tech-Demo gewesen.




    0

Hinterlasse eine Antwort