Far Cry: New Dawn

Shooter offiziell angekündigt, erster Gameplay-Trailer veröffentlicht

Far Cry: New Dawn wurde bei den Game Awards 2018 offiziell angekündigt. Hier ist der erste offizielle Trailer.

Far Cry: New Dawn wurde offiziell auf den Game Awards 2018 angekündigt. Passend dazu gibt es einen neuen Gameplay-Trailer und eine Vorbestellung im Microsoft Store ist auch schon möglich.

Alle Vorbesteller erhalten das Einhorn-Dreirad-Skin zu Far Cry: New Dawn. Die Veröffentlichung ist für den 15. Februar 2019 vorgesehen.

In Far Cry: New Dawn taucht ihr ein in ein verwandeltes, lebendiges, post-apokalyptisches Hope County, Montana, 17 Jahre nach der globalen Atomkatastrophe. Schließt euch anderen Überlebenden von Hope County an und führt den Kampf gegen eine neue, gefährliche Bedrohung an: die Highwaymen und die rücksichtslosen Köpfe der Bande, die Zwillinge, die mit allen Mitteln auf Zerstörung und die letzten verbleibenden Ressourcen aus sind.

KÄMPFE IN EINER POST-APOKALYPTISCHEN WELT UMS ÜBERLEBEN

• Greife allein oder zu zweit mit einem Freund im Coop-Modus in einer unberechenbaren und veränderten Welt zu den Waffen.

STOẞE MIT ZWEI NEUEN FEINDEN ZUSAMMEN

• Rekrutiere eine bunt gemischte Truppe von Helfern und Vierbeinern auf Abruf und bilde Allianzen, damit sie an deiner Seite gegen die unkontrollierbaren Köpfe der Highwaymen kämpfen, die Zwillinge.

BAUE DEINE BASIS UND DIE ÜBERLEBENDEN AUF

• Rekrutiere Spezialisten, um deine Basis zu verbessern, wodurch völlig neue Features freigeschaltet werden – darunter das Herstellen von Waffen, Ausrüstung und mehr.

FÜHRE SCHLACHTEN UM RESSOURCEN IN HOPE COUNTY UND DARÜBER HINAUS

• Verwickle die Highwaymen in Revierkämpfe und gehe auf Expeditionen zu denkwürdigen Schauplätzen in verschiedenen Ecken der USA

= Partnerlinks

44 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Caesar2709 7885 XP Beginner Level 4 | 07.12.2018 - 07:21 Uhr

    Erinnert mich sehr stark an ein Mad Max im Wald xD Was prinzipiell nicht schlecht ist, da ich Mad Max von der ersten Stunde an gesuchtet habe. Das Setting hatte ich bereits erwartet, aber wirklich 17 Jahre nach dem globalen Nukeout??? Kann die Strahlung überhaupt so schnell wieder zurück gegangen sein und die Außenwelt damit bewohnbar??? Die Halbwertszeiten der Strahlung von Plutonium und Uran sind wesentlich höher xD
    Aber das Spiel ist schon gekauft. Mich stört es auch nicht ein bekanntes Gebiet erneut zu durchstreifen, so hat man wenigstens einen Wiedererkennungswert!!! Und man kann sich überraschen lassen, was aus dem Setting nach den Bomben geworden ist. Da fällt mir ein, ich sollte vielleicht doch mal wieder FC 5 einlegen, da fehlt mir noch ein Erfolg, wo ich das Spiel in 10 Minuten durchhabe xD

  2. Vossi73 74885 XP Tastenakrobat Level 2 | 07.12.2018 - 07:51 Uhr

    Spricht mich an, also wird’s gekauft. Den Preis haben sie ja wohl bewusst niedriger angesetzt da es auf der Map von FC5 aufgebaut sein wird. Also ich freu mich auf Hope County 2.0 🎅

  3. Dr Gnifzenroe 47025 XP Hooligan Treter | 07.12.2018 - 07:52 Uhr

    Ich muss erst mal Far Cry 5 noch zocken. Bei dem hier hat man aber teilweise sehr tief in den Farbeimer gegriffen.

  4. Mr Greneda 22005 XP Nasenbohrer Level 1 | 07.12.2018 - 07:52 Uhr

    Gefällt mir sehr gut. Nur warum muss es ausgerechnet im sehr starken Februar kommen. Da werde ich mit Metro Exodus beschäftigt sein.
    Das Maprecycling stört mich null. Hab ja auch FC 5 ausgelassen. Ich erlebe die Welt also zum ersten Mal. Hat mich aber bei Primal auch nicht gestört.

  5. Cronexus 5450 XP Beginner Level 3 | 07.12.2018 - 07:57 Uhr

    Also ich finde dieses Mad Max Far Cry GEIL !
    Wird definitiv gekauft !

    Rage, Fallout Setting mit Far Cry Technik und Gameplay = Perfekt !

  6. eruvadhor 50855 XP Nachwuchsadmin 5+ | 07.12.2018 - 08:07 Uhr

    Warum ist in wirklich jeder Sekunde des Trailers irgendwas Pink/Lila ???? Es soll doch ein Endtzeit Game sein ?! das sieht so verdammt Kacke aus und reißt einem komplett aus dem Gefühl hier wäre die Welt nach einer großen Katastrophe… fühlt sich eher nach nen LSD trip an… Für mich schon jetzt ein NEIN kein Interesse.

  7. the-last-of-me-x 4455 XP Beginner Level 2 | 07.12.2018 - 08:11 Uhr

    Ne, da greife ich auf jeden Fall nicht zu! Viel zu inkonsequent bzgl. der Apokalypse, Blumenwiese? Wie lange spielt es nach Teil 5? Und der „Prediger“ ist auch wieder dabei? Alles auf hipp und cool… och mensch, hatte gehofft, dass Ubisoft wesentlich mutiger vor geht und dieses Mal etwas wirklich Düsteres abliefert…

    • Morgoth91 58250 XP Nachwuchsadmin 8+ | 07.12.2018 - 08:24 Uhr

      Laut dem Text oben spielt es 17 Jahre nach Teil 5. Theoretisch genug Zeit um eine (mutierte) Vegetation zu bilden, bzw. den Spieler eine akzeptable Begründung zu liefern.

  8. Morgoth91 58250 XP Nachwuchsadmin 8+ | 07.12.2018 - 08:20 Uhr

    Sieht nach dem gewohnten Far Cry Schema aus in vielleicht verrückter. Damit wird es sicher ein gutes Spiel aber da mir bisher kein wirklich entscheidender Unterschied zu 5 gezeigt wurde, bin ich erstmal raus. Klar das Setting wurde angepasst und sieht auch hübsch aus, ich habe keine Probleme mit der Farbwahl, ist halt was eigenes und kann ja dennoch Stimmung erzeugen. Nicht jedes Spiel was nach einer Katastrophe spielt muss ja trist sein.

Hinterlasse eine Antwort