FIFA 15: EA SPORTS mit großem Premier League Aufgebot

In FIFA 15 wird die Premier League komplett umgekrempelt und wenn EA SPORTS sagt komplett, dann meinen die das auch so.

Electronic Arts gibt heute bekannt, dass die Partnerschaft zwischen der Premier League und EA bis 2018/19 verlängert wird. Dazu wird EA SPORTS einen Sponsorenvertrag für die neue Torlinien-Technologie eingehen und bei jedem Reaply wird das EA SPORTS Logo eingeblendet.

In FIFA 15 werden alle 20 Stadien aus der Premier League von den Grundmauern komplett neu erstellt. Dazu gibt es über 200 neue digitale Spielermodelle aus der Premier League. Verpackt wird das alles in einem neuen Broadcast-Paket, das die Emotionen der Liga in Kameraführung, Sound, Klang, Kommentare, Fan-Gesänge und vieles mehr noch besser einfangen soll. Somit will EA SPORTS die authentischste Barclays Premier League erschaffen, die es jemals in einem Fußballspiel gegeben hat.

Zur Ankündigung gibt es 12 Beispiele für das neue Gesicht-Scan-Verfahren, das in FIFA 15 zum Einsatz kommen wird und 20 Screenshots zu allen Stadien der Premier League.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

1 Kommentar Added

Mitdiskutieren
  1. MacAsman 0 XP Neuling | 06.08.2014 - 21:41 Uhr

    EA Sports hat mindestens noch einen weiteren Sponsorenvertrag unterschrieben 😉

    0

Hinterlasse eine Antwort