FIFA 19

Erscheint im September erstmals mit Lizenz der UEFA Champions League

Im September erscheint FIFA 19 erstmals mit UEFA Champions League Lizenz.

Erlebt die Spannung der UEFA Champions League in EA SPORTS FIFA 19: Gestern hat Electronic Arts auf der EA PLAY angekündigt, dass die besten Wettbewerbe des europäischen Vereinsfußballs in EA SPORTS FIFA 19 enthalten sein werden – mit der Integration der UEFA Champions League, der UEFA Europa League und des UEFA Super Cups auf PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PC.

„Die UEFA Champions League war eines der am meisten geforderten Features der letzten zehn Jahre, weshalb wir uns unheimlich darauf freuen, einen der größten Wettbewerbe in The World’s Game, FIFA 19, zu integrieren”, sagt Aaron McHardy, Executive Producer für EA SPORTS FIFA. „Dieses Jahr verbessern wir das Spielerlebnis in vielerlei Hinsicht: von der Integration von UEFA Champions League-Inhalten im ganzen Spiel bis hin zu einer Reihe neuer Features, die eine größere Kontrolle über das Gameplay ermöglichen.“

Fans können im neuen UEFA Champions League-Turniermodus Ruhm erlangen – mit all der Dramatik der Gruppenphase sowie im glanzvollen Finale. Alternativ können sie auch eine eigene Version des Turniers mit einem europäischen Verein ihrer Wahl spielen, der im Spiel vertreten ist.

In The Journey: Champions, dem dramatischen Finale des Storymodus, jagt ihr den UEFA Champions League-Pokal in den Schuhen des berühmten Fußballtalents Alex Hunter. Außerdem könnt ihr eure Traummannschaft in FIFA 19 Ultimate Team aufstellen und in authentischen Live-Inhalten der weltberühmtesten Vereinswettbewerbe antreten lassen, einschließlich der UEFA Champions League und der UEFA Europa League.

Im Gameplay für PlayStation 4, Xbox One und PC erlauben die neuen Features, das Spielgeschehen in jedem Augenblick zu kontrollieren – von der taktischen Herangehensweise bis hin zu technischen Feinheiten: Das Active Touch-System überarbeitet die Ballannahme und -weitergabe. In 50/50-Battles entscheiden Reaktionsgeschwindigkeit und Spielerwerte darüber, wer den freien Ball erobert. Das neue dynamische Taktiken-System gibt dem Spieler größeren Spielraum bei der Aufstellung und taktischen Ausrichtung seiner Mannschaft und vieles mehr.

Der Coverstar für FIFA 19 bleibt Cristiano Ronaldo, begleitet vom brasilianischen Superstar Neymar, der auf den Vorbesteller-Editionen FIFA 19 Champions and FIFA Ultimate zu sehen sein wird. Ronaldo sammelt mit dem diesjährigen Ballon d’Or und einem historischen dritten aufeinanderfolgenden Gewinn der UEFA Champions League mit Real Madrid weiterhin fleißig Titel. Dies macht ihn zum ersten Spieler, der den UEFA Champions League-Pokal fünfmal in den Händen halten durfte. Neymar debütierte, als Rekordtransfer des letzten Sommers, mit einer Ausnahmesaison bei Paris Saint-Germain. Der brasilianische Flügelspieler wurde zum Spieler des Jahres in der Ligue 1 ernannt und half Paris Saint-Germain zu einem nie dagewesenen, heimischen Quadrupel.

Spieler, die die Champions Edition für PlayStation 4, Xbox One, PC und Nintendo Switch vorbestellen, erhalten drei Tage früher Zugang zum Spiel, bis zu 20 Jumbo-Premium-Gold-Packs für FUT, Cristiano Ronaldo und Neymar als FUT-Leihspieler für sieben Spiele und mehr. Die Vorbestellung der Ultimate Edition für die digitalen Versionen auf PlayStation 4, Xbox One und PC ermöglicht bis zu 40 Jumbo-Premium-Gold-Packs für FUT und mehr.

FIFA 19 für Xbox One vorbestellen

Pressemeldung

= Partnerlinks

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Quaser2001 10095 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 10.06.2018 - 13:40 Uhr

    Vom Gameplay wurde ja gestern nichts gezeigt. Auch nichts über Neuerungen am Gameplay. Für PES ist das mit der CL Lizenz auch ein weiterer Rückschritt.




    0
    • Premiumpils 31775 XP Bobby Car Bewunderer | 10.06.2018 - 13:58 Uhr

      Das Gameplay hat sich eventuelle ja auch nicht verändert.

      Fifa ist eine reine gelddruckmaschine. Aber die Lizenzen kosten auch viel.




      2
  2. Gnommel 4615 XP Beginner Level 2 | 10.06.2018 - 16:39 Uhr

    Muss man diese Art von Spiele jedes Jahr neu auf den Markt bringen? Ich hab keine Lust mir jedes Jahr FIFA, NBA oder Formel1 neu zu kaufen. Ich würde mich mehr über alle 2-3 Jahren freuen. Dann hat man auch mehr Zeit gewisse Dinge wirklich zu verbessern. Zwischendurch könnte man eine neue Saison als Update nachschieben, von mir aus für 9,90 € und gut ist. Diese jährlichen Fließbandentwicklungen brauche ich nicht. Ich möchte lieber Qualität.




    0
    • Tuffi2KOne 52755 XP Nachwuchsadmin 6+ | 10.06.2018 - 16:54 Uhr

      Zwingt man dich es zu kaufen ? Nein

      Lässt du dich zwingen? Dann kann das gejammer ja nicht wirklich ernst gemeint sein

      Nebenbei handelt es sich bei diesen Games um Lizenz Spiele. Lizenzen die voraussetzen das jedes Jahr etwas neues auf den Markt kommt. Null Ahnung aber trotzdem besser wissen das sind immer die richtigen.

      Ist im übrigen das gleiche wie bei 2K und der WWE. Nicht 2K verlangt jedes Jahr ein Neues Spiel, nein die WWE möchte das so !

      Verbesserungen sind also auf lange Sicht zu sehen und zu behaupten allein die letzten 5 Jahre hätte sich nichts getan ist auch unfug




      0
  3. Liutasil81 9795 XP Beginner Level 4 | 10.06.2018 - 20:54 Uhr

    Das ist dann wohl der Todesstoß für Ps. Wenn sie jetzt auch noch die Wettbewerbe verlieren. Was hat Ps dann noch? Viele Vereine sind auch schon abgesprungen, und jetzt kommt nicht mit Schalke und Ps Zusammenarbeit. 🙄




    0

Hinterlasse eine Antwort