FIFA 19

The Journey: Champions Trailer

Electronic Arts gibt neue Details zu The Journey: Champions, dem Finale des Storymodus, bekannt.

Electronic Arts gibt heute neue Details zu The Journey: Champions, dem Finale des Storymodus, bekannt. In EA SPORTS FIFA 19 können die Spieler die unterschiedlichen Stories der drei Helden hautnah miterleben.

Sie begleiten Alex Hunter, Danny Williams und Kim Hunter bei ihrem Aufstieg und meistern mit ihnen einige der entscheidendsten Augenblicke ihrer Karriere. Ihre Stories überschneiden und kreuzen sich immer wieder. Außerdem kann man zwischen allen drei Charakteren hin- und herwechseln um sich eine völlig neue Perspektive zu verschaffen. Die Spieler dürfen sich auf Begegnungen mit einigen der berühmtesten Spieler der Welt, wie Neymar, Alex Morgan, Paulo Dybala, Kevin De Bruyne und anderen freuen.

Alle 3 Helden haben in ihrer jeweiligen Karriere bereits erste Erfolge feiern können, doch nun stehen sie auf ihrem Weg an die Spitze der Fußballwelt vor neuen Herausforderungen:

  • Alex Hunter war der erste Star von The Journey. Er hat in den ersten beiden Teilen von The Journey schon alle Höhen und Tiefen erlebt. Nach seinem Debüt in der englischen Premier League wurde Alex in die Championship ausgeliehen, verbrachte eine Saisonhälfte bei Los Angeles Galaxy in der Major League Soccer und wechselte dann zu einem der größten Clubs in Europa. In The Journey: Champions wird Alex nun endlich mit seinem Traumtransfer zu den Königlichen von Real Madrid belohnt.
  • Alex lernte Danny erstmals beim Probetraining der National Football Academy kennen, wo sich beide ziemlich in den Haaren lagen. Als sie dann aber in der zweiten Liga zusammenspielten, entwickelte sich zwischen den früheren Rivalen eine echte Freundschaft. Nach Alex‘ Wechsel zu LA Galaxy ging Danny zu seinem alten Club, um in seine Fußstapfen zu treten. Nach einer zwischenzeitlichen Krise in The Journey: Hunter Returns kämpft Danny nach einigen glänzenden Auftritten wieder um seinen Platz im Team.
  • Kim Hunter ist eine junge US-Spielerin, die davon träumt, es an die Spitze des Frauenfußballs zu schaffen. Und außerdem ist sie Alex‘ Halbschwester. Alex und Kim begegneten sich erstmals, nachdem Alex auf Vorschlag seines Vaters zu LA Galaxy gewechselt war. Kurze Zeit später wurde Kim erstmals in die US-Frauen-Nationalmannschaft berufen. Nun ist sie nach der Berufung in den Kader für die Frauen-Weltmeisterschaft bereit, in The Journey: Champions den nächsten Karriereschritt zu machen.

FIFA 19 wird weltweit ab dem 28. September 2018 für PlayStation 4, Xbox One, PC und Nintendo Switch erhältlich sein. Zudem erscheint FIFA 19 als „Legacy Edition“ auch für PlayStation 3 und Xbox360.

= Partnerlinks

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Killswitch0408 131070 XP Elite-at-Arms Bronze | 22.08.2018 - 12:43 Uhr

    Die letzten beiden Journeys haben echt Spaß gemacht, war mal was neues … bin gespannt wie’s weitergeht.

    1
  2. Tobias BTSV 60515 XP Stomper | 22.08.2018 - 13:35 Uhr

    Die Story habe ich in FIFA 18 noch nicht angefangen. Werde ich bald nachholen. Die in FIFA 17 habe ich abgeschlossen.

  3. Muehle74 42185 XP Hooligan Krauler | 22.08.2018 - 14:29 Uhr

    FIFA 18 habe ich mir tatsächlich mal nicht geholt um mich mal wieder mehr mit PES zu beschäftigen. Aber die Story werde ich auf jeden Fall noch spielen, wenn das Spiel bei EA Access erscheint. FIFA 19 werde ich mir dann wahrscheinlich auch wieder holen, da PES nicht mehr viel an Rechten geblieben ist. Da freu ich mich dann schon Alex‘ Halbschwester kennen zu lernen 😉 Sachen gibt’s :-))

  4. TheMarslMcFly 8620 XP Beginner Level 4 | 22.08.2018 - 16:50 Uhr

    Auch wenn die Story in FIFA 18 recht kitschig war hats dennoch Spaß gemacht. Fand es nur schade das man die Sprache nicht, wie in FIFA 17, separat einstellen konnte. Nichtsdestotrotz bin ich auf den Abschluss in FIFA 19 gespannt was auch der einzige Grund ist wieso das Spiel überhaupt gekauft wird.

Hinterlasse eine Antwort