FIFA 20: Offizieller Launch-Trailer: Falsch geht neue Wege

EA und EA SPORTS präsentieren den neuen offiziellen Launch-Trailer zu FIFA 20.

Die ersten 30 Minuten und die Volta Story von FIFA 20 haben wir euch schon in einem 4K-Video präsentiert. Nun gibt es den offiziellen Launch-Trailer von EA SPORTS mit dem Titel: „Falsch geht neue Wege“.

Seit der Veröffentlichung über EA Access und Origin Access letzte Woche haben Spieler aus aller Welt begonnen, in FIFA Ultimate Team ihr Wunschteam aufzustellen und auf dem Rasen gegeneinander anzutreten. Bislang wurden insgesamt über 57 Millionen Spiele mit 3,2 Millionen erstellten Teams absolviert.

„Unser Ziel ist es in jedem Jahr, die Spieler mit neuen Spieloptionen zu versorgen, von innovativen Modi über Gameplay-Mechaniken bis hin zum bisher authentischsten Spielerlebnis“, sagte Aaron McHardy, Executive Producer bei EA SPORTS FIFA. „In diesem Jahr präsentieren wir mit VOLTA FOOTBALL zudem eine völlig neue Spieldimension und bringen FIFA 20 wieder zurück auf die Straßen und die Futsal-Plätze, die für zahlreiche Fußballer weltweit der Ausgangspunkt waren. Um die Rückkehr eines solchen Spielerlebnisses haben uns die Spieler gebeten, und wir freuen uns, es ihnen im Zuge des weiteren Ausbaus des Spiels anzubieten.“

In VOLTA FOOTBALL können die Spieler ihren eigenen Charakter erschaffen, ihren ganz persönlichen Style finden und realistischen Kleinfeld-Fußball genießen. Komplett neues, auf authentischem Fußball basierendes Gameplay versetzt die Spieler in die Freestyle-Atmosphäre der Straße und bietet neue Tools wie vereinfachte Flicks und Spezialbewegungen, neue Flair-Animationen oder die Option, Banden als Mitspieler einzusetzen.

Mehr als 30 offizielle Ligen, 700 Teams, 17.000 authentische Spieler und 90 Lizenzstadien aus aller Welt sorgen in FIFA 20 für eines der authentischsten Sportspiele. Mit dabei sind mit der UEFA Champions League, der absolute Höhepunkt des Vereinsfußballs, sowie die beliebtesten Ligen der Welt, wie die Bundesliga, die Premier League, die LaLiga Santander und viele andere.

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. AlexSchmalexxx 2390 XP Beginner Level 1 | 30.09.2019 - 10:06 Uhr

    Und wieder Fehler ohne Ende. Ich bin zwar gerade erst einmal beim Karriere-Modus aber da kracht es schon gewaltig. Grafisch null Verbesserung. Die Pressekonferenzen sind für den Hugo weil die Fragen nicht stimmen und die Antworten schon gar nicht. Es hätte gereicht, wenn EA ein FIFA Volta gemacht hätte und wir hätten FIFA 19 weitergezockt.

    5
  2. Amortis 49585 XP Hooligan Bezwinger | 30.09.2019 - 10:42 Uhr

    „Unser Ziel ist es in jedem Jahr, die Spieler mit neuen Spieloptionen zu versorgen, von innovativen Modi…

    So ein Quatsch, ihr verkauft seit gefühlt 20 Jahren jedes Jahr denselben Müll wieder und wieder. Kann man ja auch da man sämtliche Konkurrenz erfolgreich vom Markt weggedränkt habt. 👍🏻

    4
    • Don Garnillo 20640 XP Nasenbohrer Level 1 | 30.09.2019 - 10:56 Uhr

      Da tust du EA aber Unrecht. Darf ich an den unglaublich innovativen Storymodus erinnern? Eine derart fesselnde Fußballgeschichte gab es seit Shaolin Soccer oder Captain Tsubasa, ach was sag ich da: seit dem Wunder von Bern nicht mehr!
      Dazu gibt es ja nicht mehr nur 5 Kommentare von Buschi zu hören, sondern mittlerweile bestimmt 10 verschiedene. Stadionatmosphäre pur!
      Von der anspruchsvollen und hoch sensiblen Ballphysik fang ich jetzt gar nicht an. Sowas kann eben nur über die Jahre und in kleinen Schritten zur Perfektion reifen.
      Ich denke in 20 Jahren haben wir mit FIFA 40 dann endgültig die perfekteste aller Fußballsimulationen.

      3
  3. Tobias BTSV 67230 XP Romper Domper Stomper | 30.09.2019 - 10:46 Uhr

    Habe es über EA Access gespielt, aber nur 2 Stunden. Einmal beim Interview, hängte es kurz und die Xbox One schaltet sich komplett aus. Ab da an habe ich nicht mehr weiter gespielt.

    Und habe im Internet schon viele dinge gelesen, das im Karrieremodus, die Gegner nicht ihre besten Spieler aufstellen, also eine B-Elf oder sogar eine C-Elf spielen lassen. Nee, das kaufe ich sicher nicht. Dauert jetzt wieder lange, bis das alles Funktioniert. Solche Bugs dürfen einfach nicht passieren. Spiele weiter FIFA 19.

    0

Hinterlasse eine Antwort