FIFA 22: EA feiert weitere Teilnahmerekorde – UPDATE

EA SPORTS FIFA 22 feiert weitere Teilnahmerekorde! In Deutschland allein wurden schon 650 Millionen Tore erzielt.

Electronic Arts zieht 22 Tage nach dem Release von EA SPORTS FIFA 22, eine erste Zwischenbilanz: Der diesjährige Titel wurde bereits in 228 Ländern gespielt, wobei täglich im Schnitt 89 Millionen Partien absolviert wurden.

Dazu auch noch ein paar interessante Daten aus den deutschen Statistiken:
– Gespielte Minuten: 1,5 Milliarden
– Partien gespielt: 146 Millionen
– Partien pro Tag 6,3 Millionen

„Das Wachstum unserer globalen Fußballplattformen schreitet mit unglaublichem Tempo voran und unsere fantastische Community engagiert sich auf einem Niveau, das seinesgleichen sucht.  Wir freuen uns darauf, diese Dynamik mit den packenden Fußball-Spielerlebnissen fortzusetzen, die den Fans in aller Welt zur Verfügung stehen“, sagte David Jackson, VP Brand bei EA SPORTS FIFA.

„Wir haben das Privileg, mit Hunderten von Lizenzpartnern, wie der Premier League, der Bundesliga, LaLiga Santander, UEFA und CONMEBOL, die authentischste interaktive Fußballplattform zu erschaffen. Dadurch können sich über 150 Millionen Fans weltweit intensiv mit ihren Lieblingsligen, Lieblingsclubs und Lieblingsprofis verbinden.“

Mit mehr als 17.000 lizenzierte Spieler, über 700 Teams, 100 Stadien und über 30 Ligen ist EA SPORTS FIFA 22 die exklusive Gelegenheit, legendäre Wettbewerbe wie die UEFA Champions League, die UEFA Europa League, die neue UEFA Europa Conference League, die Premier League, die Bundesliga und die LaLiga Santander, die CONMEBOL Libertadores und die CONMEBOL Sudamericana zu spielen.

Im Karrieremodus wurden in EA SPORTS FIFA 22 über die Vereinserstellung bislang 3,1 Millionen neue individuelle Vereine erschaffen. 1,8 Millionen Fans sind bereits in diesem Modus aktiv, zu den beliebtesten Transfers zählen die beiden Dortmunder Erling Haaland und Jude Bellingham.

Im Pro Clubs-Modus wurden über 58 Millionen Partien gespielt und dabei mehr als 271.000 weibliche Avatare erschaffen.

In VOLTA FOOTBALL wurden mehr als 1,2 Millionen Avatare erstellt und angepasst  und über 21 Millionen Partien absolviert. Mehr als 8,5 Millionen Fans haben bereits an den Arcade-Partyspielen teilgenommen.

UPDATE 27.10.2021 um 13:10 Uhr: Bei der Berechnung der Zahlen ist EA ein Fehler unterlaufen. Die richtigen Zahlen wurden jetzt im Artikel aktualisiert.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

51 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. buimui 82590 XP Untouchable Star 2 | 25.10.2021 - 13:08 Uhr

    FIFA ist mangels Alternativen zum Selbstläufer geworden. Wird sich die nächste Zeit auch nix mehr ändern. PES hat sich als einziger ernsthafter Konkurrent verabschiedet und neue Reihen müssten sich erst einmal langwierig etablieren.

    0
    • Ich-bin-ich 50180 XP Nachwuchsadmin 5+ | 25.10.2021 - 13:39 Uhr

      Neue Reihen müssten auch erstmal an Lizenzen kommen, weil ea hat ja die meisten, nur nur der Name Fifa bringt ab 2023 ja nichts außer das ein Spiel die wm vermarkten darf…

      1
      • buimui 82590 XP Untouchable Star 2 | 25.10.2021 - 13:43 Uhr

        Die Lizenzen sind einer der Hauptfaktoren, aber nicht nur. Gerade wo es so wenig Alternativen wie bei Fußball Konsolengames gibt, bleiben viele lieber beim Alten, anstatt neues auszuprobieren.

        0
          • Ibrakadabra 73360 XP Tastenakrobat Level 2 | 25.10.2021 - 13:50 Uhr

            Mit UFL und Goals bekommst das demnächst. Spielerlizenzen hat UFL zwar, weil sie die FIFPro-Lizenz haben, aber keine Wettbewerbe und Liga-Pakete. Mir ist das mittlerweile auch nicht mehr so wichtig, wenn ich dafür ein richtig schnörkellos gutes Fußballspiel bekomme ohne Momentum oder anderen manipulierbaren Eingriffen und diese frei wären von Spielhilfen. Wäre das ein idealer Deal, wo ich sofort Ja zu sagen würde.😘

            0
              • Ibrakadabra 73360 XP Tastenakrobat Level 2 | 25.10.2021 - 14:10 Uhr

                PES habe ich in den 2000er gesuchtet und damals waren kaum Lizenzen drin. War dennoch traumhafte Spiele die mehr gebockt haben als heute.

                0
                • Der falsche Diego 118265 XP Scorpio King Rang 4 | 25.10.2021 - 14:14 Uhr

                  Kann sein dass ich das arcadige Gameplayer von früher auch mehr mochte. Mein erster PES Teil war glaub ich auch erst 2006 oder so, fand ich zu der Zeit auch besser wie FIFA.
                  Hab ja generell schon länger kein Fußballgame mehr gezockt, ich glaube das letzte war FIFA 2015 oder 16 vielleicht. Ich habe dann von den Karten in der Firma gehört und die Fußballgeeks haben ständig davon gesprochen, seitdem hab ich keine Lust mehr darauf. Lieber Captain Tsubasa. 😀

                  0
                  • Ibrakadabra 73360 XP Tastenakrobat Level 2 | 25.10.2021 - 14:28 Uhr

                    Hattest das beste PES mit dem 6. Ableger gespielt. Wobei der sechste Teil war es nicht. Gab ja vorher noch die International Superstar Soccer Reihe auf der PS1 und dann dann der Nachfolger ISS Pro Evolution, woraus Pro Evolution Soccer entstand auf der PS2. Mann ich weiß noch als ich von FIFA 2005 auf PES 4 umgestiegen bin, was für Welten Unterschied das war. Hatte nie davon gehört, habe mit meinen Freunden das Spiel bei Media Markt gesehen für die Xbox Classic und wir hatten Bock auf ein geiles Fußballspiel. Nahmen wir mit und uns hat es die Sprache verschlagen. Danach konnte ich nicht mehr verstehen, warum ich FIFA gespielt hatte.😂

                    0
                    • Der falsche Diego 118265 XP Scorpio King Rang 4 | 25.10.2021 - 14:42 Uhr

                      Ich war auch sehr von PES begeistert, hab aber später auch wieder FIFA gekauft, keine Ahnung warum. Die letzten male ging es von meinem Bruder aus, war aber auch nicht schlecht.

                      0
            • Ich-bin-ich 50180 XP Nachwuchsadmin 5+ | 25.10.2021 - 13:58 Uhr

              Hast du dazu einen Artikel eventuell parat? Finde nichts dazu, das wäre echt interessant 😯

              0
              • Ibrakadabra 73360 XP Tastenakrobat Level 2 | 25.10.2021 - 14:07 Uhr

                Die Infos speziell zu UFL Strikerz habe ich von Youtube. Leider berichtet niemand über das Spiel. Ansonsten direkt auf den Twitter-Account schauen. Gibt fast täglich neue Informationen. Zumindest, wenn man nach den Twitter-Auszügen die ich auf Youtube sah, ausgeht.

                1
          • Ich-bin-ich 50180 XP Nachwuchsadmin 5+ | 25.10.2021 - 13:56 Uhr

            Ja so wie damals This is Football, ich würde es auch feiern, aber das ist leider nichts für die Masse… selbst wenn ea das Spiel umbenennt werden den Hunderttausende an Käufern verloren gehen weil die Menschen Gewohnheitstrinkerin sind, wenn nicht Fifa drauf steht ist es was anderes… das ist sowohl für die Fifa als auch für ea ein Spiel auf Messerschneide… und wenn kann nur ea gewinnen… weil das einer der Fifa diese Summe zahlt halte ich persönlich für ausgeschlossen.

            0
            • Der falsche Diego 118265 XP Scorpio King Rang 4 | 25.10.2021 - 14:01 Uhr

              Die meisten spielen halt FIFA weil sie Fußballfans sind und nicht Fans eines Fußballspiels. Ich bin mir auch sicher dass sie viel Knete liegen lassen würden, aber sie müssten nicht mehr so viel an den Fußballverband zahlen und sind mit ihrem Spiel und der Qualität Konkurrenzlos.

              0
          • buimui 82590 XP Untouchable Star 2 | 25.10.2021 - 14:20 Uhr

            Mich persönlich jucken die Lizenzen auch nicht. Ich spiele kein Fußball mehr auf Konsolen. Wenn ein Spiel aber wieder Gameplay wie zu besten PES Zeiten bitetet, schaue ich es mir gerne an.

            0
            • Der falsche Diego 118265 XP Scorpio King Rang 4 | 25.10.2021 - 14:29 Uhr

              PES war damals so gut, das bessere Fußballgame mit wenig Lizenzen. Trotzdem war FIFA immer erfolgreicher.

              0
              • Ibrakadabra 73360 XP Tastenakrobat Level 2 | 25.10.2021 - 14:37 Uhr

                Zu der Zeit waren sie auf Augenhöhe. @ich-bin-ich hat mich in einem anderen Kommentar ja quasi zitiert als er mit mir über die Sache sprach und ich ihm das erzählte.😁

                0
                • Der falsche Diego 118265 XP Scorpio King Rang 4 | 25.10.2021 - 14:40 Uhr

                  Ah ok. Ich weiß noch groß der Kampf zwischen den Beiden war, und das ging die nächsten Jahre so weiter.

                  0
  2. Syler03 34620 XP Bobby Car Geisterfahrer | 25.10.2021 - 14:00 Uhr

    Nachdem Fifa 19, 20 und 21 alle total langweilig waren, muss ich sagen das Fifa22 nach langer Zeit wieder richtig Spaß macht.

    Fifa22 wollte ich eigentlich nicht kaufen, aber mangels Nextgen Games hab ich doch getan.

    0
  3. MoG Alucard212 4250 XP Beginner Level 2 | 25.10.2021 - 14:27 Uhr

    Ich bin mir ziemlich sicher dass nur die Lizenzen viele Spieler von PES ferngehalten haben, ob diese nun wegfallen steht offen. Leider gibt es keine „würdige“ Alternative, es ist jedoch ja schon ein neues Fußballspiel unterwegs? Mal sehen was die Zeit so bringt.

    0
  4. Hey Iceman 331875 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 25.10.2021 - 17:28 Uhr

    Tja es gibt halt keine wirklich gute Konkurenz zu Fifa da verkauft sich sowas dann fast von selbst.

    0

Hinterlasse eine Antwort