FIFA 22: Erste Nominierten zum Team of the Year 2021 veröffentlicht

EA SPORTS FIFA 22 hat heute die ersten Nominierten zum Team of the Year 2021veröffentlicht.

Electronic Arts gab die ersten Nominierten für das Team of the Year 2021 von EA SPORTS FIFA bekannt.

Im Team of the Year von EA SPORTS FIFA können die Fans ihre Favoriten unterstützen, ihre Stimme für ihre Lieblingsspieler abgeben und die ultimative Startelf aus den 80 Nominierten zusammenstellen, die 2021 in der Fußballwelt die stärksten Leistungen gezeigt haben.

Letztes Jahr entschieden mehr als 10 Millionen Fanstimmen im Team of the Year über die endgültige Elf und die Liste der besten Spieler der Welt.

Die nominierten Spieler werden auf allen Social-Media-Channels von EA SPORTS FIFA bekanntgegeben, darunter Twitter, Instagram und Facebook.

So sieht der Zeitplan der Nominierten-Bekanntgabe aus:

Freitag, 7. Januar 2022, 17:00 Uhr: Nominierte Stürmer

Die Nominierten sind:

Samstag, 8. Januar 2022, 17:00 Uhr: Nominierte Mittelfeldspieler

Sonntag, 9. Januar 2022, 17:00 Uhr: Nominierte Verteidiger/Torhüter

Die Fans können im Abstimmungszeitraum von Montag, den 10. Januar 2022, 17:00 Uhr, bis 18. Januar 2022, 8:59 Uhr, ihre Startelf für das Team of the Year 2021 wählen und teilen. Die realen Fußballstatistiken aller Nominierten werden mit Unterstützung von Stats Perform bereitgestellt.

EA SPORTS FIFA 22 wird von EA Vancouver und EA Romania entwickelt und ist für PlayStation 5, Xbox Series X|S, PC (Origin und Steam), Google Stadia, PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Die FIFA 22 Legacy Edition erscheint für Nintendo Switch.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

33 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Zecke 88145 XP Untouchable Star 4 | 08.01.2022 - 17:24 Uhr

    Ich wüsste wen ich von der Liste der Stürmer wählen würde und es wäre nicht Lewandowski.

    0
    • Devilsgift 71390 XP Tastenakrobat Level 1 | 08.01.2022 - 21:35 Uhr

      Wieso nicht Lewandowski??
      Jetzt sag bitte nicht wegen dem Wechsel damals vom BVB zu Bayern.
      Ok hab den Haaland auf dem Bild übersehen , sorry 🙂

      0
      • Zecke 88145 XP Untouchable Star 4 | 08.01.2022 - 21:40 Uhr

        Genau. Mein Profilbild sollte jede andere Frage erübrigen. Auch wenn er heute nicht geknipst hat, so beschäftigt er stets zwei Verteidiger und öffnet Räume.

        Was allerdings in der Liste fast alle Stürmer können. Sie sind nicht umsonst die besten ihrer Zunft, wenngleich ich nicht alle reingenommen hätte.

        Aber das ich bei einer derartigen Auswahl nicht ganz neutral sein kann sollte mir bitte verziehen werden 😉

        0
      • Robilein 686145 XP Xboxdynasty MVP Onyx | 08.01.2022 - 21:46 Uhr

        Es gibt nichts verräterisches, als wenn ein Spieler zum FC Bayern geht. Ist der Spieler noch von Borussia Dortmund, umso schlimmer.

        0
        • Zecke 88145 XP Untouchable Star 4 | 08.01.2022 - 21:52 Uhr

          Nein, so schlimm ist es nicht. Das war es mal. Spieler wechseln aber und damit muss man sich abfinden. Der Lewa Wechsel damals war hart. Haben die Bayern aber alles richtig gemacht. Muss man anerkennen.
          Nur die heutigen Spieler werden sich Bayern garnicht leisten wollen oder können. Entweder sind sie zu schlecht für sie oder aber im Falle eines Haaland oder Bellingham werden sie diese schlichtweg nicht bekommen. Ganz einfach.

          Mit Leipzig konnten sie es noch (?) machen. Da hat eine Transferperiode samt Trainer gereicht und man sieht ja wo die Dosen diese Saison in der Liga stehen.

          0
          • Devilsgift 71390 XP Tastenakrobat Level 1 | 08.01.2022 - 22:01 Uhr

            Vieles möchte man sich auch nicht leisten , in glaube in Sachen Finanzen steht kaum ein Verein so gut da wie der FC Bayern.

            0
            • Zecke 88145 XP Untouchable Star 4 | 08.01.2022 - 22:22 Uhr

              Doch, gibt zig Vereine welche besser darstehen. Die Frage ist immer wo das Geld herkommt. Bayern hat es sich hart erarbeitet und weniger zweifelhafte Deals wie das Katarding (was sie nicht einmal nötig hätten bei den Sh!tstorm). City, Chelsea, Paris oder neuerdings bzw. bald Newcastle….. Diese Vereine zahlen absurde Summen. Ich halte dieses System für falsch, leider ist es aber so. Daher wird das letzte Tafelsilber des BvB garantiert nicht nach München gehen und alles andere ist sportlich zu schlecht. „Uns“ interessiert es doch einen Sche!ßdreck woher die Vereine ihr Geld haben. Hauptsache es ist legal und wandert in die BvB Kasse. Halten wird man Weltklasse eh nicht können. Sei es wegen Gehälter oder der Unattraktivität der Bundesliga. Traurig aber wahr. Ich hätte auch lieber ein gerechteres System, der Zug ist aber abgefahren.

              0
              • Devilsgift 71390 XP Tastenakrobat Level 1 | 08.01.2022 - 22:30 Uhr

                Gut das Katar Ding ist eh eine Sache die ich nicht gut heise, gebe dir aber Recht was die Neureichen Klubs mit den Absurden Gehältern und Ablösen angeht. Das schlimme ist , nicht mal die Pandemie hat da was bewegen können, das System ist völlig fürn Hintern , erst wenn wirklich alles zusammen gebrochen ist und keiner es sich mehr leisten kann ins Stadion zu gehen wird sich was ändern.
                Und auch als Bayern Fan wünschte ich mir doch mal den ein oder anderen Meister.

                0
                • Zecke 88145 XP Untouchable Star 4 | 08.01.2022 - 22:38 Uhr

                  Da bricht leider vorerst nichts zusammen. Das hoffe und sage ich schon seit über 10 Jahren. Es wird weiter gehen. Auch das FFP ist für den Popo. Sobald ein Verein aus der Türkei oder Kroatien 5,- Euro zu viel Schulden macht oder dagegen verstößt gibt es Sanktionen.
                  City wurde angeklagt, durfte sich den Richter selbst aussuchen (!!!) und wurde freigesprochen…Absurder und korrupter geht es doch nicht mehr.

                  Barca macht auf dicke Hose, ist dabei sowas von vollkommen überschuldet und träumen weiterhin von Haaland etc. . Einfach nur krank, Wirecard 2.0 und alle nicken es ab.

                  Den sog. „Großen“ wird nichts passieren. Exempel werden in unbedeutenden Ligen und deren Kleinvereinen statuiert.

                  1
                  • Phonic 185125 XP Battle Rifle Master | 09.01.2022 - 09:17 Uhr

                    Denen wird leider auch nix passieren! Aber es ist halt leider auch absurd was Haaland fordert in der aktuellen Zeit und noch absurder das es gezahlt wird obwohl Corona doch angeblich die Vereine so stark gebeutelt hat.
                    Leider merken das nur wir in der BuLi da man bei uns eigentlich vernünftig wirtschaften sollte, was ja auch nicht gemacht wird sondern größtenteils Spitz auf Knopf.
                    So gern wie den Sport habe, müsste ich sofort neon Sky Abo kündigen und kein Fussbal mehr unterstützen, der Sport wurde zu Tode Kommerzialisiert und die schere geht immer weiter auseinander.
                    Vor Jahren haben wir uns beschwert das doch in Spanien immer die gleichen beiden Meister werden, tja bei uns ist es noch schlimmer. Erst die kack Bayern, dann lange nix, dann BVB und der Rest. Und leider ist der BVB nur Ausbildungsverein für die ganz großen und wir werden weiterhin nur die Bayern als Meister sehen.
                    Frag mal einen 10 jährigen wer alles Meister war seit er auf der Welt ist🤮

                    0
                  • Devilsgift 71390 XP Tastenakrobat Level 1 | 09.01.2022 - 09:23 Uhr

                    Das alles spricht auch nicht für den Fußball, ganz klar. Wie gesagt: Solange sich Trikots verkaufen und Leute ins Stadion gehen bzw Spiele Live sehen wird nichts aber auch gar nichts besser.

                    0
          • Robilein 686145 XP Xboxdynasty MVP Onyx | 08.01.2022 - 22:06 Uhr

            War von mir natürlich überspitzt dargestellt. Der FC Bayern kann es sich halt leisten solche Spieler zu kaufen, während sie auf anderer Seite Lohndumping betreiben und viele unentgeltlich Mehrheit leisten müssen.

            Bei Haaland und Bellingham bin ich komplett bei dir.

            0
            • Zecke 88145 XP Untouchable Star 4 | 08.01.2022 - 22:26 Uhr

              „Bei Haaland und Bellingham bin ich komplett bei dir.“

              Der Rest bis auf mit Abstrichen Guererio ist sportlich zu schlecht für Bayerns Ansprüche.
              In Zukunft eventuell noch Kobel im Tor, wenn Neuer mal nicht mehr möchte. Besser als die Lusche Ulreich und das angebliche Talent Nübel ist er allemal.

              0
    • W3rn3rs3n 55740 XP Nachwuchsadmin 7+ | 09.01.2022 - 03:04 Uhr

      Haaland in allen Ehren (ich als blau-weißer Münchner sympathiesiere sehr mit Dortmund) aber Lewa hat einfach Einzelehrungen verdient. Was er in den letzten 2 Jahren (und davor eigentlich auch schon) abgerissen hat (hab ihn zum Glück bei Kickbase 🙂 ) ist einfach unfassbar. Er ist mit Abstand der kompletteste Stürmer der Welt, danach kommt Benzema mit gewissem Abstand. Ein Haaland ist in vielen Bereichen bereits mega, in Sachen Teamspirit, Einstellung, etc bin ich ein riesen Fan von ihm, aber zu Lewa fehlt da noch einiges. Aber verglichen zu Lewa im gleichen Alter ist Erling um Längen voraus, mal schauen ob er die Konstanz hat

      0
      • Zecke 88145 XP Untouchable Star 4 | 09.01.2022 - 07:15 Uhr

        Natürlich. Habe es auch vorher bereits geschrieben: ich bin nicht objektiv. Wie sollte ich auch bei der Wahl?
        Zum fachlichen: ein Lewa war mit 21 bei weitem nicht so weit. Jeder mit ein wenig Ahnung vom Spiel wusste natürlich was aus ihn wird wenn der Kopp mitspielt.
        Würde so oder so nicht die klassischen Typen Stürmerbullen wie Lewa und Haaland mit den eher kleineren und wendigen Stürmern vergleichen. Jeder hat auf seine Art seine Vorzüge. Speziell bei Haaland wird es nie sonderlich elegant aussehen, was nicht bedeutet, er könnte nicht pöhlen oder hätte keine Technik. Über den jungen Lewa beim BvB hat man das gleiche gesagt. Sche!ß auf 150 Übersteiger und Dribblings. Die sollen knipsen und das können sie. Auch Leute ausspielen können sie, nur halt nicht mit der Eleganz. Auf gut Deutsch: kack drauf!

        Oben drein ist Haaland sogar übel schnell. Wer es nicht glaubt, den kann ich ein Tor auf der Tube zeigen. Das ist sogar keine Trickserei. Bei einen Konter rennt der Typ über das Feld wie Speedy Gonzales.

        0
        • Phonic 185125 XP Battle Rifle Master | 09.01.2022 - 09:24 Uhr

          Lewa war beim BVB der beste Stürmer mit dem Rücken zu Tor! Hoher Ball auf ihn und er hat ihn immer fest gemacht.
          Bei Bayern wurde er, als er seinen Egoismus abgelegt hat zum kompletesten Stürmer der Welt!
          Und bei aller Liebe zu Haaland abwarten ob er sich bei einem Verein wo er einer unter vielen ist wirklich genauso präsentiert. Unbestritten kann er knipsen wie ein wilder, für mich muss er sich aber noch bei den gsnz großen beweisen, daß ist nicht Böse gemeint

          0
          • Zecke 88145 XP Untouchable Star 4 | 09.01.2022 - 16:42 Uhr

            Lewa hat in Dortmund anfangs nicht einmal Stürmer gespielt sondern 10er hinter Barrios. Da war er kaum über 20. Ähnlich wie Haaland jetzt ist. Was vergleicht ihr ahnungslosen Erfolgsfans da?
            Kommt mal runter. Außerdem habe ich die Stürmer ohnehin nicht verglichen. Aber typisch Bayernfans. Keine Ahnung von Fußball aber größte Klappe überall. Wissen nicht einmal wovon sie reden aber Hauptsache immer alles ist das beste… 😂

            0
            • Phonic 185125 XP Battle Rifle Master | 09.01.2022 - 20:22 Uhr

              Lol ich bin VFBler durch und durch, soviel zu Erfolgsfan, wir mögen die Bayern noch weniger wie ihr, ebenso die Hoffenheimer. Ich drück euch trotzdem die Daumen das ihr diesen ****Haufen aus München auf Platz 2 verweist.
              Keine Ahnung von Fussball, der war gut!
              Hab mehr wie die meisten hier, war Jahrelang Schiedsrichter und hab nen Trainerschein damals gemacht, aber nur auf Verbandsebene

              0
              • Zecke 88145 XP Untouchable Star 4 | 09.01.2022 - 23:40 Uhr

                Das freut mich und Verzeihung. Bin es von einer anderen Sportseite gewohnt, dass sich grundsätzlich Bayernfans unter BvB Artiken tummeln und Müll schreiben. An Spieltagen wo sie verlieren, was diese Kinder anscheinend wenig können, sonst wäre der Kevin aus MeckPomm nicht Bayernfan geworden, ist es dann noch mit einer menge Häme bis zu fast Hass garniert.

                0
                • Phonic 185125 XP Battle Rifle Master | 10.01.2022 - 06:25 Uhr

                  Der wahre Bayernfan redet nicht über fussball wenn sie verloren haben🤣.
                  Man muss ja nur ihre Führungsriege nach dem Spiel jetzt anhören, nix aus Corona lernen aber die DFL ist schuld weil das Spiel nocht verschoben wird, ist klar.

                  0
        • W3rn3rs3n 55740 XP Nachwuchsadmin 7+ | 09.01.2022 - 11:04 Uhr

          Weiß welches Tor du meinst. Hoffe sehr, dass er der Bundesliga noch für ein weiteres Jahr treu bleibt.

          0
    • Izranor 31700 XP Bobby Car Bewunderer | 08.01.2022 - 20:51 Uhr

      Chiesa ist auch richtig Bombe wenn man ein Serie A Team hat.

      0
  2. Thor21 64105 XP Romper Stomper | 09.01.2022 - 03:24 Uhr

    Ich konnte die Bayern früher nie leiden. Ständig wird dieselbe Mannschaft Meister weil sie (gefühlt) alle Stars in Deutschland aufkaufen und dann hatten die noch dazu ein paar wirkliche Unsympathler auf dem Platz. (Hoenes, Kahn, Effenberg,..)

    Das mit dem Aufkaufen ist noch immer sehr schlimm, aber zumindest sind nun einige sympathische Spieler dort. Lewandowski finde ich z.b super, Neuer auch, Alaba war früher auch top von der Art/ Einstellung her. (Kimmich mag ich nicht so).

    Ich finde es hat sich gebessert.

    Das viele zu den Bayern gehen hat aber auch damit zu tun, dass sie international spielen wollen. (Championsleague). Bei Bayern hat man da einfach die besten Chancen dabei zu sein.

    0
  3. DrDrDevil 252330 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 10.01.2022 - 22:38 Uhr

    Was hat Ronaldo und Messi bitte tolles gemacht um dabei zu sein?? Lächerlich..

    0

Hinterlasse eine Antwort