FIFA Soccer 2007: Spring Cup: Achtelfinale zwischen M4RKO und zero mehr als nur knapp

Im Achtelfinale des Spring Cups treffen bzw. traf der Saisonmeister xxxx M4RKO xxxx auf xI zero Ix. Wer beide Spieler kennt, weiß, dass es sich hierbei um ein absolute Spitzenbegegnung handelt. Und in der Tat, eine sehr spannende Begegnung…

Im Achtelfinale des Spring Cups stehen bzw. traf der Saisonmeister xxxx M4RKO xxxx auf xI zero Ix. Wer beide Spieler kennt, weiß, dass es sich hierbei um ein absolute Spitzenbegegnung handelt. Und in der Tat, eine sehr spannende Begegnung…

So traf Arsenal London (Coach xxxx M4RKO xxxx) auf Manchester United (xI zero Ix). Ein absolutes Revierderby zwischen zwei Erstklassigen Fifa-Spielern.

Wie erwartet wurde das Ergebnis nach zwei Begegnungen mehr als nur knapp:

Hin-Spiel:
xxxx M4RKO xxxx versus xI zero Ix
5 : 6

Rück-Spiel
  xI zero Ix  versus xxxx M4RKO xxxx
2 : 5

Somit hat jeder der beiden Kandidaten eine Begegnung gewinnen können, doch wer ist nun weiter? Bei Punktgleichheit entscheiden die geschoßenen Tore, wobei Auswärtstore bei gleicher Differenz doppelt zählen (wie in der Champions-League).


Arsenal:
5 Heimtore
5 Auswärtstore


Manchester United:
6 Auswärtstore
2 Heimtore

Tor-Verhältnis:
10 : 08

Somit ist Arsenal nach einem sehr knappen Achtefinale im Viertelfinale und trifft dort auf den Sieger der Partie zwischen dem FC Barcelona und dem Schalke 04.

Die zweite Achtelfinal-Entscheidung, die bis heute ausgetragen ist, ist Hertha BSC Berlin (ES II MIKE II) gegen den AC Milan (Nebukadnezar000).
Die Italiener konnten den Platz beider Begegnungen als Sieger (3:2; 2:3) über ihre Gegner aus der deutschen Hauptstadt verlassen und somit ihren Einzug ins Viertelfinale des Spring-Cups sichern.

Wir warten auf die verbleibende sechs Begegnungen, die bis Sonntag Nacht 0:00h ausgetragen sein müssen!

Viel Erfolg! euer XD eSports Team

1 Kommentar Added

Mitdiskutieren
  1. philhand | 24.03.2007 - 09:18 Uhr

    oh man das muss ja echt sau spannend gewesen sein glückwunsch an den Sieger

    0

Hinterlasse eine Antwort