Fight Night Round 4: Legenden zieren Spielcover

Electronic Arts hat heute das offizielle Cover zu Fight Night Round 4 veröffentlicht. Seit Dezember 2008 konnten Fans online ihren Favoriten für das Cover wählen. Geschafft haben es letztendlich die Box Legenden Muhammad Ali und Mike…

Electronic Arts hat heute das offizielle Cover zu Fight Night Round 4 veröffentlicht. Seit Dezember 2008 konnten Fans und Spieler auf der ganzen Welt online auf www.AliorTyson.com dafür abstimmen, welche Athleten auf das Cover sollen. Das Ergebnis war einstimmig und dürfte keine Überraschung sein. Geschafft haben es letztendlich die beiden Box Legenden The Greatest of All Muhammad Ali und Iron Mike Tyson, die nun weltweit das Cover aller Systeme zieren dürfen. Das schöne an der ganzen Sache ist, dass ihr jetzt das Spielcover von Fight Night Round 4 direkt vor den Latz geknallt bekommt!

BAMM, eine schöne Linke!

Xbox 360 - Fight Night Round 4 - 0 Hits

Fight Night Round 4 wird unter dem Branding EA Sports von EA in Vancouver (Kanada) entwickelt und erscheint voraussichtlich im Sommer 2009. Verpasst auf keinen Fall die eindrucksvollen Screenshots zum Spiel weiter unten.

Offizielle Pressemeldung
Zwei Urgesteine der Box-Geschichte teilen sich das Cover der virtuellen Faustkampf-Simulation Fight Night Round 4. Die beiden ehemaligen Schwergewichtsweltmeister Muhammad Ali und Mike Tyson stehen in der Gunst der Fans weiterhin oben. Ab dem 30. Juni 2009 dürfen Boxfans selbst auf der PlayStation 3 und Xbox 360 in den virtuellen Ring steigen.

"Ich fühle mich geehrt, mit Ali auf dem Cover von Fight Night Round 4 zu sein. Er war ein besonderer Champion und ich habe höchsten Respekt für ihn als Person und Kämpfer", so Tyson. "Die Leute fragen mich immer, ob ich Ali wohl besiegt hätte, wenn wir die Gelegenheit gehabt hätten, in unseren besten Jahren gegeneinander zu kämpfen. Jetzt können das die Spieler selbst herausfinden. In Fight Night ist der Spieler im Ring – er muss nur noch die Handschuhe überziehen und der Kampf geht los!"

Mit Mike Tyson füllt in Fight Night Round 4 eine Lücke in Box-Videospielen, die seit fast zehn Jahren besteht. Die Spieler werden endlich als oder gegen ‚Iron Mike‘ kämpfen können, einem von vielen Box-Ikonen. Mit einer brandneuen, physikbasierten Spiel-Engine verspricht Fight Night Round 4, das Boxgenre zu revolutionieren und liefert der Spielewelt die authentischste Interpretation des Boxsports.  Die Action im Ring wird schneller sein als je zuvor und so eine reale Darstellung der unglaublichen Geschwindigkeit, Präzision, des Timings und der Kraft darstellen. Fight Night Round 4 ermöglicht es Sportfans, dutzende legendärer Gegner zusammenzustellen, inklusive Tyson vs. Ali – mit noch nie da gewesenem Realismus.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. ydstyy | 09.03.2009 - 15:14 Uhr

    naja … das ist doch der 4teil?

    naja ob mehr exemplare verkauft werden nur weil da die berühmtesten boxer zusehen sind ist fraglich

    0
  2. Killkoop | 09.03.2009 - 17:54 Uhr

    als liebhaber der Fight Night Serie wird das ding sofort gekauft!!!

    das cover ist richtig cool geworden!

    0
  3. ZERO The Raven | 09.03.2009 - 23:23 Uhr

    Mal wieder ein games, dass es in meine Box wohl nie schaffen wird.

    0
  4. Andi Painkiller | 10.03.2009 - 20:27 Uhr

    die screenshots sehen gut aus, aber mit so einem spiel kann ich nix anfangen

    0

Hinterlasse eine Antwort