Final Fantasy VII: Zeitlich exklusiv für PlayStation 4 bis März 2021

Final Fantasy VII erscheint zeitlich exklusiv für PlayStation 4 und danach auch für Xbox One.

Dass Final Fantasy VII auch für Xbox One erscheinen wird ist schon lange kein Geheimnis mehr. Doch es musste immer noch gerätselt werden, wie lange der zeitlich exklusive Deal zwischen Sony und Square Enix laufen wird.

Wie nun durch das offizielle Final Fantasy VII Cover für PlayStation 4 bekannt wurde, dauert die zeitliche Exklusivität von Final Fantasy VII bis zum 31. März 2021 an. Somit hat sich Sony eine rund 12 Monate lange zeitliche Exklusivität für die PlayStation 4 erkauft.

Final Fantasy VII erscheint somit frühestens im April 2021 für Xbox One.

73 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Robilein 184425 XP Battle Rifle Elite | 10.12.2019 - 12:28 Uhr

    Ja zeigt es uns Sony. Ich werde allen meinen Freunden von der Exklusivität erzählen und die werden sich sofort eine Playstation kaufen😂👍

    Echt sinnlos. Haben sie wahrscheinlich wegen der Final Fantasy Offensive von Microsoft gemacht.

    2
  2. II KinGSpawN II 36105 XP Bobby Car Raser | 10.12.2019 - 15:44 Uhr

    Das Jahr kann ich warten, ich meine wir sind mit dem Gamepass gut aufgestellt und können die Wartezeit definitiv gut überbrücken!

    0
  3. Amortis 49825 XP Hooligan Bezwinger | 10.12.2019 - 21:37 Uhr

    Wird für mich wieder rin Scarlett Kandidat werden so CP2077 auch. Ich weine um das Jahr nicht, dann ust es auch gepatcht und evt um ein paar Inhalter reicher.

    0
  4. Ash2X 140820 XP Master-at-Arms Bronze | 11.12.2019 - 09:02 Uhr

    Dann wohl für die neue Konsole – was nicht die schlechteste Entscheidung sein dürfte…und man weiß was man bekommt.

    0

Hinterlasse eine Antwort