Final Fantasy XIII

Final Fantasy XIII verkauft sich rasend schnell

Die Meinungen über das japanische Rollenspiel Final Fantasy XIII sind gespalten, die einen sind hoch erfreut, andere maßlos enttäuscht. Doch soweit die Meinungen auch auseinander gehen, in den Läden ist das Spiel ein Verkaufsschlager…

Die Meinungen über das japanische Rollenspiel Final Fantasy XIII sind gespalten, die einen sind hoch erfreut, andere maßlos enttäuscht. Doch soweit die Meinungen auch auseinander gehen, in den Läden ist das Spiel ein Verkaufsschlager und durchaus sehr erfolgreich. Final Fantasy XIII hat sich in UK so schnell verkauft, wie kein anderes Spiel der Franchise. Damit jedoch noch nicht genug, kein Spiel hat sich dieses Jahr in den UK so schnell verkauft wie eben jener umstrittene Final Fantasy Teil. Damit hat sich der neuste Ableger der Serie erfolgreich gegen andere große Titel bewiesen. Insgesamt wanderte das Spiel schon über 5 Millionen Mal über die Ladentheke.

Bei Square Enix ist man darüber natürlich höchst erfreut. So äußerte sich Jon Brooke, UK Marketing Director, wie folgt: „Es ist schön, Final Fantasy XIII an der Spitze der UK-Charts zu sehen.“ Der Titel ist letzte Woche in Deutschland erschienen und hat mit 8,9 Punkten einen der begehrten Xboxdynasty Awards ergattert. Ihr habt unseren ausführlichen Test verpasst? Dann könnt ihr ihn hier nachlesen.

= Partnerlinks

21 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. baiRforce | 0 XP 21. März 2010 um 15:17 Uhr |

    …aber ich habe ja nur eine Xbox 360.
    Die Xbox 360 Version ist jetzt aber grafisch aus sehr gut und deshalb ist für mich dieses grafische Defizit zu verkraften.




    0

Hinterlasse eine Antwort