Flashback: Testartikel: Neu ist nicht immer besser

Und weiter geht es im Summer of Arcade. Diese Woche haben uns die Entwickler von VectorCell die Neuauflage eines Klassikers aus dem Jahr 1992 in den Strandkorb gepackt: Flashback, das ab sofort für 800 Microsoft Points auf dem …

Und weiter geht es im Summer of Arcade. Diese Woche haben uns die Entwickler von VectorCell die Neuauflage eines Klassikers aus dem Jahr 1992 in den Strandkorb gepackt: Flashback, das ab sofort für 800 Microsoft Points auf dem Marktplatz erhältlich ist. Als Conrad Heart seid ihr einer heimtückischen Alienverschwörung auf der Spur, welche die Existenz der gesamten Menschheit bedroht – und nebenbei noch auf der Suche nach euren eigenen gelöschten Erinnerungen.

Konnte das aus den ehemaligen Entwicklern bestehende Team seinen Klassiker 21 Jahre später zu neuem Leben erwecken? Unser Testartikel verrät es euch.

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. KoenigStefan91 | 22.08.2013 - 17:18 Uhr

    Man sollte sich überhaupt mal glücklich schätzen ein Remake zu bekommen. Auch wenn es gleich nicht immer ein super Game wird.

    0
  2. Liutasil81 16375 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 22.08.2013 - 23:04 Uhr

    Also damals war es echt super. 🙂 Für die damalige Zeit zumindest, auch bahnbrechend was die Grafik anging. Erstmal die Dem anzocken wie es so ist, und dann wahrscheinlich kaufen. 🙂

    0

Hinterlasse eine Antwort