For Honor: Ein dunkler Ritter schließt sich dem Kämpferfeld an

Year 3 Season 1 von For Honor bringt eine neue Herrschaft-Karte und neue Gameplay-Updates inklusive Heldenverbesserungen mit sich.

Ubisoft kündigte an, dass der schwarze Prior, ein neuer dunkler Held, der Ritter-Fraktion mit dem Start von Year 3, Season 1 am 31. Januar in For Honor beitreten wird.

Mit dieser Season beginnt offiziell das dritte Jahr, das vier neue Helden, neue Karten, saisonale Ereignisse und Gameplay-Updates auf PlayStation 4, der Xbox One Gerätefamilie und Windows PC bringen wird.

Die Black Priors sind schwergewichtige Helden, die einen großen Drachenschild und ein Langschwert mit sich tragen. Diese dunklen Agenten kämpfen an der Seite der Ritter, sind aber frei vom Kodex der Ritterlichkeit. Was auch immer der Sieg kostet, die Black Priors werden den Preis dafür bezahlen. Einst waren sie treue Krieger Apollyons, heute kämpfen sie mit ihrem Anführer Vortiger, definieren ihr Erbe neu und bringen Chaos auf das Schlachtfeld. Der Black Prior wird für alle Besitzer des Year 3 Pass ab dem 31. Januar spielbar sein, während alle anderen Spieler den Black Prior am 7. Februar für 15.000 Steel freischalten können.

Im Einklang mit den Verbesserungen der Helden, die im vergangenen Jahr eingeführt wurden, wird Year 3 Season 1 weitere Updates beinhalten, um die Helden-Liste zu verbessern. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf dem Shugoki, Kriegsfürst und Friedenshüter. Zusätzlich wird am 31. Januar die neue Karte, „Harbor“, für den Modus Herrschaft kostenlos für alle For Honor-Spieler hinzugefügt. „Harbor“ ist eine Hafenstadt am Ufer des Eitrivatnensees, wo die schwarzen Prioren den Rittern einst bei der Verteidigung gegen ihre Feinde halfen. Rücksichtslose Strategien halfen ihnen, Schlachten ohne Aussicht auf einen Sieg zu gewinnen. Der Hafen hat nach wie vor einen immensen strategischen Wert für sein Gebiet und ist nach wie vor ein hart umkämpftes Areal.

Alle Details über For Honor Year 3, Season 1 und Vortiger werden am 24. Januar um 18:00 Uhr CET auf dem For Honor Twitch Kanal in einem speziellen Warrior’s Den-Livestream veröffentlicht: https://www.twitch.tv/forhonorgame.

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. II KinGSpawN II 22805 XP Nasenbohrer Level 2 | 17.01.2019 - 10:12 Uhr

    Sieht echt mega aus! For Honor ist ein klasse Spiel auch wenn es nicht so viele Mitspieler hat. Aber wer sich hinsetzt und übt wird belohnt! Das Spiel ist wirklich sehr gut. Nur leider mangelt es an Spielern die Ausdauer haben sich wirklich mit dem Spiel auseinander setzten. Gerade weils halt kompliziert ist find ich es mega. Haudrauf degen haben hier keine Chance.

    2
  2. dumia 1500 XP Beginner Level 1 | 17.01.2019 - 12:30 Uhr

    nett, aber was nützt es wenn das matchmaking mangels spieler fragwürdig ist und man trotz guter internetverbindung noch 5s später seinen tastenkombos zusehen muss?

    0

Hinterlasse eine Antwort