For Honor: Riposte des Schwarzen Prioren Year 3 Season 1 Event gestartet

Das neue For Honor Event bringt einen zeitlich begrenzten Spielmodus, neue Anpassungsgegenstände und vieles mehr.

Ubisoft kündigte an, dass das erste Event von For Honor Year 3 Season 1 ab sofort bis zum 28. März auf allen Plattformen stattfindet. Riposte des Schwarzen Prioren befasst sich mit den Hintergründen der Schwarzen Prioren und ihrer bedeutsamen Rolle in der Geschichte von For Honor. Für die Dauer des Events können For Honor-Spieler einen zeitlich begrenzten Spielmodus spielen und exklusive Belohnungen sammeln.

Der neue Spielmodus, der während des Events eingeführt wird, ermöglicht es den Spielern, eine der größten Schlachten des Fraktionskrieges zu erleben: Den Zermürbungskrieg. Dieser neue zeitlich begrenzte 4v4-Modus ist eine Variation des Herrschaftsmodus mit einem einzigartigen Regelwerk. Im Zermürbungskrieg sammeln Angreifer Punkte, indem sie Nebenzonen erobern. Jede Zone ist 500 Punkte wert und kann von den Verteidigern nach der Eroberung nicht mehr zurückerobert werden. Verteidiger erhalten Punkte, indem sie Soldaten und feindliche Spieler töten. Beide Teams können auch die Hauptstraße erobern, die 500 Punkte wert ist. Das erste Team, das 1000 Punkte erreicht, wird das gegnerische Team zerschlagen.

Während des zweiwöchigen Events können die For Honor-Spieler täglich thematische Aufträge ausführen, die die Geschichte des Zermürbungskrieges aus der Sicht jeder Fraktion nachzeichnen. Darüber hinaus können die Besitzer der Erweiterung Marching Fire über den Arcade-Modus an einzigartigen wöchentlichen Quests teilnehmen.

Zusätzlich bietet Riposte des Schwarzen Prioren den Spielern eine Vielzahl von Anpassungsgegenständen und Belohnungen, die an den Stil des Events angelehnt sind. Dies schließt Outfits, Waffen, Stimmungseffekte, Emotes und Ornamente ein. Vom 14. bis 28. März können Spieler die Riposte des Schwarzen Prioren Bundles für 30.000 Stahl pro Held erwerben. Dieser Preis kann variieren, je nachdem, welche Gegenstände die Spieler bereits aus dem Bundle freigeschaltet haben.

For Honor Year 3, Year of the Harbinger wird auch im weiteren Verlauf des Jahres 2019 neue Inhalte und einzigartige In-Game-Events in das Spiel integrieren.

20 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Jodastream 4860 XP Beginner Level 2 | 17.03.2019 - 01:43 Uhr

    Habs damals first day gekauft (Gold Edition) und alle verrückt gemacht: „wird mega“. Ich hätte das Geld lieber in was praktisches investieren sollen…. ne Knoblauchpresse zb. Ich hasse es Knoblauch anzufassen…. . Bis die endlich mal geschafft haben dieses Drecksspiel am Anfang zu fixen war der Zug bei mir schon abgefahren. Absolut unspielbar. Das war echt halbfertiger Schrott. Nichts für ungut, wems Spaß macht Haut immer kräftig rein; aber von mir aus kann man alle Exemplare in der Wüste neben E.T. vergraben. Auf das es nie wieder das Tageslicht erblickt.

    0
    • Bibo1GerUk 8240 XP Beginner Level 4 | 18.03.2019 - 00:17 Uhr

      Da warst Du wie mein Bruder, hat auch ständig davon gelabert. Ich wußte das ist nix für ihn. Nach knapp nen Monat hat er’s nicht wieder angefasst 😀

      1
  2. Birdie Gamer 101600 XP Profi User | 18.03.2019 - 07:19 Uhr

    Da spielt man entspannt TD2 und sogar da muss Ubisoft in der Computerspielecke für die kleinen in der Siedlung For Honor bewerben 😂

    0

Hinterlasse eine Antwort