Fortnite

7 Millionen Spieler, Duos und Vorratslieferungen ab sofort in Battle Royale

Fortnite Battle Royale bietet ab sofort die Duo-Funktion sowie Vorratslieferungen.

In Fortnite Battle Royale könnt ihr ab sofort als zweier Team gegen andere Mitspieler antreten. Zudem werden während den Matches Vorratslieferungen abgeworfen, um die ihr euch mit anderen streiten dürft.

„Danke an über 7 Millionen, die Fortnite gespielt haben! Wir möchten, dass der Schlachtenbus weiterfliegt, weswegen Duos und Vorratslieferungen ab sofort verfügbar sind.“

Wenn ihr mehr zu Fortnite Battle Royale erfahren möchtet, könnt ihr das FAQ zu dem Spiel hier lesen.

= Partnerlinks

13 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Tornadoblaster 19575 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 05.10.2017 - 14:07 Uhr

    Verstehe den Hype nicht. Hab es auch getestet.
    Dachte erst der Spielmodus hört sich nach „Tribute von Panem“ an. Aber mit „Überleben“ hat das nichts zu tun.

    Da springt man irgendwo ab, rennt rum, sammelt paar wenige Waffen und muss auch schon weiter, weil der „Sturm“ viel zu schnell kommt.

    Sich selber was aufbauen bringt so gut wie gar nichts und hätten die genau so gut aus dem Spiel rauslassen können. Habs dann wieder gelöscht.

    Dachte das hat viel mehr mit Sammeln, bauen, herstellen etc. zu tun.
    Aber es ist ja viel mehr abspringen, rennen, sterben.

    Achsoo.. und dann gibt es ja auch nur eine Map. Null Abwechslung.

    Also alle die sich regelmässig über zu wenig Inhalt bei Destiny aufregen, sollten sich das hier mal anschauen.




    3
    • Spongebuu 66160 XP Romper Domper Stomper | 05.10.2017 - 14:43 Uhr

      Destiny kostet 70 tacken, das hier kostet nix -.- hast noch son paar super Vergleiche? :f

      und bis der erste Circle kleiner wird und der Sturm da ist, vergeht ne halbe Ewigkeit. die ganze Zeit rumlaufen, mats sammeln und sich was aufbauen.. sollen die Matches 5h gehen oder wie?




      4
    • Dighat 590 XP Neuling | 05.10.2017 - 16:01 Uhr

      Ist ein guter Zeitvertreib(4free) bis PUBG raus kommt.
      Battle Royale steht im Titel und dem wird es gerecht.
      Evtl bist du auch einfach nur bad.




      0
    • Muehle74 41245 XP Hooligan Krauler | 06.10.2017 - 08:52 Uhr

      Ich bin bei solchen Spielen immer total schlecht und daher eh nicht lange motiviert. Aber 4free fand ich das Spiel echt nicht schlecht. Und es was doch (glaube ich) eine Beta, oder? Vielleicht kann man ja später noch ein paar Einstellungen vornehmen, wie lange der Sturm braucht etc. Und vielleicht kommen ja auch noch ein paar Karten dazu.




      0
  2. Vularz 0 XP Neuling | 05.10.2017 - 15:18 Uhr

    Finde das Spiel für Early Access und kostenlos gut, es Unterhält und macht Spaß mit Freunden.




    2
  3. edd89 17170 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 05.10.2017 - 17:16 Uhr

    Trend ist Trend,Hype ist Hype werde es nicht installieren da ändert auch die Tatsache nicht das es f2p ist.
    F2p multilayer only können die behalten finde es nicht fair wenn sich alles nur um pay2win dreht. (Zahlen sollen andere wenn sie es nötig haben) 😉




    0
    • Vularz 0 XP Neuling | 05.10.2017 - 20:41 Uhr

      Wo bitte ist beim Battle Royal Modus p2w?! Oder hab ich deinen Beitrag falsch verstanden?




      0
      • edd89 17170 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 05.10.2017 - 23:50 Uhr

        Wieso gibst dann eine Edition für 40 Euro ich hasse f2p per se kann mir nicht vorstellen das man dann keine Vorteile hat wenn man zahlt wäre ja noch unnötiger…ist aber nicht so tragisch andere spielen gems of war und kriegen den Hals nicht voll wieder andere versenken ihr Geld im vollpreis Spiel fifa (ultimate team) so ist es halt mir persönlich raubt sowas aber den spielspass




        0
        • swagi666 42550 XP Hooligan Schubser | 06.10.2017 - 09:13 Uhr

          Die Edition für 40€ enthält den PvE-Teil des Spieles, wo es auch um Aufbau geht. Ist derzeit Early Access, und die Spieler, die zahlen, kriegen dafür viel Grundmaterial für den Aufbau – welches man sonst erst mal mühevoll grinden müsste.

          Und generell hat der Modus null, nada, niente mit dem Battle Royal-Teil des Spieles zu tun. Von daher ist da gar nichts mit pay2win.




          2
          • edd89 17170 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 06.10.2017 - 12:48 Uhr

            naja das ist in meinen augen trotzdem ein gekaufter cheat auch wenns nur pve ist…es gibt auch ein packet für 150€…
            ich mach einen Bogen um solche spiele genau aus dem grund….
            heisst ja nicht das andere damit kein spass haben können finde solche spiele aber abzocke wenn andere 150 € zahlen gurk ich doch net mit meiner 0 € version rum genau so wenig zahl ich den hohen preis (lassen wir den battle royale modus aus dem spiel das macht kein unterschied) ist trotzdem p2win und jeder der für dieses spiel gezahlt hat ist bald sein geld einfach so los das spiel soll 2018 komplett free2play werden nur als info…




            0
  4. DeMaXns 10125 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 06.10.2017 - 05:01 Uhr

    Ich hab eigentlich gehofft, dass der Titel eine gute Überbrückung ist, bis pubg released wird, aber nach ein paar Runden muss ich gestehen, fortnite ist irgendwie nicht so meins.

    Der zusatz, dass alles zerstörbar ist, ist ganz nett, aber für mich zerstört bei so einem Titel die comic Grafik zu viel atmosphäre.




    1
    • Vularz 0 XP Neuling | 06.10.2017 - 16:21 Uhr

      Es ist was realismus und spannung angeht nicht mit Pubg vergleichbar. Finde muss aber nicht sein,hat seinen Eigenen Charme. PUBG ist auch deutlich größer,umfangreicher aber auch schwerer.




      0

Hinterlasse eine Antwort