Forza Horizon 5: Alle Details zum Januar-Update und Fordzathon

Playground Games hat die Details zum Januar-Update für Forza Horizon 5 verkündet.

In einem neuen Update gab es alle Details zum Forza Horizon 5 Januar-Update, das ganz im Zeichen von Ford steht. Euch erwarten vier Wochen voller Ford-Themen-Events und Belohnungen auf der Festival-Playlist mit einigen einzigartigen Herausforderungen.

In den saisonalen Meisterschaften, dem Trial, dem Forzathon, den Horizon Open, den Fotoherausforderungen und den saisonalen PR-Stunts erlebt ihr den unglaublichen Einfluss, den Ford auf die Automobilkultur hat.

Im Monthly Rivals geht es am Steuer des 2017 Ford #14 Rahal Letterman Lanigan Racing GRC Fiesta um die Bestzeit beim Horizon Baja Scramble.

Auf dem Emerald Circuit präsentiert Forza EV den vollelektrischen Ford Mustang Mach-E 1400 aus dem Jahr 2021, der in Zusammenarbeit zwischen Ford Performance und RTR Vehicles entstand.

Zur Feier des neuen Jahres bringt Playground Games die „schwebenden Laternen“ als Sammlerstücke zurück. Diese Herausforderung läuft bis zum 12. Januar. Wenn ihr 50 von ihnen zerstört, schließt ihr die Festival-Playlist-Herausforderung ab und „Nocturne“ von Keeno für Horizon Mixtape frei. Kleiner Tipp: Macht euch nachts auf die Suche, um das leuchtende Licht besser zu erkennen.

Zusätzlich zu den Ford-Belohnungsautos gibt es auch zwei neue Autos und drei Boliden, die aus früheren Forza-Spielen zurückkehren.

  • 2021 MG MG6 XPower
  • 2010 Renault Megane RS 250
  • 2020 MG #20 MG6 XPower
  • 2016 Renault Clio R.S. 16 Concept
  • 2010 Renault Clio R.S.

Screenshots zu allen Fahrzeugen gibt es hier zu sehen:

 

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


14 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort