Forza Horizon 5: Spotlight-Video mit Street-Artist Farid Rueda

Im neuen Spotlight-Video zu Forza Horizon 5 spricht Street-Artist Farid Rueda über seine im Rennspiel enthaltenen Kunstwerke.

Der Schauplatz von Forza Horizon 5 ist diesmal im mittelamerikanischen Mexiko angesiedelt. Neben diversen Natur-Bereichen verschlägt es Open-World-Rennfahrer auch in städtische Gegenden.

Um diese so originalgetreu wie möglich zu gestalten, hat sich Entwickler Playground Games mit dem mexikanischen Street-Artist Farid Rueda zusammengetan, wie ihr im folgenden Video sehen könnt:

Forza Horizon 5 erscheint am 9. November 2021 für Xbox Series X|S, Xbox One und PC und ist ab Tag eins im Xbox Game Pass enthalten. Passend dazu gibt es zwei Wallpaper von Farid Rueda für euch.

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. zmonx 24360 XP Nasenbohrer Level 2 | 20.08.2021 - 07:28 Uhr

    Gefällt mir… Wenn er mal nach Berlin kommt, muss er unbedingt so eine Bärenstatue/-figur bemalen! Das müssen alle Künstler mit Rang und Namen (den er jetzt hat!) machen.

    Finde auch super, dass man sich einen lokalen Künstler ausgesucht hat, stark von Playground.

    1
  2. Homunculus 108750 XP Master User | 20.08.2021 - 09:02 Uhr

    Das ist wenigstens richtige Kunst. Nicht dieser Vandalismus, der hierzulande gerne betrieben wird.

    1
  3. Robilein 503085 XP Xboxdynasty MVP Silber | 20.08.2021 - 09:50 Uhr

    Schön wie wieder der dort ansässigen Kultur gehuldigt wird. Freue mich drauf die Kunstwerke in der Spielwelt zu entdecken.

    0
  4. DerHallodri 4810 XP Beginner Level 2 | 20.08.2021 - 13:01 Uhr

    Die Bilder sind einfach genial. Ihr müsst euch mal seine Werke angucken, einfach nur schön.

    0

Hinterlasse eine Antwort