Forza Horizon

Turn 10 ließ sich von Pokémon inspirieren

Was haben Forza Horizon und Pokémon gemeinsam? Auf den ersten Blick absolut nichts, schließlich sind es zwei völlig unterschiedliche Genre. Doch dabei scheinen beide Spiele offenbar mehr gemeinsam zu haben, als man denken mag. Denn wie …

Was haben Forza Horizon und Pokémon gemeinsam? Auf den ersten Blick absolut nichts, schließlich sind es zwei völlig unterschiedliche Genre. Doch dabei scheinen beide Spiele offenbar mehr gemeinsam zu haben, als man denken mag. Denn wie Dan Greenawalt verriet, habe man sich tatsächlich von Pokémon inspirieren lassen – unter anderem.

Aber auch World of WarCraft spielte während der Entwicklung eine Rolle, wobei das Thema nicht völlig unbekannt ist. Erst vor rund zwei Monaten machte Greenawalt ähnliche Aussagen und ließ wissen, dass man einige Inspirationen aus Blizzards MMORPG und sogar Facebook gezogen habe.

"Ich wusste damals, dass ich unbedingt die Möglichkeit zum Sammeln von Fahrzeugen einbauen wollte. Und in welchem Spiel wurde 2002 mehr gesammelt, als in Pokémon? In Forza Motorsport gab es eine Raritätenanzeige und ihr musstet eine Region auswählen, genau wie ihr es auch in Pokémon Saphir oder Rubin entscheiden musstet. Dieses Feature wurde direkt von Pokémon inspiriert", so Greenawalt.

Mehr über Forza Horizon erfahrt ihr in unserem Interview.

= Partnerlinks

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort