Forza Motorsport 7: 9 Minuten Gameplay in 4K

Schaut euch 9 Minuten Spielszenen aus Forza Motorsport 7 von der E3 in 4K an.

Digital Foundry hat von der E3 2017 in Los Angeles ein neues Video zu Forza Motorsport 7 mitgebracht. Das Video zeigt 9 Minuten Spielszenen aus dem Rennspiel in 4K.

33 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. WnV Coke 8470 XP Beginner Level 4 | 18.06.2017 - 13:16 Uhr

    Ich persönlich hoffe auf einen besseren Multiplayer Modus. Kein Destruction Derby. Spieler die sich bescheuert verhalten, sollten auch bestraft werden (Timout..). Forza Motorsport 7 macht vieles besser. Die Wettereffekte sehen Grandios aus. Endlich Dynamisches Wetter. Nun müssen nur noch die Boxenstopps perfektioniert werden. Auch wäre es toll, wenn es Qualiyf. und vieles mehr geben würden (wie bei Project Cars). Ein tolles Schadensmodell wäre natürlich auch noch toll. Nicht das man ein Destruction Derby erwartet aber es soll sich auch realistischer anfühlen, wenn man in eine brenzlige Situation kommt.

    0
  2. eruvadhor 54635 XP Nachwuchsadmin 6+ | 19.06.2017 - 09:53 Uhr

    bin gespannt was es an echten Neuerungen gibt, von Forza 3 bis Forza 6 war es ja mau was Neuerungen betrifft.

    Für mich wäre weiterhin ein NoGo wenn es immernoch keine qualifying gibt. Auch ein optischen Boxenstopp mit Figuren die am Auto arbeiten wäre nicht nur toll sondern schon ein muss heutzutage…

    Schade finde ich das es weiterhin keine Spuren auf der nassen Straße gibt.. keine Rillen oder trockene Stellen wo andere vorher durchgefahren sind…
    Schade ist auch das es weiterhin keine Boxenfunk gibt.

    Dafür gibt es aber Fahrer nun die man einkleiden kann… ganz toll 😀 warscheinlich noch mit bezahl DLCs mit neuen coolen aufklebern für auf den Helm oder so…

    Wie gesagt, bin gespannt was es wirklich zum Release an Neuerungen gibt, viel ist ja noch nicht bekannt… aber wer Forza schon länger kennt wird wissen das es nicht all zu viel neues an Gameplay geben wird.

    1

Hinterlasse eine Antwort