Forza Motorsport 7: Fanatec bestätigt Entwicklung

Fanatec hat bestätigt, dass sich Forza Motorsport 7 in der Entwicklung befindet.

Dass sich Forza Motorsport 7 bereits in der Entwicklung befindet, ist so sicher wie ein neues FIFA oder Call of Duty. Demnach dürfte euch diese Meldung nicht sonderlich überraschen, dennoch hat Fanatec ein paar weitere interessante Details offenbart, die zumindest ein verbessertes Zubehör erahnen lässt.

Demnach soll Forza Motorsport 7 noch bessere Hardware von Fanatec erhalten. Damit dies umgesetzt werden kann, meldete sich Fanatec CEO, Thomas Jackermeier, zuerst im offiziellen Community Forum und fragte die Spieler nach Verbesserungsvorschlägen. Daraufhin meldeten sich zahlreiche Forza-Fans mit Ideen und Feedback.

Kurze Zeit meldete sich Thomas Jackermeier wieder zu Wort und verkündete, dass er ein äußerst erfolgreiches Gespräch mit Turn 10 Studios hatte, um verbesserte Hardware für Forza Motorsport 7 umzusetzen. Er könne zwar noch keine Details nennen, aber die neue Ansprechperson bei Turn 10 Studios sei ein „Wheel“-Typ und hat sehr viel Erfahrung, wenn es um Lenkräder für Rennspiele geht.

Wir sind gespannt auf erste bewegte Bilder von Forza Motorsport 7, die mit der Xbox Scorpio angefeuert sogar in nativen 4K mit 60fps laufen könnten.

15 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Lyk3 44530 XP Hooligan Schubser | 04.01.2017 - 19:19 Uhr

    Da es nach Nachtrennen und Regen bei Horizon/Horizon 2 dies auch bei FM einzug erhalten hatte rechne ich damit das nun auch Schnee hinzukommt 😛

    0
    • Johnny2k 48995 XP Hooligan Bezwinger | 04.01.2017 - 20:44 Uhr

      Unwahrscheinlich, FM ist eine Sim .. Schnee ist für Motorsport ziemlich untypisch ^^ .. von Rally mal abgesehen 😉

      0
      • Lyk3 44530 XP Hooligan Schubser | 05.01.2017 - 14:46 Uhr

        gabs in Project Gotham Racing schon, warum also nicht auch in FM? – was ja PGJ ersetzt hat.

        0
  2. eruvadhor 54615 XP Nachwuchsadmin 6+ | 04.01.2017 - 19:59 Uhr

    das ich nicht lache… damit man wieder ~ 400€ ausgibt für nen Lenkrad was exklusiv für Forza 4 entwickelt wurde, was dann kurze Zeit später mit der neuen Konsole nicht mehr unterstützt wird? Das war damals echt mies von Microsoft…(Fanatec CSR – X360 wechsel zu one).

    0
    • Ash2X 115445 XP Scorpio King Rang 3 | 04.01.2017 - 20:16 Uhr

      Ich kann durchaus den Frust verstehen,aber wenn man anschaut wie oft es überhaupt möglich war seine Hardware in eine neue Konsolengeneration zu nehmen war der Aufstand ein wenig sehr groß.

      0
      • eruvadhor 54615 XP Nachwuchsadmin 6+ | 04.01.2017 - 20:30 Uhr

        das stimmt schon, aber beim großen Bruder für ~ 900€+ war der Konsolenwechsel problemlos möglich… das Lenkrad wird unterstützt.
        Fanatec hat auch ausführlich erklärt das es nicht an ihnen liegt, sondern MS es blockiert und nicht freigibt.

        0
        • Ash2X 115445 XP Scorpio King Rang 3 | 04.01.2017 - 22:32 Uhr

          …was höchstwahrscheinlich nicht die ganze Warheit ist – soweit ich das gehört habe verhält es sich wie mit der Maus-Unterstützung: Kein Problem,allerdings wird MS nicht einen Treiber dafür basteln,es steht jedem frei sich selbst dran zu setzen.
          Da es bei dem Fanatec-Lenkrad sich um ein Fremdhersteller-Produkt handelt kein Wunder.
          Ich meine das eine oder andere wäre im Nachhinein auch noch unterstützt worden,bin mir allerdings unsicher.
          Bei Fanatec würde mich nicht wundern wenn sie lieber ihre neue Base verkaufen wollen die schon ohne Lenkrad selbst über 700€ verschlingt.Oder andere Modelle die natürlich dann plötzlich attraktiv werden.

          0
          • eruvadhor 54615 XP Nachwuchsadmin 6+ | 04.01.2017 - 22:57 Uhr

            Ja wenn es rein ein Fremdhersteller wäre, aber Fanatec arbeitet eng mit Turn10 und MS zusammen und haben ja auch ein dediziertes Forza Lenkrad riesig angepriesen und verkauft und dieses wird beim umstieg nicht mehr unterstütz, gerade das was von MS und Turn10 so groß umworben wurde sollte schon dann übernommen werden, zumal das teurere Modell welche Programmiertechnisch die gleiche Basis hat auch funktioniert problemlos. Für mich ist das Geldmacherei und ein Zwang sich das teure 900€ + Modell zu kaufen und nicht das „günstige“ für ~ 400€.
            Ich habe mehrfach mit dem Fanatec Support gesprochen die mir versichert haben das es nicht an ihnen liegt, sondern wie du schon sagtest der Patch seiten MS geblockt wird. Laut Fanatec Support würde das Lenkrad problemlos laufen wenn MS es zulassen würde.
            MS hat das Lenkrad nicht weiter unterstützt da sie mit Mad Catz ein neuen Vertrag eingegangen sind um deren Lenkrad als neues MS Lenkrad zu verkaufen… (als Nachfolger des ersten Xbox360 Lenkrads).

            0
  3. Tobias BTSV 63755 XP Romper Stomper | 04.01.2017 - 21:45 Uhr

    Freue mich jetzt schon auf Forza Motorsport 7. Gibt sicherlich gute Verbesserungen. Pflichtkauf!!!

    0
  4. Muehle74 44105 XP Hooligan Schubser | 04.01.2017 - 23:32 Uhr

    War eigentlich klar, dass Forza einer der Release-Titel für die Scorpio sein wird. Aber es muss natürlich auch auf der normalen One laufen 😉

    0
  5. DigitalAmok 27910 XP Nasenbohrer Level 4 | 05.01.2017 - 09:19 Uhr

    Ab dieser Konsolengeneration wird’s keinen Hardwarewechsel mehr geben,hab das komplette Fanatec Setup und früher auch schon Fanatec auf der 360 und der Urxbox gehabt,es ist schade das meine seine Hardware nicht mitnehmen kann,aber die Zeiten sind ja jetzt vorbei Eruvadhor.

    0

Hinterlasse eine Antwort