Forza Motorsport 7

Update mit vielen Verbesserungen in der Mache, Time Attack für alle Klassen kehrt zurück

Turn 10 Studios arbeitet für Forza Motorsport 7 an zahlreichen Verbesserungen und Neuerungen.

Während der neuesten Ausgabe von Inside Xbox hat Turn 10 Studios bekannt gegeben, dass das Team an einem umfangreichen Update zu Forza Motorsport 7 arbeitet.

Zuerst wurde eine neue Ideallinie für den Rand der gesamten Strecke gezeigt. Dies zeigt euch, wann ihr eine „Dirty Lap“-Strafe erhaltet, wenn ihr zu weit von der Strecke abkommt. Auf dem folgenden Bild seht ihr ein Beispiel:

Am Streckenrand sind neue Ideallinien hinzugekommen, um Spielern zu zeigen, wo sie mehr für die Bestzeit puschen können und wo sie übers Ziel hinaus geschossen sind. Dies ist ein Work-in-Progress-Feature und kann im eigentlichen Spiel anders aussehen. Darüber hinaus ist die Streckenrand-Ideallinie natürlich optional zuschaltbar.

Ein weiteres Feature, das sich Fans gewünscht haben, ist Time Attack aus Forza Motorsport 6. Was das heißt? Bestenlisten zu allen Strecken in allen Klassen mit allen Autos! Doch damit nicht genug, denn auch Drag-Racing erhält ein sehr wichtiges Update und lässt Spieler nach einem Rennen ohne Ladezeiten direkt ein neues Rennen starten.

Drag-Racing wird nach dem Update als Prototyp veröffentlicht. Hierbei könnt ihr immer und immer wieder ein Drag-Racing-Rennen machen, ohne dabei von irgendwelchen nervigen Ladezeiten unterbrochen zu werden. Nach dem kurzen Rennen landet ihr im Ziel, erhaltet eure Statistiken, könnt kurz an eurem Auto weitere Tuning-Einstellungen vornehmen und dann direkt noch einmal ein Rennen starten.

Für Drift-Spieler wird es ebenfalls Neuerungen geben. Neue Lenkrad-Einstellungen, neue Punktesysteme, neue Herausforderungen und vieles mehr. Hier will Turn 10 Studios zu einem späteren Zeitpunkt mehr Informationen bekannt geben.

Forza Motorsport 7 Car Pass-Besitzer haben bereits 6 DLC-Pakete erhalten. Turn 10 Studios legt noch einmal 2 weitere DLC-Pakete oben drauf, die automatisch für alle Auto-Car-Pass-Besitzer kostenlos sein werden. Die Autos der DLCs werden ebenfalls zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. Das Hoonigan Car Pack (auch im Car Pass) wird ab Juni 2018 für alle erwerbbar sein. Darüber hinaus sollen auch hier monatlich wieder kostenlose Boliden angeboten werden.

= Partnerlinks

19 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • Robilein 88860 XP Untouchable Star 4 | 18.05.2018 - 08:50 Uhr

      Komisch das ich immer sofort ein Online Rennen finde🤔🤔🤔

      Also ich spiele es immer noch sehr gerne.

      Weitere kostenlose Autos sind immer cool, her damit.




      11
    • ArkaVik6802 45360 XP Hooligan Treter | 18.05.2018 - 09:33 Uhr

      Das kann ich nicht bestätigen. meine Freunde und ich speilen das noch sehr regelmäßig. Daher freue ich mich auch auf die neuen DLC Cars und den time attack mode.




      9
  1. eruvadhor 46115 XP Hooligan Treter | 18.05.2018 - 08:39 Uhr

    Wer hat sich denn den scheiß mit den neuen Ideallinien ausgedacht ???? gerade das macht den Reiz doch aus an einer TimeAttack !!!! selber ans Limit rantasten, Fahrerisch und Technisch am Setup Runde um Runde mehr ans Limit gehen… gucken wie weit man gehen kann ohne die Runde zu versauen… mit der Ideallinie hat man doch schon nach wenigen Runden das Limit erreicht… das ist dochn Witz.
    Bin ich froh das es dies in unserer Plattformübergreifenen (Xbox, PC, PS4) TimeAttack in Project Cars 2 nicht gibt !!!!




    2
    • McLustigNR 61300 XP Stomper | 18.05.2018 - 08:48 Uhr

      Du muss es ja nicht aktivieren. Das ist ja mehr eine Übungsfunktion, dass man halt beim üben sehen kann, wann und warum die Runde ungültig gewertet wird.




      4
      • eruvadhor 46115 XP Hooligan Treter | 18.05.2018 - 08:57 Uhr

        die Runde ist ungültig weil du zuweit raus bist, feritg… im echten Leben hast du sowas auch nicht… ich denk das soll ne Sim sein ?? Diese Ideallinien machen einen nur langsam.. besonders die Bremslinie die völlig falsch ist… die Leute kloppen damit viel zu früh in die Bremse und verursachen unnötige Unfälle damit.




        0
      • Muehle74 41285 XP Hooligan Krauler | 18.05.2018 - 09:00 Uhr

        Ich finde das auch nicht uninteressant. Ich würde das Feature zum Beispiel gerne mal nutzen für so eine Art Einführungsrunde. Ist ja nichts anderes als eine Fahrerbesprechung vor den Rennen. Da wird ja ggf. auch nochmal extra darauf hingewiesen, wann es zu Strafen kommt. Manchmal ist man ja schon überrascht, dass die Runde auf einmal ungültig sein soll. Aber ich gebe Dir recht, beim Rennen will ich die Linie dann eigentlich auch nicht mehr haben.




        3
    • Thegambler 35115 XP Bobby Car Raser | 18.05.2018 - 09:07 Uhr

      Yeah, den verbuggtesten Racer der Generation als Alternative zu Forza 7 erwähnen hat echt was ^^




      1
      • eruvadhor 46115 XP Hooligan Treter | 18.05.2018 - 09:12 Uhr

        ohje geht das Fanboy gelaber wieder los ? Ja PC2 hat viele Bugs, sehr viele.. dennoch ist es ein Tolles Spiel und die beste SIM am Xbox Markt! ich bin forza Spieler seit Teil 2 nur so am Rande…




        6
        • Linsenheld 4715 XP Beginner Level 2 | 18.05.2018 - 12:13 Uhr

          Ach Eru… Das ist ein bisschen wie mit en Äpfeln und den Birnen… 😉

          Für Forza finde ich das ein nicht uncooles (Oder anders gesagt: Für die Zielgruppe ein durchaus hilfreiches) Feature. Why not…?!

          Ich glaube, den Anspruch einer Timeattack in PC2 kannste nicht mit derer in Forza vergleichen.




          5
  2. Muehle74 41285 XP Hooligan Krauler | 18.05.2018 - 08:57 Uhr

    Hmm, klingt alles nicht uninteressant. Vielleicht muss ich es mir ja doch mal zulegen oder gibt es eine Chance, dass es per Game Pass erhältlich sein wird? Forza 7 ist das erste Forza welches ich mir mal nicht geholt habe. Mir war da insgesamt zu wenig Progress zum Vorgänger oder zu vergleichbaren Titeln.




    1
    • ArkaVik6802 45360 XP Hooligan Treter | 18.05.2018 - 09:36 Uhr

      Ich finde, Du hast mit FM7 etwas verpasst. Für mich ist das das Forza mit der besten Fahrphysik (FÜR MICH!!). Und auf der X sieht das Ganze auch noch grandios aus.




      6
  3. drstevebob 14125 XP Leetspeak | 18.05.2018 - 09:56 Uhr

    Bei mir ist auch das erste Forza das ich mir nicht gekauft habe! Warte auch bis im Gamepass ist!
    Gerade Forza wäre doch prädestiniert für den Gamepass, ewig erweiterbar mit neuen Auto und neuen Rennstrecken. So würde sich ein Abo auch lohnen, bin eher ein spieler der ein bisschen Abwechslung braucht und nicht 7 Forzateile immer und immer wieder die gleichen Strecken mit verbesserter Grafik zu spielen.




    0
  4. tobisworld81 560 XP Neuling | 18.05.2018 - 10:36 Uhr

    Mal eine Frage: Ich konnte bislang keine eindeutige Info finden, ob man, wie z.B. in Forza Horizon 3, in Multiplayer Sessions Drivatare mitfahren lassen kann. Hintergrund ist der, dass ich gerne mit einem guten Kumpel ein paar Runden drehe und hier gerne ein paar Drivatare mitfahren lassen möchte. (nur Online Gegner finde ich meist zu schwer, bin nicht mehr der Jüngste)




    1
  5. DerZeroCool 42505 XP Hooligan Schubser | 18.05.2018 - 19:48 Uhr

    also ich spiele es noch gerne und immer her damit mit neuen autos und neuen DLCs , aber diese TimeAttak scheiße könn se sich sparen , ich will rennen fahren und nich son müll worüber ich mich ständig aufrege , war bei GRAVEL genauso n müll mit den Leucht pfeilen und X´en ….. das versucht das ganze spiel !!!!




    0

Hinterlasse eine Antwort