Free Play Days: Kostenlose Spieltage mit Assetto Corsa Competizione und mehr

Gebt bei den Free Plays Day dieses Wochenende unter anderem mit Assetto Corsa Competizione Vollgas.

Mit euer Xbox LIVE Goldmitgliedschaft könnt ihr an diesem Wochenende wieder drei Spiele im Rahmen der Free Play Days ohne weitere Kosten ausprobieren.

Diesmal stehen das Rennspiel Assetto Corsa Competizione, der Action-Plattformer Blasphemous sowie das Open World-Actionspiel Saints Row IV: Re-Elected zur Auswahl.

Alle drei Spiele könnt ihr über die nachstehenden Links Installieren und erhaltet bei einem Kauf einen Rabatt zwischen 25 und 75 %.

11 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Affenknutscher 30620 XP Bobby Car Bewunderer | 08.10.2020 - 15:05 Uhr

    Blasphemous werde ich mir mal anschauen,denke Assetto Corsa ist mir zuviel Simulation oder täusche ich mich da?

    0
    • Fahrer 2400 XP Beginner Level 1 | 08.10.2020 - 15:10 Uhr

      Richtig, Assetto Corsa Competizione ist ne reine Simulation.

      0
      • Affenknutscher 30620 XP Bobby Car Bewunderer | 08.10.2020 - 15:22 Uhr

        Okay danke mal schauen vielleicht werde ich trotzdem mal reinschnuppern dafür sind die Free Play Days ja da 😂

        0
  2. IVleafclover 22795 XP Nasenbohrer Level 2 | 08.10.2020 - 15:28 Uhr

    Ich hatte mich schon gewundert, dass die drei Games seit heute früh im Preis gesenkt wurden. Jetzt erklärt sich auch warum.

    0
  3. fr0ntXile 9540 XP Beginner Level 4 | 08.10.2020 - 15:33 Uhr

    Klasse , kann ich endlich ACC testen, auf dem PC ist das schon irre gut!!!

    0
  4. Rikkei 5975 XP Beginner Level 3 | 08.10.2020 - 15:51 Uhr

    ACC kann ich nur jedem empfehlen, obwohl es eine „Simulation“ ist lässt es sich jedoch gut fahren, also keine Angst einfach testen 😉

    0
  5. Holy Moly 70509 XP Tastenakrobat Level 1 | 08.10.2020 - 21:10 Uhr

    Sagt mal, kann es sein das Assetto Corsa schon mal in GwG enthalten war? Konnte es schon ausprobieren(?) und es läuft im vergleich zu Forza wie ein Sack Schrauben. Aber der Sound ist (in Cockpit- und Haubenansicht) um einiges besser.

    0
  6. antxo 960 XP Neuling | 09.10.2020 - 00:19 Uhr

    Habs mal vorhin paar Stunden im Multiplayer gespielt. Lässt sich mit Gamepad gut spielen (besser als der Vorgänger oder PCARS2) aber wie oben schon erwähnt wurde, ist die Framerate nicht besonders stabil. Hoffentlich tut sich da etwas auf der XSX, mit 60fps wäre das Spiel sicherlich noch geiler.

    0

Hinterlasse eine Antwort