Gallic Wars: Battle Simulator: Strategiespiel erscheint für Xbox Series X/S

Gallic Wars: Battle Simulator wurde offiziell für Xbox One und Xbox Series X/S angekündigt.

Gallic Wars: Battle Simulator wird für Xbox One und Xbox Series X/S erscheinen, das hat Ultimate Games S.A. offiziell angekündigt. Das taktische Strategiespiel mit Roguelike-Elementen lässt euch die Gallier gegen Rom anführen.

Gallic Wars: Battle Simulator bietet unter anderem ein dynamisches Gameplay und eine Ragdoll-Physik. Das Spiel wurde bisher für PC veröffentlicht, der Launch für Nintendo Switch ist für den 28. März dieses Jahres geplant. Der Publisher plant auch Umsetzungen für PlayStation 4 und PlayStation 5.

Gallic Wars: Battle Simulator ist ein Spiel, das von dem unabhängigen polnischen Studio MadGamesmith entwickelt wurde, zu dessen früheren Veröffentlichungen zwei Bouncy Bob-Plattformer gehören. Der Titel kombiniert taktisches und strategisches Gameplay mit Roguelike-Elementen.

Der Spieler befehligt die tapferen Gallier und sein Ziel ist es, das antike Rom zu erobern. Das Spiel zeichnet sich unter anderem durch ein dynamisches Gameplay, eine verrückte Ragdoll-Physik, eine von Asterix inspirierte Grafik und einen anspruchsvollen Schwierigkeitsgrad aus.

Das Gameplay besteht hauptsächlich darin, seine Krieger richtig zu platzieren, ihre Aufgaben zu planen, die Kämpfe zu beobachten und Zaubersprüche einzusetzen. Die Spieler können eine Vielzahl von Einheiten anwenden, die mit Gegenständen wie Schwertern, Speeren oder Bögen ausgerüstet sind. Während der Schlachten könnt ihr auch Fallen stellen, Zaubersprüche und Katapulte benutzen.

„In Gallic Wars: Battle Simulator können Spieler mit ungewöhnlichen taktischen Herausforderungen, einem anspruchsvollen Schwierigkeitsgrad und einer gehörigen Portion Wahnsinn rechnen. Was die Grafik angeht, war eine der Hauptinspirationen der Stil von Albert Uderzo, dem Künstler, der mit der kultigen Comicserie über Asterix verbunden ist“, so Rafał Jelonek, COO bei Ultimate Games S.A.

Gallic Wars: Battle Simulator – Hauptmerkmale:

  • Taktisches Strategiespiel mit Roguelike-Elementen
  • Gallier und Römer
  • Einzigartiges Gameplay-Modell
  • Grafik inspiriert von den Asterix-Comics
  • Verschiedene Einheiten, Zaubersprüche und Werkzeuge der Zerstörung
  • Ragdoll-Physik
  • Herausfordernder Schwierigkeitsgrad

Der digitale Start von Gallic Wars: Battle Simulator (Nintendo eShop) ist für den 28. März 2021 geplant. In diesem oder dem nächsten Jahr wird das Spiel auch für Xbox One, Xbox Series X/S, PlayStation 4 und PlayStation 5 erscheinen.

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ghostyrix 65220 XP Romper Domper Stomper | 25.03.2021 - 11:42 Uhr

    Der Zeichenstil ist ja schon irgendwie niedlich aber diese aufdringliche „Kampfmusik“ macht das Spiel auch nicht interessanter 😄

    0
  2. Karamuto 92070 XP Posting Machine Level 1 | 25.03.2021 - 13:04 Uhr

    Wusste gar nicht das die in Frankreich so viel Wüste haben 😂😂😂

    0
  3. greenkohl23 65105 XP Romper Domper Stomper | 25.03.2021 - 21:37 Uhr

    Passt glaube ich eher zur Switch. Auf der Xbox erwarte ich irgendwie mehr von meinen Spielen.

    0

Hinterlasse eine Antwort