Gamescom 2019: FDP Fraktion will Messe ab 2022 nach Berlin holen

Die FDP Fraktion will die gamescom Messe ab 2022 nach Berlin holen.

Die FDP-Fraktion hat im Berliner Abgeordnetenhaus einen Antrag gestellt, um die gamescom nach Berlin zu holen.

Der Senat wurde mit Antrag vom 21. August dazu aufgefordert, bis zum 30. Juni ein Strategiepapier inklusive eines eigenständigen Förder- und Maßnahmenprogramms vorzulegen, welches umsetzungsreife Vorschläge liefert, damit Berlin künftig eine führende Rolle als attraktivster Standort für die Games-Branche in Europa einnehmen kann.

Weiterhin sollen zur Förderung der Games-Branche, Tourismuswirtschaft und des Messe-Standorts Berlin Gespräche aufgenommen werden, um die gamescom ab 2022 nach Berlin zu holen. Damit liegt die Vermutung nahe, das der erst im März 2019 verlängerte Vertrag für Köln, als Standort nur zwei Jahre beträgt.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

20 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. stephank2711 20895 XP Nasenbohrer Level 1 | 27.08.2019 - 14:38 Uhr

    Ach, abwarten. Die FDP hat in Berlin jetzt nicht so viel mitzubestimmen und es ist quasi ein Vorschlag des Berliner Fraktionsteils. Da haben aber noch andere mitzubestimmen.
    Ich fand Leipzig als Standort nicht schlecht, auch wenn ich in Köln schneller bin. Und die Messe ist in Köln gut aufgehoben, es sollte jetzt nicht alles zentralisiert nach Berlin, Deutschland hat auch noch andere Wirtschaftsstandorte, die gefördert werden sollten.

    Müssen die in Berlin nicht eh erstmal einen Flughafen zuende errichten? 😀

    13
    • Holy Moly 102309 XP Profi User | 27.08.2019 - 16:13 Uhr

      Die können den BER doch gleich als Messegelände hernehmen. Platz ist genug da. Dann kann mann auch gleich den eigentlich geplanten nutzen als Naherholungsgebiet („Tempelhofer Feld 2“) klammheimlich unterjubeln. Fliegen soll doch dort niemand… 😉

      1
  2. Phonic 156645 XP God-at-Arms Gold | 27.08.2019 - 14:43 Uhr

    So hat man wenigstens ne Verwendung für den BER! Naja eher bissel Propaganda da man ja merkt wie viel Geld und Leute dort sind, erstens ein Stück vom Kichen und zweitens brauch sie scheinbar ein Paar Wähler mehr. Aber lasst sie doch in Köln das scheint doch sehr gut zu passen!

    1
  3. Dr Gnifzenroe 158085 XP God-at-Arms Onyx | 27.08.2019 - 15:40 Uhr

    Naja, in Berlin wird schon genug Geld verschleudert. Da muss jetzt nicht die Gamescom als Prestigeobjekt herhalten. Verstehe eh nicht, warum der Augenmerk so gerne auf Berlin gelegt wird. Da gibt es spannendere Städte.

    7
  4. masterdk2006 97565 XP Posting Machine Level 4 | 27.08.2019 - 17:38 Uhr

    Mir Recht, hab ich es nicht so weit. Obwohl Leipzig am besten war, gemütlich ne Stunde mitn Auto und los gings.

    1
  5. OzeanSunny 210580 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 27.08.2019 - 17:59 Uhr

    Jaja die FDP. Wenn man selbst nix gebacken bekommt dann hat man irgendwelche Schwachsinns Ideen ?. Da sieht man wie hilflos die sind

    1
  6. BANKSY EMPIRE 0 XP Neuling | 27.08.2019 - 19:30 Uhr

    Wahrscheinlich ziehen sie deshalb den Graben um den Reichstag?

    1

Hinterlasse eine Antwort