Gamescom 2020: Weltgrößtes Games-Event findet in diesem Jahr rein digital statt

Die Gamescom 2020 findet in diesem Jahr rein digital statt.

Das bundesweite Verbot von Großveranstaltungen bis zum 31. August, das gestern von der Bundesregierung und den Bundesländern bekannt gegeben wurde, hat direkte Auswirkungen auf die Durchführung der gamescom 2020 auf dem Kölner Messegelände.

Damit steht fest, dass es in diesem Jahr keine business area oder entertainment area im bisherigen Format vor Ort geben kann. Das ändert jedoch nichts daran, dass die gamescom auf jeden Fall digital stattfinden wird. Neben bewährten Formaten wie gamescom: Opening Night Live oder gamescom now wird derzeit mit Hochdruck am Ausbau dieser und der Einführung zusätzlicher Module gearbeitet. Auch die Entwickler-Konferenz devcom wird nach der gestrigen Entscheidung, keine Großveranstaltungen bis Ende August zuzulassen, ausschließlich digital stattfinden. Erste konkrete Informationen zur digitalen gamescom werden Mitte Mai bekanntgegeben. Fest steht, dass nicht nur den Besuchern die bereits bezahlten Tickets erstattet, sondern auch den Ausstellern, die an die Koelnmesse geleisteten Zahlungen zu 100 Prozent zurückerstattet werden. Zur Abwicklung der Erstattungen von Tickets und Buchungen wird es in den kommenden Wochen weitere Informationen geben.

Oliver Frese, Geschäftsführer der Koelnmesse GmbH: „Als Veranstalter schmerzt uns diese Entscheidung genauso, wie es die halbe Million Fans der gamescom trifft, die jedes Jahr nach Köln kommen, um gemeinsam Games zu feiern. Wir freuen uns aber jetzt schon auf die digitale gamescom 2020 – genauso wie auf unsere Fachmessen, die wir danach ab September wieder in „analoger“ Form auf unserem Gelände durchführen können.“

Felix Falk, Geschäftsführer des game – Verband der deutschen Games-Branche: „Auch wenn wir dieses Jahr leider nicht mit der Games-Community und Games-Branche vor Ort in Köln zusammenkommen können, werden wir Ende August trotzdem digital miteinander verbunden die neusten Spiele feiern. Darum arbeiten wir mit unseren Partnern mit Hochdruck an der Weiterentwicklung von gamescom: Opening Night Live und gamescom now und werden zusätzlich neue und spannende Digital Formate präsentieren. Unser Ziel ist klar: die gamescom wird auch in diesem Jahr für Millionen Fans auf der Welt wieder ‚The Heart of Gaming‘.“

19 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. McLustig 149510 XP Master-at-Arms Onyx | 17.04.2020 - 10:09 Uhr

    Alles andere wäre ja auch Quatsch. Wobei ich nicht ganz verstehe, warum die großen Aussteller nicht einfach selbst ihre Ankündigungen machen, es braucht eigentlich keine „digitale Messe“.

    0
    • Artorias Hollow 14595 XP Leetspeak | 17.04.2020 - 10:12 Uhr

      Naja wird doch zu 80% eh alles immer schon im vorfeld geleaked. Selbst wenn es die GC gibt. War vor 2 Jahren da umd hab mehr oder weniger nichts neues gesehen da die trailer schon alle draußen waren

      1
      • McLustig 149510 XP Master-at-Arms Onyx | 17.04.2020 - 10:15 Uhr

        Eben, wenn die Aussteller ihre Sachen einfach selbst veröffentlichen dürften Leaks von Trailern und Material sehr viel besser einzudämmen sein.

        0
  2. SturmFlamme 42170 XP Hooligan Krauler | 17.04.2020 - 10:10 Uhr

    Ich hatte es mir im Winter tatsächlich überlegt, zur GamesCom dieses Jahr wegen der Xbox Series X zu gehen, aber ansonsten wäre ich nicht hingegangen.
    Auf das digitale Event bin ich mal gespannt, was da auf uns kommt und uns geboten wird.

    1
  3. Phonic 145100 XP Master-at-Arms Gold | 17.04.2020 - 10:20 Uhr

    War irgendwie abzusehen. Bin gespannt wann da endlich ein Ende in Sicht ist. Zumindest kann ich bald zum Friseur sonst sehe ich aus wie ein Waldschrat

    0
    • XeNoLuZiFeR 0 XP Neuling | 17.04.2020 - 10:25 Uhr

      Dasselbe gehts mir auch. Hab verdammt grosse Haare und ich muss wieder zum Friseur gehen, ausserdem muss der Bart mal wieder rasiert werden. ?

      0
      • Phonic 145100 XP Master-at-Arms Gold | 17.04.2020 - 10:51 Uhr

        Bart hab ich schon vor Monaten weg gemacht, irgendwie hatte gefühlt jeder zweite nen Vollbart da deswegen wollte ich mal aus der Masse rausgehen ?, aber gerade bei meiner Wolle auf dem Kopf schrecklich, ich krieg locken und Vorhalle sieht man meine grauen so gut wenn sie länger werden

        1
        • Robilein 497825 XP Xboxdynasty MVP Bronze | 17.04.2020 - 10:54 Uhr

          Ich hab von haus aus lange Haare. Die dürfen zu Hause schön weiter wachsen. Und mein Porno Schnauzer wird schön regelmäßig gepflegt😂👍

          0
          • Phonic 145100 XP Master-at-Arms Gold | 17.04.2020 - 11:21 Uhr

            Foto Foto Foto, da kommst net drum rum. Also siehst aus wie Ron Jeremy???

            0
            • Robilein 497825 XP Xboxdynasty MVP Bronze | 17.04.2020 - 11:24 Uhr

              Nein fast, es ist eher ein Thomas Magnum Schnauzer😂👍

              Eine meiner Lieblings Serien.

              0
  4. Devilsgift 61910 XP Stomper | 17.04.2020 - 10:26 Uhr

    Bei den Menschenmassen die sich da tummeln ist es kein Wunder das die GC nur rein digital stattfinden wird.

    0
  5. Micha Twohair 45825 XP Hooligan Treter | 17.04.2020 - 10:39 Uhr

    bleibt abzuwarten was das für die Zukunft bedeutet, wenn dieses Jahr alles digital Erfolgreich ist, ob sich das dann ein Stück weit auch in die Nächsten Jahre überträgt

    Da Sony ja auch dieses Jahr die Messen gemieden hätte, ändert sich für die ja eh nichts

    0
  6. Robilein 497825 XP Xboxdynasty MVP Bronze | 17.04.2020 - 10:44 Uhr

    Werde ich mir geben über mixer. Bin anscheinend einer der wenigen der es auf der One X drauf hat😂👍

    Bin gespannt wie das wird. Ich stelle mir immer die Microsoft Pressekonferenz vor ohne Zuschauer. Würde funktionieren.

    0
    • Atryox 6780 XP Beginner Level 3 | 17.04.2020 - 17:57 Uhr

      So trocken wie die Specs-Präsi von Sony wird’s schon nicht werden 😉

      0
  7. snickstick 236580 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 17.04.2020 - 11:55 Uhr

    Na hoffentlich ist am Blizzard-Online-Stand die Schlange nich wieder so lang ?

    1
    • Robilein 497825 XP Xboxdynasty MVP Bronze | 17.04.2020 - 11:58 Uhr

      Um es realistisch zu machen müsste man stundenlang im Stream auf ein Spiel warten😂😂😂

      1
  8. Archimedes Boxenberger 233040 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 17.04.2020 - 13:23 Uhr

    Prinzipiell bieten diese Online Events ja eigentlich die Möglichkeit eine viel größere Masse zu erreichen, wenn man es richtig macht. Hoffe dass da mehr kommt als nur ein Stream

    0
  9. tuwdc 6310 XP Beginner Level 3 | 17.04.2020 - 14:53 Uhr

    ja klar ab September wieder richtige Messen 😀 bis ein Heilmittel/Impfstoff gefunden wird, wird da gar nichts stattfinden können. Es sei denn, es treffen sich ein paar Leute mit ordentlich Sicherheitsabstand.

    Ansonsten kann natürlich jeder sein Zeug auf Youtube veröffentlichen. Da hat dann die Kölnmesse nix von.

    0

Hinterlasse eine Antwort