Gearbox Software: Borderlands-Entwickler sucht Mitarbeiter für unangekündigte Projekte

Gearbox Software ist derzeit auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, um spannende neue Projekte umzusetzen.

Gearbox Software, das Studio hinter Borderlands, hat viel vor und sucht auf der offiziellen Website nach neuen Mitarbeitern in allen Bereichen. 

Diese neuen Talente sollen dabei helfen, spannende neue und bisher unangekündigte Projekte zu verwirklichen. 

Für die Stelle des Game-Designers heißt es: “Gearbox Software sucht einen Game Designer, der mit uns gemeinsam Ego-Shooter mit der Unreal Engine 4 entwickelt. In dieser Rolle arbeiten wir in einem kleinen Team mit dem Creative Director, den Senior Designern und den Gameplay-Codierern zusammen, um Systeme und systemische Inhalte in den Spielen der Erweiterungen zu entwerfen und zu implementieren. Diese Rolle arbeitet eng mit allen am Projekt beteiligten Abteilungen zusammen, um das Spielerlebnis für die Spieler zu iterieren und zu verbessern. Zu den zusätzlichen Aufgaben kann es gehören, anderen Abteilungen bei der Designrichtung zu helfen, Bereiche für bestehende Spiele zu identifizieren, die durch Patches oder Erweiterungsinhalte verbessert werden sollen, und anderen Designern Feedback zu geben. Diese Rolle erfordert eine ständige Zusammenarbeit und die Arbeit mit allen Facetten der Spielentwicklung.” 

Dazu sucht man Level-Designer, UI-Experten und vieles mehr. Es scheint so, dass Gearbox Software zahlreiche neue Projekte in der Mache hat und gleichzeitig natürlich auch Borderlands 3 weiter unterstützen will. 

1 Kommentar Added

Mitdiskutieren
  1. Archimedes 212180 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 21.01.2020 - 12:44 Uhr

    Borderlands 3 war ja recht erfolgreich. Hoffentlich wird die Reihe weiter fortgesetzt

    0

Hinterlasse eine Antwort