Gears of War 3: Fenix Rising

Gears of War 3: Fenix Rising ist LIVE

Das Jahr ist noch keine drei Wochen alt und schon gibt es wieder einen DLC für Gears of War 3. Mit Fenix Rising, der dritten von vier geplanten Erweiterungen werden wieder die Mehrspielerfreunde bedient. Insgesamt gibt es…

Das Jahr ist noch keine drei Wochen alt und schon gibt es wieder einen DLC für Gears of War 3. Mit Fenix Rising, der dritten von vier geplanten Erweiterungen werden wieder die Mehrspielerfreunde bedient. Insgesamt gibt es nämlich fünf neue Karten: Escalation, Academy, The Slab, Anvil und Depths. Dazu gesellen sich noch vier Charaktere: Recruit Clayton, Savage Marauder sowie Thrashball Cole und Savage Kantus jeweils in neuen Varianten.

Für die Freunde individueller Waffen gibt es auch noch drei neue Skins. Mit dem neuen DLC gibt es auch sieben weitere Erfolge mit 250 neuen Gamerscore Punkten, bei denen euch vor allem die beiden Prestige Erfolge eine Zeit lang beschäftigen werden.

Fenix Rising kostet 800 Microsoft Punkte. Käufer des Season Pass zahlen nichts.

= Partnerlinks

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. DessIntress | 17. Januar 2012 um 13:04 Uhr |

    na da bin ich mal auf die neuen maps gespannt, immerhin ist es der erste dlc der mit dem hordepack ohne umstände zu laden geht.^^




    0
  2. DessIntress | 18. Januar 2012 um 11:03 Uhr |

    jo hab den season pass gemeint, kein plan warum ich den immer horde pack nenne – bleibt wohl besser in der birne 😀

    also neue waffenskins habe ich gestern keine entdeckt, hab nach wie vor die selben zur verfügung. oO

    die char skins schauen echt gut aus, vorallem der neue kantus aber ich bleib erstmal bei meiner elite.

    die map…hmm naja keine ahnung wie die maps sind, da kommen wir jetzt nämlich zum eigentlichen problem. ich habs gestern ne gute stunde im bestienmode versucht und nur alte maps erwischt. die meisten hosts brechen sogar immer wieder ab weil sie auch auf eine neue map hoffen aber nie eine im voting ist.




    0
  3. DessIntress | 18. Januar 2012 um 11:07 Uhr |

    … wie soll man da auf jeder neuen map alle 12 bestienwellen und alle 50 hordewellen schaffen, wenn man nicht im festen 5er team spielt und die meisten anderen user diesen dlc nicht besitzen und deswegen nie eine map i voting ist, zumal in gow3 im gegensatz zu gow2 die sache mit der welle 50 im randomteam eh unmöglich ist – und das auch noch auf jeder map….

    ich find schon immer, dass epic da mal eine knallharte trennung einbauen sollte, leute die den dlc haben spielen hier und die anderen spielen dort. so hat jeder seine map und kann nebenbei auch noch die sache mit den 5er-team-chars machen (alle onyx, alle aus raam usw)




    0
  4. Jodlimasta3000 | 0 XP 18. Januar 2012 um 18:05 Uhr |

    bin ich voll und ganz deiner meinung, hab mich auch schon oft gefragt wie man dass schaffen soll, und abgesehen davon dass man das im normalen online modus wo die teamkameraden per zufall gelost werden und nich nach vorraussetzung also nach dlc wählen kann regt es mich auch auf das immer irgendwer raus geht, sei es jetzt der host oder irgendein anderer spieler, nur weil es nich die map ist die er haben wollte, denn horde oder bestie sind zu dritt kaum zu schaffen, ich hab bisher die medallie für horde auf normal immer noch nich, und deshalb finde ich dass die von epic des solangsam mal so machen könnten wie bei Halo, dass man die modi nach dlc wählen könnte und dass man nach mehrfachen vorzeitigen beenden ein paar minuten gespert wird




    0

Hinterlasse eine Antwort