Gears of War 3: Freischaltbare Inhalte gestrichen

Eigentlich sollten in Bulletstorm und anderen Spielen von Epic Games zahlreiche Goodies für Gears of War 3 versteckt werden. Nachdem ihr dann eine bestimmte Aktion, bzw. einen Erfolg freigespielt habt und Gears of War 3 in eure…

Eigentlich sollten in Bulletstorm und anderen Spielen von Epic Games zahlreiche Goodies für Gears of War 3 versteckt werden. Nachdem ihr dann eine bestimmte Aktion, bzw. einen Erfolg freigespielt habt und Gears of War 3 in eure Xbox 360 einlegt, sollten die Extras nach und nach freigeschaltet werden. Nun gab Epic Games aber bekannt, dass dieses Vorhaben nicht funktioniert, da man derzeit keine Möglichkeit findet, um die erfüllten Bedingungen in Gears of War 3 auszulesen. Schade, denn dies hätte sicher noch einmal viele Spieler dazu bewegt die alten Spiele auszupacken oder aber diese sogar zu kaufen.

Die Gears of War 3 Beta bleibt der Epic Edition von Bulletstorm aber erhalten. Der dritte Teil der legendären Gears of War Reihe soll im Herbst exklusiv für Xbox 360 erscheinen. Die Beta soll noch im Sommer starten. Bulletstorm erscheint am 25.02.2011. Falls ihr mehr über den Titel erfahren möchtet, dann klickt euch in unser knallhartes Bulletstorm Interview.

23 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. El Gran Rabo 22945 XP Nasenbohrer Level 2 | 05.02.2011 - 13:37 Uhr

    Fand die Iddee auch sehr gut aber wenn es nicht funktioniert , kann man nichts machen, aber gekauft wird es trotzdem 😉

    0
  2. 23_Emre_10 | 05.02.2011 - 21:12 Uhr

    Schade , war aufjedenfall eine gute Idee ..
    Warte weiterhin auf erste Gameplay – Videos von GOW 3 😀

    0

Hinterlasse eine Antwort