Gears of War 3

Release ausversehen veröffentlicht

Erst vor wenigen Minuten haben wir für euch über neue Gameplay Informationen von dem bisher nicht bestätigten Gears of War 3 berichtet und schon überschlagen sich die Eregnisse. Soeben machte Microsoft einen riesigen Fehler und…

Erst vor wenigen Minuten haben wir für euch über neue Gameplay Informationen von dem bisher nicht bestätigten Gears of War 3 berichtet und schon überschlagen sich die Eregnisse. Soeben machte Microsoft einen riesigen Fehler und ließ auf Xbox LIVE ausversehen folgendes Dashboard Blade veröffentlichen. Auf dem Bild seht ihr das Gears of War Markenzeichen und die Bildunterschrift "Gears of War 3 angekündigt – Die epische Geschichte geht im April 2011 weiter":

Gears of War 3 Announced
Quelle: Kotaku.com

Zwar wurde das Blade nach dem Fehler sofort wieder entfernt, die Kollegen von Kotaku.com haben aber noch schnell einen ersten Screenshot (oben) anfertigen können.

Alle Gears of War Fans haben jetzt einen Grund zum Jubeln, denn mit dem Fehler von Microsoft ist es bestätigt, dass die Gears of War Serie um ein Spiel erweitert wird und im April 2011 erscheinen soll. In diesem Zusammenhang wäre es nur logisch, wenn Cliff Blenszinski am Montagabend in der Jimmy Fallen´s Late Night Show den ersten Trailer zu Gears of War 3 zeigen würde – genau ein Jahr vor dem Release des Spiels.

Aktiviert jetzt den Xboxdynasty Gamertracker zu Gears of War 3, dann erhaltet ihr bei jeder neuen Meldung eine automatische E-Mail Benachrichtigung und verpasst nie wieder eine Meldung zum Spiel. Die nächste könnte schon am Montag anstehen!

= Partnerlinks

26 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. xXxPantzxXx | 12. April 2010 um 21:51 Uhr |

    Langsam glaub ich auch das die das Extra machen…
    Schließlich ist dies nicht das erste mal das "Ausversehen" was hochgeladen wurde. Ich denke, das allles ist eine gut
    durchdachter Marketingstratiegie^^




    0

Hinterlasse eine Antwort