Gears of War 4

Juli Update, neues Gears Pack und neue Community Challenge

The Coalition gibt bekannt, worauf sich Gears of War 4 Fans alles freuen dürfen.

Die kontinuierliche Unterstützung von Gears of War 4 bricht nicht ab und auch im Juli gibt es wieder viele neue Herausforderungen für alle Gearsheads. Doch so lange müsst ihr gar nicht warten, denn ab Freitag könnt ihr euch in die neue Competitive Beta 2.8 Playlist stürzen.

Weiter könnt ihr euch noch immer im 2vs2 Gnasher die Heartbeat- und Flaming Gnasher Waffen-Skins erspielen und ab dem 3. Juli 2018 wartet dann das NCOG Marine Gear Pack für je 400 Credits auf euch:

Außerdem könnt ihr euch einen neuen Charaktere erspielen. Dazu müsst ihr in der Ruby Scion Challenge ab dem 3. Juli 2018 mindestens 6000 Kills im Versus erspielen. Social, Ranked Play oder Co-Op vs Bots – alle Kills zählen.

Doch damit nicht genug, wer richtig Skill hat, der kann versuchen den Diamond Scion Charakter zu erspielen. Dazu müsst ihr nicht nur die 6000 Kills erreichen, sondern in mindestens fünf Spiellisten den Diamond Tier in Season 4 erreichen.

Die beiden Bilder zeigen nur einen kleinen Vorgeschmack der Charaktere, da sich beide noch in der Entwicklung befinden. Vor dem Ende der Season 4 werden diese beiden neuen Charaktere sowieso nicht als Belohnung vergeben und somit haben die Entwickler genug Zeit für den Scion-Feinschliss und ihr genug Zeit, um euch der Herausforderung zu stellen.

July Update Patch Notes

A new small update has been deployed to Gears 4 as of this morning! This one focuses on adding new features needed to support Competitive 2.8 beta alongside some small fixes and additional content for upcoming Gear Packs. Check out the Patch Notes below:

  • Added additional server-side tuning functionality for the new changes in the upcoming Competitive 2.8 Beta
  • UI: The Markza now correctly shows a 7 bullet clip when using Competitive Tuning
  • UI: Marks are now visibile in Spectator Cam
  • Achievements: Fixed a bug preventing „You Are The Support Son!“ being unlocked when using the Standard Enemy List
  • Achievements: Fixed an exploit allowing accelerated progression of Lancer and Hammerburst Mastery achievements by using other weapons
  • Outer Wild Kait’s hair now animates as intended
  • Fixed an bug that caused potential audio issues on Checkout, Drydock, Old Town and Harbor
  • Small miscellaneous fixes

 

= Partnerlinks

8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Dreckschippengesicht 22650 XP Nasenbohrer Level 2 | 29.06.2018 - 11:58 Uhr

    Ja sauber ich freu mich und hab auch kein Problem damit, dass sie den 4.Teil noch weiter supporten. Richtig altbacken finde ich den Teil auch noch nicht, auch dadurch dass sie immer mal wieder im Hordemodus wat machen.

    Den Diamond Tier zu erreichen dürfte allerdings schon schwieriger sein, zumal mein Eindruck ist, dass außer Koth die anderen Spiellisten nicht mehr so gut besucht sind.
    Naja und Kriegsgebiet usw hat mich auch nie so richtig gereizt.

    Anyway heute Abend wird anständig gezockt!!!

    2
  2. Bonny666 27410 XP Nasenbohrer Level 3 | 29.06.2018 - 12:24 Uhr

    Top Support, dass Spiel macht online immer noch total Laune. Sollte jeder Game Pass Besitzer unbedingt reinschnuppern.

    • Z0RN 133365 XP Elite-at-Arms Silber | 29.06.2018 - 12:44 Uhr

      Und sich im Versus zerstören lassen. 😂 Gears4 sind ja echt zu 90% nur noch die Hardcores unterwegs. Diamond-Spieler überall. 👌

      1
      • Dreckschippengesicht 22650 XP Nasenbohrer Level 2 | 29.06.2018 - 12:58 Uhr

        Nicht überall – bin zwar überraschend onyx geworden, kann ich mir aber selber auch nicht erklären.
        Und das Zustandekommen der Räume erschließt sich mir auch nicht wirklich… Bei Koth fahre ich regelmäßig das MVP Band eine, bewege mich aber meist nur im Goldrand…🤔

      • Bonny666 27410 XP Nasenbohrer Level 3 | 02.07.2018 - 10:09 Uhr

        Man braucht ja nicht nur Gegner, sondern ab und zu auch mal Opfer 😉 Spiel macht auch Laune wenn man auf den Sack bekommt. Ich krebse auch nur im Mittfeld rum und dann kommen auch mal Runden da läuft alles wie geschmiert.

Hinterlasse eine Antwort