Gears 5: Grafik-Reflektionen auf Xbox Series X besser als PC Insane-Settings mit RTX 3090

Die Reflektionen der Grafik in Gears 5 sind auf der Xbox Series X deutlich besser als bei einem PC mit Insane-Settings.

The Coalition hat bereits im Vorfeld mehrfach verkündet, dass die Xbox Series X-Version von Gears 5 optimiert wird. Dass das Ergebnis dabei so umwerfend aussehen wird, konnte man doch nicht erahnen.

The Coalition hat somit die kühnsten Erwartungen übertroffen und zeigt noch vor der eigentlichen Veröffentlichung der Xbox Series X, was alles in der Konsole steckt. Auf den folgenden Bildern seht ihr einen Vergleich zwischen Xbox Series X mit der Xbox One X und einem PC mit Insane-Settings angefeuert von einer RTX 3090 und einem Ryzen 9 3950X. Möglicherweise ist die PC-Version aber noch nicht so gut optimiert, wie die Xbox Series X-Version. Trotzdem könnt ihr die Grafik vergleichen und auch die Verbesserung zur Xbox One X deutlich sehen, obwohl das Spiel noch für die „Current-Gen“ entwickelt wurde.

Gears 5 Reflections Quality: Xbox One vs PC Ultra vs Xbox Series X. from xboxone

Damit ihr den Vergleich besser sehen könnt, solltet ihr euch dieses Bild vom PC und dieses von der Xbox Series X in zwei neuen Tabs öffnen.

Bei der Xbox Series X-Grafik könnt ihr wunderbar sehen, wie sich selbst der Hintergrund auf dem Boden spiegelt. Das Licht, das auf die Baustruktur im Hintergrund fällt, wirft dazu einen reflektierenden Lichtkegel auf die Bodentexturen.

81 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. gv1992 2340 XP Beginner Level 1 | 18.10.2020 - 11:20 Uhr

    Wenig überraschend, ist halt einfach für die Series X optimiert und am PC sind es skalierbare Einstellungen, ohne das man all zu großen Wert darauf gelegt hat, dass es auf höchsten Einstellungen bombastisch aussieht, da die wenigsten Spieler, so eine Hardware besitzen

    1
    • Rob Acid 2000 XP Beginner Level 1 | 18.10.2020 - 11:25 Uhr

      Da muss ich dir wiedersprechen. Die PC Version sieht schon unglaublich aus und läuft selbst auf meinem Notebook butterweich bei ultrasettings. Im Vergleich zur one x ist das schon ein riesen Sprung. Wenn die series x da noch einen drauf legen kann “ Hut ab“

      1
  2. ReaverRaziel89 10520 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 18.10.2020 - 11:21 Uhr

    Sehr beeindruckend, da ist man umso mehr gespannt, was sie aus Gears 6 rausholen ^^

    @Z0RN kann es sein, dass die Bilder verkehrt verlinkt sind? Laut verlinkung sieht die PC Version besser aus 🤔

    0
    • Z0RN 293560 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 18.10.2020 - 11:35 Uhr

      Bei dem PC-Bild stehen links oben auch die Werte.

      0
  3. Affenknutscher 31300 XP Bobby Car Bewunderer | 18.10.2020 - 11:21 Uhr

    Werde zwar deswegen jetzt nicht nochmal Gears 5 installieren,aber das sieht schon verdammt Schick aus.

    0
  4. GuacamoleM10 7000 XP Beginner Level 3 | 18.10.2020 - 11:24 Uhr

    Man kann halt den PC nicht immer als Relation hernehmen.

    Für Konsolen wird halt so gut wie immer optimiert.

    1
  5. Brokenhead 59420 XP Nachwuchsadmin 8+ | 18.10.2020 - 11:24 Uhr

    Hm kann mir nur vorstellen das dies am pc nur noch nicht freigeschaltet wurde, wie bei gears tactics.
    Ausserdem finde die spiegelung der series X bischen zu übertrieben.

    Abgesehen davon spiegeln sich weder am pc noch an der xsx die Charaktere auf den boden… fake raytracing?
    Ich nehme an am pc wurde es soweit optimiert das dies nicht so stark auffällt. An der Konsole hat man es variable gemacht wodurch es an des an der series X unkontrolliert auf maximalen wert schießt

    0
  6. Tedrix01 2520 XP Beginner Level 2 | 18.10.2020 - 11:27 Uhr

    Das sieht schon sehr gut aus freue mich drauf es nochmal zu zocken, frage sind das raytrcing Effekte ?

    0
    • doT 48440 XP Hooligan Bezwinger | 18.10.2020 - 11:30 Uhr

      Screen Space Global Illumination (kurz SSGI)
      Am besten den GDC Vortrag von TC anschauen, da wird alles erklärt.

      1
      • DrFreaK666 800 XP Neuling | 18.10.2020 - 13:56 Uhr

        Global Illumination soll die Szene natürlicher ausleuchten. Das hat mit Spiegelungen überhaupt nichts zu tun

        Du meinst vielleicht Screen Space Reflections (SSR), das wiederum nichts mit RT zu tun hat

        0
  7. Holy Moly 71309 XP Tastenakrobat Level 1 | 18.10.2020 - 11:34 Uhr

    Ich sehe @Robilein schon sabbernd und freudestrahlend vor dem Fernseher sitzen. Auf der Series X werde ich mir Gears auf jeden Fall auch noch einmal geben. 😄

    0
    • Robilein 338045 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 18.10.2020 - 11:48 Uhr

      🤤🤤🤤🤤🤤🤤🤤🤤🤤🤤

      Ist doch ne mega Nachricht. Ein Grund mehr mir einen vernünftigen TV zu kaufen um die Games richtig zu genießen.

      Das ist ja fast wie ein anderes Spiel 😂😂😂
      Sehr gute Arbeit von The Coalition. Die sind einfach mit der Unreal Engine. Heute müssen sich noch Spiele mit der Grafik von Gears 5 messen.

      0
  8. SanVio70 68000 XP Romper Domper Stomper | 18.10.2020 - 11:44 Uhr

    Ist ja gut gewischt der Boden 😅 😅
    ‚Denn nur was richtig sauber ist, kann richtig glänzen!‘ 😅
    Sieht super aus. Ich freue mich darauf.
    T-23

    1
  9. Merowinger 32160 XP Bobby Car Bewunderer | 18.10.2020 - 11:45 Uhr

    Sieht verdammt geil aus und Gears 5 zählt noch immer zu den schönsten Spielen die es gibt, aber Raytracing wird meines Wissens nicht unterstützt, oder?

    1

Hinterlasse eine Antwort