Gears 5: Grafik-Reflektionen auf Xbox Series X besser als PC Insane-Settings mit RTX 3090

Die Reflektionen der Grafik in Gears 5 sind auf der Xbox Series X deutlich besser als bei einem PC mit Insane-Settings.

The Coalition hat bereits im Vorfeld mehrfach verkündet, dass die Xbox Series X-Version von Gears 5 optimiert wird. Dass das Ergebnis dabei so umwerfend aussehen wird, konnte man doch nicht erahnen.

The Coalition hat somit die kühnsten Erwartungen übertroffen und zeigt noch vor der eigentlichen Veröffentlichung der Xbox Series X, was alles in der Konsole steckt. Auf den folgenden Bildern seht ihr einen Vergleich zwischen Xbox Series X mit der Xbox One X und einem PC mit Insane-Settings angefeuert von einer RTX 3090 und einem Ryzen 9 3950X. Möglicherweise ist die PC-Version aber noch nicht so gut optimiert, wie die Xbox Series X-Version. Trotzdem könnt ihr die Grafik vergleichen und auch die Verbesserung zur Xbox One X deutlich sehen, obwohl das Spiel noch für die „Current-Gen“ entwickelt wurde.

Gears 5 Reflections Quality: Xbox One vs PC Ultra vs Xbox Series X. from xboxone

Damit ihr den Vergleich besser sehen könnt, solltet ihr euch dieses Bild vom PC und dieses von der Xbox Series X in zwei neuen Tabs öffnen.

Bei der Xbox Series X-Grafik könnt ihr wunderbar sehen, wie sich selbst der Hintergrund auf dem Boden spiegelt. Das Licht, das auf die Baustruktur im Hintergrund fällt, wirft dazu einen reflektierenden Lichtkegel auf die Bodentexturen.

81 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. fr0ntXile 12180 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 18.10.2020 - 11:47 Uhr

    Sieht schon beeindruckend aus, allerdings mit Einschränkungen…@Brokenhead hat schon erwähnt, dass die Charaktere nicht im RT implementiert sind!
    In einem früheren Interview mit The Coalition wurde erwähnt, dass man Raytracing dank XSX stellenweise und äußerst skalierbar einsetzen kann…also direkt von Fake zu reden wird dem Gesehenen keinesfalls gerecht!!!
    Phil Spencer himself hatte mal erwähnt, dass die Spieler nicht zu viel von Raytracing erwarten sollen!
    Meine eigenen Erwartungen waren was RT betrifft vorher schon nicht wirklich im Hype-Bereich, aber dafür dass man quasi damit noch in den Kinderschuhen steckt und in der Lernphase ist, finde ich das schon äußerst beeindruckend!
    Da wird sicher noch einiges in diesem Bereich kommen, allerdings ein Full-Raytracing auf den gesamten Bildaufbau in AAA-Games erwarte ich persönlich nicht, zumindest nicht vor dem letzten drittel der Next-Gen-Zeitperiode…

    0
    • doT 50720 XP Nachwuchsadmin 5+ | 18.10.2020 - 11:53 Uhr

      Auf Full-Raytracing braucht man diese Gen gar nicht zu hoffen, da ist man noch zu schwach auf der Brust, ich denke selbst nächste Gen wird es bis auf wenige Ausnahmen fehlen.
      SSGI, SSR, Shadow & Co. Raytracing etc. wie hier sind dagegen „normal“

      0
      • fr0ntXile 12180 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 18.10.2020 - 12:03 Uhr

        Wie oben schon geschrieben, sehe ich das ähnlich…nur „gar nicht“ kommt bei mir nicht wirklich vor…
        zB war ich sehr erstaunt, dass die PS4 sowas wie The Last of Us 2 hinbekommt…oder Crysis Remastered mit einem Software-Raytracing daher kommt(mal davon ab ob es gut ausschaut oder nicht)…
        Wie auch immer, Minecraft hat gezeigt in welche Richtung sowas gehen kann, und wenn die Tools optimiert werden und die Erfahrung hinzukommt, kann alles passieren!!!

        0
  2. bobquentok 2710 XP Beginner Level 2 | 18.10.2020 - 11:48 Uhr

    Die XSX-Optimierungen fehlen noch in der PC-Version und werden nachgereicht.

    1
  3. Lyk3 54420 XP Nachwuchsadmin 6+ | 18.10.2020 - 11:56 Uhr

    Gears 5 wird auch eines der vielen, vielen Spiele sein die ich nochmal auf der XSX nachhole, andere sind:

    Sea of Thieves
    No Mans Sky
    Forza Horizon 4
    Mafia Definitive Edition (weiterspielen)
    Red Dead Redemption 2

    Ich hab ja noch die OXO 😛

    1
    • Tedrix01 2980 XP Beginner Level 2 | 18.10.2020 - 12:08 Uhr

      Ohh ja vor allem Mafia ich habe auch noch die One ohne X, die Frame Einbrüche sind schon nervig.
      Bei mir kommen noch die Ori Teile und Cuphead ( hoffentlich auch bald der dlc ) dazu.

      0
      • Lyk3 54420 XP Nachwuchsadmin 6+ | 18.10.2020 - 12:12 Uhr

        Die Spiele sahen alle, okay aus auf der One, aber man merkte halt schon das die am Ende ist, wenn die XSX nicht angekündigt worden wäre hätte ich auch noch letztes Jahr auf die One X gewechselt, aber jetzt macht das eben keinerlei Sinn mehr, lieber gleich die XSX und dann wieder so 5-7 Jahre seine Ruhe haben 😛

        1
      • Karamuto 48390 XP Hooligan Bezwinger | 18.10.2020 - 14:07 Uhr

        Ja Ori und Cuphead solltest du auf keinen Fall auf der normalen One spielen, bei dieser Art von Spiel brauch man jeden Frame um es wirklich zu genießen. 😁

        1
        • Tedrix01 2980 XP Beginner Level 2 | 18.10.2020 - 14:29 Uhr

          Weißt du mit wie viel fps Cuphead auf der One läuft? Bei der XSX dürften 60 fps ja sicher sein

          0
        • Karamuto 48390 XP Hooligan Bezwinger | 18.10.2020 - 14:37 Uhr

          Hmm ok hab Blödsinn geredet, Cuphead und Ori laufen mit 60 fps der normalen One. Nur bei höheren Gegner aufkommen soll es mal drops geben.

          Für Ori 2 er für SX ja ein 120 fps Upgrade geplant und Frame drops bei 60 sollte es nicht mehr geben.

          0
    • Darth Cooky 8520 XP Beginner Level 4 | 18.10.2020 - 12:36 Uhr

      No Mans Sky haben die bei Game Two in einem Bericht auf der XSX das hat wohl feste 30 FPS , laut denen gab es keine Verbesserungen bei dem Spiel .
      Aber bei Rennspielen war die FPS viel besser wie das neue Assetto Corsa .

      0
      • Lyk3 54420 XP Nachwuchsadmin 6+ | 18.10.2020 - 12:54 Uhr

        No Man’s Sky wird aber trotzdem auf der XSX besser ausschauen als auf der OXO und es ist nur eine frage der Zeit bis da ein „Upgrade“ für die neue Generation kommt.

        0
        • Matziiii 1660 XP Beginner Level 1 | 18.10.2020 - 14:12 Uhr

          Das denke ich auch. Aber hat es wirklich feste 30 fps? In den Einstellungen konnte man, glaube ich, etwas umstellen bezüglich der Bildrate. Aber da No Man’s Sky immer noch Updates bekommt, denke ich, dass die Jungs und Mädels von Hello Games es sich nicht nehmen lassen, zumindest einen kleinen Patch für die Next-Gen Konsolen zu veröffentlichen. Gerade auf der Xbox One S ist die Performance gegenüber der Playstation 4 schon sehr schwach. No Man’s Sky mit 60 fps und nicht ständig aufploppender Flora & Fauna… Ja das wäre schon schön 🤞

          0
  4. Cratter13 26620 XP Nasenbohrer Level 3 | 18.10.2020 - 12:03 Uhr

    Also ich denke wenn die Optimierungen für die 3090 da sind, wird die Version logischerweise noch besser aussehen auf dem PC. Aber das was die SX schafft ist schon top. Sieht super aus.

    0
  5. DerOpaZockt 30215 XP Bobby Car Bewunderer | 18.10.2020 - 12:05 Uhr

    Ich werde Gears 5 auch noch einmal weiterspielen und hoffen, dass ich bei dem einen „Endgegner“ in der Höhle auf dem See auch weiterkomme. Irgendwie habe ich dies länger nicht geschafft und bevor der Controller das Fliegen gelernt hätte, habe ich das Spiel pausiert 😉 .

    0
    • DrFreaK666 1000 XP Beginner Level 1 | 18.10.2020 - 14:00 Uhr

      Hoffentlich kommt niemand auf die Idee die 3090 mit einer XSX zu vergleichen 😉

      0
  6. [email protected] 54615 XP Nachwuchsadmin 6+ | 18.10.2020 - 12:10 Uhr

    Ist ja nur SSR und kein raytracing. Sieht ja schick aus, aber total unnatürlich.
    Da gefällt mir die PC Version imo besser. Sieht realistischer aus. Näher an der Wirklichkeit.
    Das andere ist too much.

    Haben die da im gears of War Universum soviel Zeit und Personal, welches 24 Std. mit viel Wachs und Bonermaschinen die Böden poliert? 🤔😄

    0
  7. phadda 1440 XP Beginner Level 1 | 18.10.2020 - 12:16 Uhr

    Die PC Setting sind tatsächlich aber anspruchsvoller und realistischer. Nur weil‘s mehr spiegelt ist es nicht automatisch „besser“.

    2
    • [email protected] 54615 XP Nachwuchsadmin 6+ | 18.10.2020 - 13:17 Uhr

      Eben. Realistischer und natürlicher verbraucht viel mehr Ressourcen als einfach nur was zu spiegeln.
      Eyecandy halt.

      0
  8. OzeanSunny 131620 XP Elite-at-Arms Bronze | 18.10.2020 - 12:25 Uhr

    Die Series X ist ein kleines Meisterwerk 😉 Freu mich schon total drauf

    1
  9. LPStormi 19985 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 18.10.2020 - 12:38 Uhr

    Das sieht gut aus was und Ich freue mich auch auf die neue Xbox Series X.

    0
  10. shdw 909 39675 XP Bobby Car Rennfahrer | 18.10.2020 - 13:00 Uhr

    Großartig! Gears 5 habe ich mir für die Series X aufgehoben. Dann kanns ja im November losgehen.

    0

Hinterlasse eine Antwort